iPad-App von Philips ist Nr. 1 in "Health & Fitness"-Kategorie


Messung von Vitaldaten über Bildschirmkamera

November 23, 2011

 Die Philips Anwendung Vital Signs für das iPad 2 misst die Vitaldaten Herz- und Atemfrequenz einfach über die eingebaute Bildschirmkamera: An jedem beliebigen Ort, zu jeder beliebigen Zeit und ohne Anschaffung und Anlegen von zusätzlichen Messgeräten.* In weniger als einer Woche haben bereits mehr als 10.000 Hobby-Anwender die App heruntergeladen. In 59 Ländern ist sie damit derzeit die Nummer 1 Paid-App in der Kategorie „Health & Fitness“. Hierzulande belegt Vital Signs darüber hinaus den derzeit 6. Platz unter allen „Paid-Apps“ für das iPad, und sorgt damit für Überraschung in den Top 10, die üblicherweise von Spiele-Anwendungen dominiert sind.  


Wie es funktioniert

Der Herzschlag verursacht leichte Veränderungen der Hautfarbe im Gesicht. Mit dem menschlichen Auge sind diese nicht wahrnehmbar, aber die iPad 2 Kamera erkennt die Änderungen der Gesichtsröte und berechnet daraus die Herzfrequenz.
Für die Atemfrequenz registriert die Kamera die Bewegungen des Brustkorbes beim Ein- und Ausatmen.

 

Mit Vital Signs lassen sich Vitaldaten von Zuhause und in aller Bequemlichkeit messen. Die Ergebnisse können gespeichert und zeitlich verglichen, oder via Facebook, Twitter und Email an Freunde und Bekannte gesendet werden.

 

Weitere Informationen über die iPad 2 Anwendung finden Sie unter:

www.vitalsignscamera.com

 

* Vital Signs Camera App für das iPad 2 ist nicht für die medizinischen Diagnostik bzw. nicht für die klinische Überwachung und Entscheidungsfindung geeignet. Messungen und Statistiken dienen allein der Information und Unterhaltung des Anwenders.

 

Weitere Informationen für Journalisten

Cornelia Rauchenberger

Philips Deutschland GmbH
Leiterin Unternehmenskommunikation 

Lübeckertordamm 5
20099 Hamburg

Tel: +49 (0)40 2899 2215

Fax: +49 (0)40 2899 2971

Email: Cornelia.Rauchenberger@philips.com

.

Über Royal Philips Electronics

Royal Philips Electronics mit Hauptsitz in den Niederlanden ist ein Unternehmen mit einem vielfältigen Angebot an Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden. Im Fokus steht dabei, die Lebensqualität von Menschen durch zeitgerechte Einführung von technischen Innovationen zu verbessern. Als weltweit führender Anbieter in den Bereichen Healthcare, Lifestyle und Lighting integriert Philips – im Einklang mit dem Markenversprechen "sense and simplicity" – Technologien und Design-Trends in neue Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Menschen zugeschnitten sind und auf umfangreicher Marktforschung basieren. Philips beschäftigt in mehr als 100 Ländern weltweit etwa 120.000 Mitarbeiter. Mit einem Umsatz von 22,3 Milliarden Euro im Jahr 2010 ist das Unternehmen marktführend in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin und bei der Gesundheitsversorgung zuhause ebenso wie bei energieeffizienten und innovativen Lichtlösungen sowie Lifestyle-Produkten für das persönliche Wohlbefinden. Außerdem ist Philips führender Anbieter von Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer, tragbaren Unterhaltungs- sowie Zahnpflegeprodukten. Mehr über Philips im Internet: www.philips.de


Weitere Informationen für Konsumenten und Händler:

Wir bitten um Verständnis, dass der genannte Kontakt exklusiv unseren Medienpartnern zur Verfügung steht. Endkonsumenten und Händler erhalten Informationen über unser Support Center.
.