Kardiologie

Kardiologie

    Gesundheit beginnt mit dem Herzen

    Sie möchten eine kardiologische Versorgung auf höchstem Niveau bieten? Sie wollen diese Leistung auch in Zukunft sichern? Dann brauchen Sie Antworten auf den demographischen Wandel, Personalknappheit und wachsende wirtschaftliche Herausforderungen. Wir bieten kardiologischen Abteilungen oder spezialisierten Herzzentren Lösungen für die Kardiologie der Zukunft. Wir machen Sie stark für morgen.

    Symposium Koronarphysiologie


    Neue Wege in der kardiovaskulären Versorgung

     

    28. - 29. November 2019
    Hamburg

    Details zu Ihrer Anfrage

    * Benötige Angabe
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    Zurück
    Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
    *
    *
    Zurück
    Philips Kardiologie Portfolio

    Unser Portfolio für die Kardiologie

    • Kardiovaskuläre Bildgebung

      Kardiovaskuläre Bildgebung

      Die kardiovaskulären Bildgebungssysteme von Philips bieten neben exzellenter Bildqualität, eine hohe Flexibilität und effiziente ...

      Mehr erfahren
    • Diagnostik, Überwachung & Defibrillation

      Diagnostik, Überwachung & Defibrillation

      In kaum einem Indikationsgebiet sind die frühe und zuverlässige Diagnose sowie der schnelle Weg zur Behandlung so wichtig ...

      Mehr erfahren
    • Service-Lösungen

      Service-Lösungen

      Wir helfen jedem Kunden, die richtige Service-Lösung zu finden, egal, ob es sich um einen Basis- oder umfassenden Servicevertrag handelt.

      Mehr erfahren
    „Unsere kardiovaskulären Lösungen und Dienst­leistungen sollen Ärzten helfen, die klinischen Ergebnisse zu verbessern und gleichzeitig den Krankenhausaufenthalt von kardiovaskulären Patienten zu optimieren.“

    Gerald Poetzsch, Leiter Cardiology Solutions, Philips

    Highlights

    Highlights

    Philips Kardiologie Aktuelles

    Aktuelle Themen in der Kardiologie

    Lückenlose Versorgungswege.

    Optimierte Verweildauer.

    Die kardiovaskuläre Versorgung hängt nicht mehr nur von der Leistung einzelner Abteilungen ab, sondern davon, dass Brücken gebaut und Lücken zwischen den Behandlern, Abteilungen und im Zeitablauf geschlossen werden.

    Play

    Spitzenkardiologie braucht aussagekräftige Bildgebung und intelligentes Datenmanagement

    Erfahren Sie, wie wichtig eine gute Einbindung modernster medizintechnischer Ausstattung und eine optimale IT-Integration von klinischen Informationssystemen sind um die kardiologische Bildgebung auf höchsten Niveau zu halten.

    Philips Kardiologie Downlloads

    Download Center

    Positionspapier – Konzepte für die Kardiologie

    (PDF / 2,9 MB)

    Philips in der Kardiologie – Portfolioübersicht

    (PDF / 4,4 MB)

    Azurion - Komplexe PCI-Verfahren mit mehr Sicherheit

    (PDF / 2,7 MB)

    Coronary Suite

    (PDF / 1,6 MB)

    Kardiologische Fortbildungen 2019

    (PDF / 2,8 MB)

    Epiq - Kardiovaskulärer Ultraschall der Premiumklasse

    (PDF / 3,4 MB)

    Affiniti 70 – kardiovaskuläres Ultraschallsystem

    (PDF / 2,7 MB)

    IntelliSpace Cardiovascular

    (PDF / 3,1 MB)

    IntelliSpace Portal

    (PDF / 11,9 MB)

    HeartStart XL – kardiale Reanimation

    (PDF / 1,9 MB)

    CT bei der TAVI

    (PDF / 2,0 MB)

    CT bei der TAVI

    (PDF / 2,0 MB)