Haushaltsgeräte

Mandel-Biscotti

Mandel-Biscotti

Lässt Sie zur Naschkatze werden!

Portionen 1 p, Kochzeit 60 m

Zutaten

  • 1 Vanilleschote
  • 500 g Mehl
  • 150 g geschälte Mandeln
  • 300 g brauner Zucker
  • 4 Eier

Anweisungen

  • Die Mandeln mit dem Chopper-Zubehör Ihres Stabmixers grob hacken. Dann die gehackten Mandeln mit dem Mehl, Backpulver und dem braunen Zucker in einer großen Schüssel vermischen.
  • Die Vanilleschote aufritzen, das Mark herauskratzen, in einer getrennten Schüssel zu den Eiern geben und mit dem Quirl-Zubehör Ihres Stabmixers gut verrühren. Dann diese Eiermasse mit den trockenen Zutaten zu einem klebrigen Teig verquirlen. Den Teig zu zwei langen „Blöcken“ formen und auf ein eingefettetes Backblech legen. Die Backmischung geht im Ofen noch etwas auf, daher mindestens 5 cm Abstand zwischen beiden Blöcken auf dem Blech lassen. 30 Minuten bei 170˚C backen.
  • Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen, bevor die Biscotti in ½ cm große Stücke geschnitten werden.
  • Setzen Sie die einzelnen Stücke auf einen Backrost und backen Sie sie für weitere 10-15 Minuten bei 160˚C, bis sie knusprig und goldbraun sind. Sie können die Biscotti bis zu 2 Monate in einem luftdichten Behälter aufbewahren.
  • Zubereitungszeit: 60 Minuten
Mandel-Biscotti