Cybersecurity

Philips Cybersafe

Hervorragende Versorgung, die auf moderner Cybersicherheit beruht

Philips Cybersafe

Hervorragende Versorgung, die auf moderner Cybersicherheit beruht

SICHERHEITSRISIKO Windows 7

Microsoft schränkt die Sicherheitsunterstützung für Windows 7 nach dem Jahr 2020 stark ein. 80 % der medizinischen Bildgebungsgeräte laufen auf nicht unterstützten Betriebssystemen1. Dies stellt ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar, welches mit Cybersicherheitslösungen von Philips gemindert werden kann.


Finden Sie heraus, welche Lösung Philips für Ihre Systeme mit Windows 7 (oder älter) anbieten kann, um die Sicherheit in Ihrem Hause zu gewährleisten.

 

Sie haben von uns eine Mitteilung zur Cybersicherheit Ihrer Systeme erhalten und wünschen mehr Informationen?

Ihr System ist von der Abkündigung des Betriebssystems Windows 7 oder älter betroffen? Abhängig vom jeweiligen Produkt und ihren individuellen Bedürfnissen können folgende Lösungen zur Aufrechterhaltung der Sicherheit Ihrer IT in Betracht kommen.

Cybersafe Maximizer

Philips Cybersafe Maximizer

Kontinuierlich aktuelle Cybersicherheit mit einem vorhersehbaren Jahresbudget.

Philips Cybersafe Maximizer

 

Mit dem Philips Cybersafe Maximizer profitieren Sie im Rahmen unserer Programme Technology Maximizer oder RightFit Evolution je nach Produktbereich von den neuesten Hardware- und Software-Upgrades zum Schutz vor Bedrohungen, die auf veraltete Microsoft-Betriebssysteme auf medizinischen Geräten von Philips abzielen.2

Technology Maximizer

Der Technology Maximizer ist ein Programm, das in der Regel auf vier bis fünf Jahre ausgelegt ist. Im Rahmen dieses Programms erfolgen Hardware- und Software-Upgrades während des normalen System-Lebenszyklus zu einer festen jährlichen Rate. Je nach Vertragsumfang können auch klinische Zusatzpakete enthalten sein.


Im Rahmen von Technology Maximizer erfahren Sie rechtzeitig, wann Aktualisierungen verfügbar sind und erhalten diese, ohne das eine separate Investition erforderlich ist. So können Sie Kosten besser vorhersagen und erhalten gleichzeitig ein Höchstmaß an Systemsicherheit.

RightFit Evolution
Ein RightFit Evolution Servicevertrag sorgt dafür, dass Ihr Gerät ein Upgrade auf die neueste Version der Software erhält und über die gesamte Vertragslaufzeit hinweg auf dem neuesten Stand gehalten wird. Für weitere Informationen zu RightFit Evolution klicken Sie hier.

Cybersafe Upgrade

Philips Cybersafe Upgrade

Upgrades für mehr Sicherheit und einer stetigen Verbesserung Ihrer Leistung – unterstützt von Windows 10.

Philips Cybersafe Upgrade


Ein Philips Cybersafe Upgrade umfasst ein einmaliges Upgrade auf Windows 10 für Ihre medizinischen Systeme von Philips.2 Diese Lösung steht für eine Vielzahl von Philips Medizinprodukten zur Verfügung und ist hervorragend geeignet für Einrichtungen, die aktuell kein umfangreiches Hardware-Upgrade vornehmen, aber dennoch von der neuesten Sicherheitsunterstützung von Microsoft profitieren möchten.

 

Das von Philips verwaltete Upgrade auf Windows 10 schützt Sie vor Angriffen, die auf veraltete Betriebssysteme abzielen. Ihre Systeme und damit auch Ihr Krankenhausnetzwerk sind auf diese Weise sicherer.

Cybersafe Firewall

Philips Cybersafe Firewall

Hardware-Firewall, die speziell auf den Schutz Ihrer wertvollen Medizinprodukte ausgerichtet ist.

Philips Cybersafe Firewall


Die Philips Cybersafe Firewall bietet eine zusätzliche Ebene an Cybersicherheit, indem sie Ihre medizinischen Geräte, die unter Windows 7 oder anderen älteren Betriebssystemen laufen, abschirmt. Wenn Sie keine Möglichkeit haben, Ihr Betriebssystem oder die Hardware zu aktualisieren, ist die Philips Cybersafe Firewall eine ideale Möglichkeit, die Sicherheit Ihrer Philips Systeme zu erhöhen und gleichzeitig die Kosten zu kontrollieren.

Klicken Sie unten, um mehr über die mShield-Technologie zu erfahren, die für Philips Cybersafe Firewall verwendet wird:

Replacement/trade in

Austausch / Inzahlung­nahme

Attraktive Ersatz- und Austauschangebote.

Austausch / Inzahlung­nahme


Schützen Sie Ihre Einrichtung vor Überalterung durch die Inzahlungnahme Ihres alten Systems. Sicherheitsangriffe können bewusst auf veraltete Software und Systeme abzielen. Sie können Ihre Einrichtung wirksam schützen, indem Sie Ihre alte Ausstattung in Zahlung geben und neue oder überholte Systeme zu attraktiven Preisen erhalten*.


