Die optionale Kombination aus UNIQUE 2 und der Philips Bone Suppression Software* ermöglicht es, Knochenstrukturen in Thoraxaufnahmen zu subtrahieren, um eine freie Sicht auf das Weichgewebe zu erhalten. Diese klare Perspektive trägt zu einer zuverlässigeren Bildauswertung bei und verbessert die Erkennung von abklärungsbedürftigen Lungenrundherden um bis zu 16,8 %**.

 

* ClearRead Bone Suppression von Riverain Technologies

** Freedman M et al. Improved detection of lung nodules with novel software that suppresses the rib and clavicle shadows on chest radiographs. Radiology. 2011.