App-fähiges Zubehör für Entertainment-Geräte: Philips führt Bluetooth Hi-Fi und TwinPlay ein


App-fähiges Zubehör für Entertainment-Geräte: Philips führt Bluetooth Hi-Fi und TwinPlay ein

August 30, 2012

Der niederländische Elektronikkonzern Philips hat sich der Entwicklung spannender Innovationen in diesem wachsenden Segment verschrieben. Im September 2012 führt Philips App-fähiges Zubehör in den Markt ein. Diese machen das Leben komfortabler und sicherer. Die jüngsten Neuzugänge in der Reihe App-fähiger Produkte für Unterhaltung, Gesundheit und Wellness, Kommunikation und Heimautomatisierung sind Philips Bluetooth Hi-Fi und Philips TwinPlay.

 

Philips Bluetooth Hi-Fi
Mit Philips Bluetooth Hi-Fi verwandeln sich Lautsprecher und Hi-Fi-Geräte im Handumdrehen in ein kabelloses Sound-System, das über Smartphone oder Tablet unbegrenzten Zugang zu Musik bietet. Der User wählt einfach nur die gewünschte Musik-App und schon kann er Lieblingsstücke über das Bluetooth-Smartphone oder -Tablet auf die Hi-Fi-Anlage übertragen. Via Bluetooth streamt die Musik zudem auf den PC. Der Bluetooth-Adapter muss dafür mithilfe des mitgelieferten Kabels lediglich mit der Hi-Fi-Anlage oder den Lautsprechern verbunden werden. Das Einrichten ist dann ein Kinderspiel und benötigt weniger als eine Minute – schon steht dem Musikgenuss nichts mehr im Wege. Das elegante, kompakte Philips Bluetooth Hi-Fi mit schwarzglänzendem Finish bietet nicht nur die perfekte Ergänzung zur Hi-Fi-Anlage, sondern ist auch mit vielen verfügbaren Musik-Apps kompatibel. So lässt sich die Wohnumgebung mit einem nahezu unerschöpflichen Vorrat an Titeln in Konzertqualität füllen.

 

Philips TwinPlay
Für die Unterhaltung im Fahrzeug ist Philips TwinPlay die ideale Lösung. Lange Autofahrten können vor allem für Kinder auf dem Rücksitz langweilig sein. Zu ihrer Unterhaltung hat Philips TwinPlay entwickelt. Dieses Gerät verfügt über zwei Bildschirme, auf die Video-Content direkt über ein iPhone, iPod Touch oder iPad gestreamt werden kann, sodass zwei Kinder gleichzeitig ihren persönlichen Lieblingsfilm anschauen können. Die Bildschirme sind als 7 Zoll- oder 9 Zoll-Variante erhältlich. Philips TwinPlay lässt sich an den Ladeport des Fahrzeugs anschließen und ist so auch am Ende der Fahrt immer noch aufgeladen. An den Kopfstützen angebracht wird das Gerät mit dem mitgelieferten Montagesatz. Getrennte Kopfhöreranschlüsse sorgen zudem für Ruhe und Frieden – so gehört die Angst vor langen Fahrten ein für allemal der Vergangenheit an.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden: www.philips.de/ifapresse

Produktbilder - Bluetooth Hi-Fi

 

Lifestylebilder - Bluetooth Hi-Fi

 

Weitere Informationen für Journalisten:

Sebastian Lindemann

Philips Consumer Lifestyle
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

Tel: +49 (0)40 2899 4208

Fax: +49 (0)40 2899 74208

Email: Sebastian.Lindemann@philips.com

.

Über Philips

Royal Philips Electronics, mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 122.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2011 einen Umsatz von 22,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter von Rasierern für Männer, mobilen Entertainmentprodukten und für die Zahnpflege.

 

.