Scherwellen-Elastographie

Scherwellen-Elastographie

Einfachere Beurteilung von Lebererkrankungen

Durch überraschend einfache und schnelle Messungen der Lebersteifigkeit trägt die Philips Scherwellen-Elastographie zur leichteren Beurteilung von Lebererkrankungen bei.
Kontakt

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
shear wave

Einfachere nichtinvasive Beurteilung der Lebersteifigkeit

Mit der Scherwellen-Elastographie von Philips lässt sich die Lebersteifigkeit auch bei schwer schallbaren Patienten überraschend schnell und einfach messen. Dieses nichtinvasive, anwenderfreundliche Verfahren erfordert nur einen schnellen Handgriff für Anwender und ist für Patienten nahezu schmerzlos.


Was ist das?
Die Philips Elastographie erzeugt Scherwellen in der Leber mittels Schallkraft durch einen fokussierten Ultraschallstrahl. Das System überwacht die Ausbreitung der Scherwellen, misst ihre Geschwindigkeit und zeigt sie dann in einem leicht zu befundenden Format an.

shear wave

ElastQ Imaging

ElastQ Imaging ist ein farbkodiertes quantitatives Messsystem zur Beurteilung der Gewebesteifigkeit in Echtzeit. Anwender können die Steifigkeit des Lebergewebes mithilfe von Echtzeit-Feedback einfach beurteilen und quantitative Messungen mit mehreren Probenpunkten durchführen. Außerdem bietet ElastQ Imaging die Möglichkeit, innerhalb des Messfeldes im Postprocessing weitere Daten nachträglich zu akquirieren. Die einzigartige Confidence Map zeigt zudem farblich an, wie gut die Qualität des Signals ist: grün bedeutet optimal, gelb mittelmäßig und rot schlecht. Somit lässt sich stets das Beste aus den Bildern herausholen.

shear wave

ElastPQ

ElastPQ ist eine einfach anzuwendende Methode, um Gewebesteifigkeitswerte der Leber auf einer vordefinierten ROI zu erhalten. Mithilfe der Echtzeit-Bildgebung als Richtlinie wird der ROI über dem interessierenden Bereich platziert und Gewebesteifigkeitsdaten wie AVG, MEAN und IQR werden in Sekunden ermittelt und angezeigt. Mehrere Proben können aufgezeichnet werden, und aus den Ergebnissen wird ein Lebergewebebericht erstellt.

non-invasive-liver-fibrosis

Nichtinvasive Beurteilung der Leberfibrose

„ElastPQ ultrasound shear wave elastography“ (Ultraschall Scherwellen Elastographie mit ElastPQ)

 

Richard G. Barr, MD, PhD, FACR, Diagnostic Radiology,
Hitchcock Imaging, Youngstown, OH

 

Einfache, nichtinvasive Beurteilung der Leber

 

Durch einen einfachen, nichtinvasiven Scan wird die Lebersteifigkeit in Sekundenschnelle gemessen.

liver-assessment

Einfache Beurteilung und Überwachung von Patienten

Chronische Hepatitis C weltweit

 

  • 130-150 Mio. Menschen betroffen
  • 4,7 Mio. neue Fälle pro Jahr
  • 350.000–500.000 Todesfälle pro Jahr
  • 130-150 million people affected
  • 4.7 million new cases annually
  • 350,000-500,000 deaths annually
  • Die Scherwellen-Elastographie wird auf den Ultraschallsystemen EPIQ 7EPIQ 5, und Affiniti 70 unterstützt.