Philips erforscht den Einsatz von Licht, Video und Sound zur schnelleren Genesung in Gesundheitseinrichtungen


Potentiale zu Kosteneinsparungen ebenso wie zur Steigerung der allgemeinen Patienten- und Mitarbeiterzufriedenheit

Oktober 20, 2011

Eindhoven - Philips baut seine Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten im Bereich gesundheitsunterstützender Raumkonzepte weiter aus. In diesem Rahmen wurde gestern eine neue Laboreinheit, die Nachbildung einer Krankenhausumgebung, in der Philips Forschungslandschaft Eindhoven eröffnet.

 

Gesundungsfördernde Raumkonzepte streben eine Verbesserung und Beschleunigung der Behandlungsergebnisse sowie eine Reduzierung von krankenhausbedingtem Stress und Angst an. Neben den ökonomischen Vorteilen einer möglichen Verkürzung des Behandlungszeitraums steigert eine angenehme räumliche Umgebung auch die allgemeine Zufriedenheit der Patienten und des Pflegepersonals.

 

Bereits seit 2010 ist Philips mit dem Beleuchtungskonzept HealWell auf dem Markt.

Dieses bietet dynamisch wechselnde Lichtintensitäten, welche dem Tageslichtverlauf nachempfunden sind. So werden die positiven biologischen Effekte des natürlichen Tageslichts auch für Patientenzimmer in Gesundheitseinrichtungen verfügbar.

 

Basierend auf dieser Entwicklung und den bisherigen wissenschaftlichen Forschungsergebnissen wird in Eindhoven nun auch die Wirkung von beruhigenden Klängen und Video-Bildern untersucht.

 

Weitere Informationen sowie hochauflösendes Bild- und Videomaterial finden Sie hier >> (Englisch) 

Informationen zum HealWell-Konzept erhalten Sie hier >> 

Weitere Informationen für Journalisten

Annette Halstrick

Philips Healthcare
Pressereferentin
Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

 

Tel: +49 (0)40 2899 2196

Fax: +49 (0)40 289972196

Email: Annette.Halstrick@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 120.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,3 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de


Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.
.