Philips Incisive CT

Incisive CT

Konsequent effizient

Kontaktieren Sie uns, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren

    Zahlt sich in jeder Hinsicht aus

    Philips Incisive CT unterstützt Sie dabei, Ihre täglichen Herausforderungen zu meistern.
    Optimierte finanzielle Planbarkeit
    Optimierte finanzielle Planbarkeit
    Reduziert die Betriebskosten und trägt somit zur Einhaltung der Budgetvorgaben bei:
    • Tube-for-Life-Garantie1
    • Technology Maximizer
    • Umfassende In-Room-Upgrades möglich
    Verbesserte Arbeitsabläufe durch adaptive Intelligenz
    Verbesserte Arbeitsabläufe durch adaptive Intelligenz
    Beschleunigt den Arbeitsablauf und erweiterte das klinische Anwendungsspektrum:
    • Patientenseitige OnPlan Gantry-Bedienung
    • IntelliSpace Portal
    • iDose4 und O-MAR
    • 70-kV-Scans
    Hohe Verlässlichkeit
    Hohe Verlässlichkeit
    Reduziert Ausfallzeiten und verbessert die Effizienz und Qualität:
    • Proaktives Monitoring
    • Remote Services
    • vMRC-Röntgenröhre
    • DoseWise Portal
    • PerformanceBridge
    Kosten sparender CT-Scanner mit besonders langlebiger Röntgenröhre

    Tube-for-Life-Garantie

    Bisher einmaliges Konzept, mit dem Betriebskosten um schätzungsweise 400.000 US$2 gesenkt werden können

     

    Wir sind von der Zuverlässigkeit der vMRC-Röntgenröhre absolut überzeugt und verpflichten uns, diese bei Bedarf innerhalb der Lebensdauer des Systems1 kostenlos für Sie auszutauschen.

    Philips Incisive CT - konsequent effizient
    Sie möchten mehr über die Vorteile von Incisive CT erfahren?
    iF DESIGN AWARD Logo

    iF Design Award

     

    Incisive CT wurde mit dem iF DESIGN AWARD 20193 in der Kategorie Produktdesign ausgezeichnet. Der iF DESIGN AWARD ist ein anerkanntes Markenzeichen für herausragende Gestaltung und zählt zu den wichtigsten Designpreisen der Welt.

    Keine gewöhnliche Röntgenröhre


    Seit über 100 Jahren ist es das Ziel von Philips, die perfekte Röntgenröhre herzustellen. Mit der vMRC-Röhre sind wir diesem Ziel wieder einen guten Schritt nähergekommen! Unsere ganze Erfahrung steckt in der neuen vMRC-Röhre. Sie ist „Made in Germany“ und wird am Philips R&D Center of Excellence in Hamburg gefertigt und getestet.

     

    Klicken Sie auf die unten stehenden Infozeichen und erfahren Sie, welche Komponenten unserer vMRC-Röntgenröhre sie so zuverlässig machen.

    Weitere Gründe, um sich für Incisive CT zu entscheiden

    Unser ganzheitlicher Ansatz stärkt die Menschen hinter den Bildern

    Infografik
    Bei Philips sind wir der Meinung, dass es immer einen Weg gibt, das Leben besser zu machen. Das bedeutet im Gesundheitswesen, gemeinsam daran zu arbeiten, Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die einer besseren Versorgung im Weg stehen. In der Bildgebung verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz, der Daten und Technologien zusammenbringt, um auf Anhieb richtige Diagnosen und Behandlungsentscheidungen zu ermöglichen. Incisive CT ist konsequent effizient, da er Bedien- und Designeffizienz in einem System kombiniert. Damit unterstützt er Sie in jeder Phase Ihrer Arbeit dabei, fundierte Entscheidungen zu treffen.

    Details zu Ihrer Anfrage

    * Benötige Angabe
    *

    Kontakt-Details

    *
    *
    *

    Unternehmensdetails

    *
    *
    *
    *

    Details zu Ihrer Anfrage

    * Benötige Angabe
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
    We work with partners and distributors who may contact you about this Philips product on our behalf.
    *
    *

    Final CEE consent

    1 Die Lebensdauer des Produkts (bzw. CT-Systems) wird von Philips als eine Lebensdauer von 10 Jahren definiert. Die Tube-for-Life-Garantie ist möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar. Nähere Informationen erhalten Sie von Ihrem Philips Vertriebsteam.

     

    2 Die tatsächlichen Betriebskosten von Kunden unterliegen erheblichen Schwankungen aufgrund zahlreicher unterschiedlicher Variablen (z.B. Typ und Modell des CT-Systems, Größe der Klinik/des Bildgebungszentrums, Fallspektrum, Systemnutzung). Das hier genannte Einsparungspotential bezieht sich auf eine Schätzung der vermiedenen Kosten für den Kauf von Ersatzröntgenröhren innerhalb einer Nutzungsdauer des CT-Systems von 10 Jahren, basierend auf einem durchschnittlichen Verkaufspreis von 140.000 US$ pro Ersatzröhre und einer geschätzten Röhrenlebensdauer von 3 Jahren. Es kann nicht garantiert werden, dass dieses Ergebnis bei allen Kunden erzielt wird.

     

    3 Weitere Informationen unter https://ifworlddesignguide.com/search?search=Incisive#/page/entry/248199-philips-incisive-ct

     

    4 Basierend auf einer Studie der Oz Radiology Group. Die Ergebnisse von Fallstudien lassen sich nicht prädiktiv auf andere Fälle übertragen.

    Die Ergebnisse können in anderen Fällen abweichen.

     

    5 Daten erfasst bei verschiedenen Scanner-Modellen von Philips unter Nutzung von Remote Services.