Nachrichten | Deutschland

10. März 2021

Für einen schnelleren Milchfluss: Die neue Philips Avent Handmilchpumpe imitiert Babys Trinkbewegungen

Hamburg - Schneller Milchfluss und eine bequeme Sitzposition: Zwei Must-Haves beim Abpumpen für jede stillende Mutter. Um eine lückenlose Versorgung des Babys mit Muttermilch zu ermöglichen, ist Abpumpen ein einfacher und effektiver Weg. Es schafft Freiräume für die Mutter und bindet die Partnerin oder den Partner in einen essenziellen und intimen Moment der Kinderversorgung mit ein.

Die neue Philips Avent Handmilchpumpe stellt hier dank einfacher Handhabung eine flexible Lösung dar. Sie ist klein, leicht und passt in jede (Mama-)Handtasche, wodurch Abpumpen auch diskret unterwegs möglich ist. Zudem zeichnet sie sich durch die bewährte Natural Motion-Technologie für einen schnelleren Milchfluss und -einschuss aus.

In zehn Jahren Forschung und drei unabhängigen klinischen Studien hat Philips die Milch­extraktion während des Stillens mit Hilfe von Ultraschall untersucht.¹²³ Sichtbar wurden so die wellenförmigen Zungenbewegungen des Babys beim Trinken, die gleichzeitig ein Vakuum erzeugen. Diese Kombination sorgt dafür, dass die Brustwarze stimuliert und die Milch beim Stillen schnell freigesetzt wird. Diesen einzigartigen Vorgang greift Philips im Design der neuen Milchpumpe auf. Sie reproduziert die Kombination aus Saug- und Brustwarzen-Stimulation, um den Milchspendereflex auszulösen.

Zudem ist künftig der Wechsel zwischen verschiedenen Brusthauben passé. Durch die sich an die Brust anschmiegende, weiche Brusthaube ist sie nahezu für alle Anwenderinnen kompatibel. Verändern sich Brust und Brustwarze während der Stillzeit, entfällt die Suche nach der korrekten Größe.
Damit das Abpumpen zu jeder Zeit entspannt ist – sei es zu Hause, vielleicht sogar während des Stillens, im Büro oder unterwegs – ermöglicht das Design der Milchpumpe aufrechtes Sitzen ohne Vorbeugen. Die mitgelieferte Flasche kann im Anschluss mit Verschlussdeckel für die Kühlung verschlossen oder mit Saugaufsatz direkt für den Verzehr vorbereitet werden. Es ist kein lästiges Umfüllen in andere Flaschen nötig. Im Anschluss kann der Pumpaufsatz wahlweise in der Spülmaschine oder mit wenigen Handgriffen unter warmem Wasser gereinigt werden, regelmäßiges Sterilisieren ist ebenfalls empfohlen.

 

Philips Avent Handmilchpumpe SCF430/10

  • Imitiert Babys Trinkbewegungen für einen optimalen Milchfluss
  • Eine Größe passend für alle: Die weiche, flexible Brusthaube ist mit 99,98 Prozent der Brustwarzen kompatibel, kein Aufsatzwechsel nötig
  • Lieferumfang: 125ml Flasche mit 0m+ Sauger, 2 x Einweg-Stilleinlagen, Verschlussdeckel, Abpump-Set mit Handgriff, Schutz für die Brusthaube
  • Kompatibel mit allen Philips Avent Flasche
  • BPA-frei
  • Unverbindliche Preisempfehlung (UVP): 49,99 Euro
  • Ab April 2021 im Philips Online Shop sowie im Handel erhältlich
¹ Ultrasound video analysis for understanding infant breastfeeding, Monaci G et al. 2011.
² Real-time 3d ultrasound imaging of infant tongue movements during breastfeeding, Burton P, et al. Early Hum Dev. 2013.
³ The fundamental biomechanical requirements needed for an effective feed in infants. Lagarde M. 2017.
⁴ Die Philips Avent Handmilchpumpe ist mit 99,98% aller Brustwarzen kompatibel bis zu einer Größe von 30 mm Durchmesser..

Über Royal Philips

Royal Philips (NYSE: PHG, AEX: PHIA) ist ein führender Anbieter im Bereich der Gesund­heits­technologie. Ziel des Unternehmens mit Haupt­sitz in den Niederlanden ist es, die Gesund­heit und das Wohl­befinden der Menschen zu verbessern und sie mit entsprechenden Produkten und Lösungen in allen Phasen des Health Continuums zu begleiten: während des gesunden Lebens, aber auch in der Prävention, Diagnostik, Therapie sowie der häuslichen Pflege.

Die Entwicklungs­grundlagen dieser integrierten Lösungen sind fortschritt­liche Technologien sowie ein tief­greifendes Verständnis für die Bedürfnisse von medizinischem Fach­personal, Konsumentinnen und Konsumenten. Das Unternehmen ist führend in diagnostischer Bildgebung, bild­gestützter Therapie, Patienten­monitoring und Gesundheits-IT sowie bei Gesund­heits­produkten für Verbraucherinnen und Verbraucher und in der häuslichen Pflege.

Philips beschäftigt etwa 82.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte 2020 einen Umsatz von 19,5 Milliarden Euro.

Mehr über Philips im Internet: www.philips.de/presse

Klicken Sie hier für weitere InformationenWeniger lesen

Themen

Kontaktdaten

Svenja Eggert

Svenja Eggert

PR & Influencer Manager Philips Personal Health

Tel.: +49 (0)151 111 453 73

Konsumentenanfragen

Philips Kundenservice
Tel.: +49 40 / 80 80 10 980

Medienmaterial

Philips Handmilchpumpe SCF430/10 Produktbild
Philips Handmilchpumpe SCF430/10 Lifestylebild

Downloads