Erleben Sie, wie unterschiedlich das Kontrastmittel in einer spektralen oder einer klassischen CT-Untersuchung dargestellt wird.
Klassische CT vs. IQon Spektral CT
Diese Bilder zeigen eine verzögerte Kontrastmittelinjektion sowohl in einer klassischen als auch einer spektralen Untersuchung. Das spektrale Mono-E Bild wurde zur genaueren Detaildarstellung auf 55 keV eingestellt. Nur IQon Spektralbildgebung ermöglicht diese Art von retrospektiver Einstellung.