Sie profitieren nicht nur von einer verbesserten Sicherheit, sondern fördern auch Ihre klinischen Möglichkeiten. So können neben der Sicherheit auch Verbesserungen des Arbeitsablaufs, des Patientendurchsatzes und der Benutzerfreundlichkeit erzielt werden.

 

* Dieses Angebot erfordert bestimmte Anforderungen und gilt nur für Systeme von Philips Health Systems.

Ihr System ist betroffen und Sie möchten weiteren Informationen erhalten? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Unser Team wird sich zeitnah bei Ihnen zurückmelden.

Umfassende Cybersicherheit

 

IT- und Krankenhausmanager*innen können das den Patienten drohende Risiko vor Verletzungen von Patientendaten und unternehmensweiten Hackerangriffen nicht ignorieren.


Wenn bereits das einfachste angeschlossene System oder menschliches Fehlverhalten ein Krankenhaus oder eine Praxis zum Stillstand bringen kann, muss eine umfassende Cyber-Sicherheitsstrategie auch Systeme, Software und das Verhalten des Personals umfassen. Dabei sollte eine klare Vision im Mittelpunkt stehen.  

... für eine bessere Versorgung

 

Philips Cybersafe überträgt das Versprechen von Philips für erstklassige Versorgung auf die Datensicherheit und Systeme in Ihrer Einrichtung. Neben Hardware- und Software-Upgrades bieten wir "Secure by Design"-Systeme, Mitarbeiterschulungen, Störungsmanagement und einen standardisierten Ansatz zum Schutz vor entstehenden Sicherheitsbedrohungen.


Dabei stehen Ihre Patienten bei uns genauso im Mittelpunkt wie bei Ihnen.

 

 

 

 

 

 

Gewährleistung von Sicherheit, Transparenz und Compliance

 

Das Philips Product Security & Services Office ist für die Integration von Sicherheit in Produkten und Services während ihres gesamten Lebenszyklus verantwortlich. Dies beinhaltet Sicherheits-Risikobewertungen der Produkte, projektunabhängige Schwachstellen- und Penetrationstests, spezielle Schulungen zur Produktsicherheit sowie Reaktionen auf Schwachstellen, die in vorhandenen Produkten und Dienstleistungen unter Support ermittelt werden.

  1. Quelle: 2020 Unit 42 IoT Threat Report von Palo Alto Networks
  2. Gilt nur für bestimmte Modellnummern medizinischer Systeme von Philips.

 

Wenden Sie sich für weitere Einzelheiten an Ihren Vertriebsmitarbeiter.
Cybersicherheitsrisiken entwickeln sich ständig weiter. Kein Cybersicherheitsprogramm kann eine virenfreie Umgebung und Schutz gegen andere Schwachstellen garantieren. Dementsprechend bieten die Cybersicherheitsprogramme von Philips zwar eine Schutzschicht gegen das Eindringen von Viren, sind jedoch keine Garantie gegen ein solches Auftreten. Philips lehnt alle stillschweigenden Gewährleistungen der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Marktgängigkeit in Bezug auf den Cybersicherheitsdienst ab und gibt keine Garantien. Darüber hinaus bleibt der Kunde haftbar für das Eindringen von Viren, soweit diese aus den Netzwerken des Kunden, von den Client-Geräten des Kunden (einschließlich Desktops, Laptops, Tablet-PCs oder Telefonen) oder von anderen medizinischen Geräten stammen.


Teilweise müssen Sicherheits-Updates vor der Anwendung auf einem System validiert werden, um keine klinischen Defekte zu verursachen.


Cybersicherheits-Updates müssen aus Gründen der Patientensicherheit einem Validierungsverfahren für medizinische Systeme von Philips unterzogen werden. Sicherheitspatches, die von Philips verwaltet werden, erfordern, dass der Kunde eine unterbrechungsfreie Verbindung zu allen Systemen herstellt, die den Bandbreitenanforderungen von Philips für die Durchführung eines solchen Prozesses entspricht.


Die Cybersicherheitsprogramme werden gemäß den allgemeinen Verkaufsbedingungen bzw. allgemeinen Servicebedingungen angeboten.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Let's talk icon

Details zu Ihrer Anfrage

* Benötige Angabe

*
*
*
*
*
*

An welcher im Schreiben vorgeschlagenen Lösung sind Sie für Ihre Systeme interessiert?

Bitte wählen Sie mindestens eine Option aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Eine Mehrfachauswahl ist möglich.

Gern können Sie weitere Information hinterlassen, damit wir Ihre Anfrage zielgerichtet bearbeiten können.

We work with partners and distributors who may contact you about this Philips product on our behalf.

Final CEE consent

You are about to visit a Philips global content page

Continue

You are about to visit the Philips USA website.

Ich verstehe

You are about to visit a Philips global content page

Continue

You are about to visit the Philips USA website.

Ich verstehe

Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.