Alle Produkte

Klinische Beatmungsgeräte  

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
*
*

Klinische Beatmungsgeräte - auch für die Akutversorgung

 

Hospital Respiratory Produkte – Unsere klinischen Beatmungsgeräte verbessern die Synchronizität zwischen Patient und Beatmungsgerät, erhalten die Sprechfähigkeit und beschleunigen die Wiederherstellung der selbständigen Atmung. Philips Geräte zur klinischen Beatmung und die unterstützenden Masken können für alle Formen von Atemstörungen eingesetzt werden. Sie bieten Sicherheit bei Störungen der Atemregulation, der Atemmuskelkraft bei neuromuskulären Hirnschäden, im Bereich der oberen Atemwege und bei drohendem Lungenversagen.

 

Die Anforderungen an klinische Beatmungsgeräte sind hoch, denn Ärzte und Patienten erwarten ein Maximum an Sicherheit und Effektivität, um eine optimale Behandlung sicherzustellen. So entwickelte Philips in enger Zusammenarbeit mit Spezialisten eine maßgeschneiderte Technologie, die sich der jeweiligen Behandlungssituation ganz individuell anpasst.

  • Invasive und nicht invasive Beatmungslösungen

    Invasive und nicht invasive Beatmungslösungen

    Philips Healthcare bietet invasive und nicht invasive Beatmungslösungen, die die Synchronität zwischen Patient und Beatmungsgerät deutlich verbessern.

  • Klinische Patientenmasken

    Klinische Patientenmasken

    Philips Healthcare sorgt mit individuell anpassbaren Atemmasken für eine hohe Bewegungsfreiheit des Patienten während der effizienten Versorgung.

Innovative Lösungen für die klinische Beatmung

 

Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung ist die Synchronizität zwischen Patient und Beatmungsgerät. Darüber hinaus muss die Sprechfähigkeit erhalten und der Zeitraum zwischen der klinischen Beatmung und selbstständiger Atmung reduziert werden. Hinsichtlich dieser Aspekte wurden die Philips Healthcare-Geräte entwickelt und führen zu qualitativem Fortschritt und Verbesserungen im Klinik-Alltag. Profitieren Sie von einer kürzeren Behandlungszeit der Patienten, der damit verbundenen Kostenreduktion und einem erhöhten Patientenvolumen.  

Optimierte Atemmasken für mehr Effizienz und Sicherheit

 

Zeitersparnis versprechen auch die neu entwickelten Atemmasken, die sich durch individuelle Form und Größe schneller anbringen lassen. Die Masken wurden mit optimierter Polsterung und Dichtungsschicht ausgestattet, welche Leckagen mindern, jedoch gleichzeitig den Tragekomfort erhöhen.

 

Unsere Modelle reduzieren außerdem die Rate der Infektionen, die im Einsatz von Beatmungsgeräten entstehen können und passen sich kontinuierlich der Atmung an – so wird die Spontanatmung optimal unterstützt.

 

Philips Healthcare hat es sich zur Aufgabe gemacht, die täglichen Herausforderungen in der Klinik zu erkennen und die Geräte so zu konzipieren, dass Abläufe und Behandlungen einfacher und effizienter gestaltet werden können.

Lernen Sie unsere NIV Masken in den deutschlandweiten Workshops kennen.