Digitale Radiographie

DigitalDiagnost

Direkt-Radiographiesystem

Ähnliche Produkte finden

Die Konfiguration des digitalen Röntgensystems DigitalDiagnost ermöglicht flexible Lösungen entsprechend Ihren Anforderungen, Ihrem Arbeitsablauf und Ihrem Budget.

Eigenschaften
Flexible Konfigurationen

Flexible Konfigurationen

Die individuell konfigurierbaren Lösungen für die digitale Radiographie lassen sich auf Ihre klinischen und finanziellen Voraussetzungen zuschneiden. Lösungen mit einem oder mehreren Detektoren (fest installiert und/oder WLAN). Dieses System beinhaltet einen Tisch und ein Wandstativ mit einer Lade für den mobilen WLAN-Detektor. Es ist damit für verschiedene Raumaufteilungen geeignet.
Eleva Benutzeroberfläche

Intuitive Benutzeroberfläche Eleva

Touchscreen und intuitiver Aufbau der Eleva Benutzeroberfläche sind Bestandteil aller DigitalDiagnost Systeme. Voreinstellungen und Konfigurationen ermöglichen einen automatisierten Arbeitsablauf.
Flexible Positionierung

UNIQUE Bildverarbeitung für eine konstante Bildqualität

Die UNIQUE Bildverarbeitungssoftware gleicht große Kontraste im Bild automatisch aus und hebt feinste Bilddetails deutlich hervor, ohne den gewohnten Bildeindruck zu verändern.
High-Performance-Raum

Flexible Lösung mit dem Flex-Raum

Der einseitig gelagerte Tisch und das fahrbare Wandstativ sind eine optimale Lösung für kleine Räume.
UNIQUE Bildverarbeitung

WLAN-Detektor

Rasche und einfache Durchführung von Untersuchungen mit WLAN-Detektor (35x43 und 24x30) und Zubehör. Die Detektoren können durch die Funktion Detektor-Sharing sowohl am DigitalDiagnost als auch am MobileDiagnost wDR verwendet werden.
Patientenkomfort durch flexible Autopositioning

Patientenkomfort durch flexible Autopositioning

Die vollautomatische motorisierte Steuerung der Systemgeometrie sorgt für einen schnellen, reibungslosen und automatisierten Arbeitsablauf im Röntgenraum. Eine praktisch unlimitierte Anzahl von Positionen kann vordefiniert werden, mit dem Detektor im Tisch, am Wandstativ oder in freier Aufnahme. Diese Positionen wiederum sind mit dedizierten Untersuchungen in der Eleva Datenbank verbunden. Die Bewegung der Systemgeometrie wird über die Fernbedienung innerhalb des Röntgenraums initiiert.
Flex-Raum

Hoher Patientendurchsatz mit dem High-Performance-Raum

Der High-Performance-Raum ermöglicht einen hohen Patientendurchsatz bei mindestens zwei Detektoren.
Value-Raum

Kosteneffiziente Konfiguration mit dem Value-Raum

Tisch und Wandstativ werden mit einem mobilen WLAN-Detektor genutzt.
Notfallraum

Notfallraum

Deckenstativ und mobiler WLAN-Detektor sind eine Lösung im Notfallraum.
Thoraxraum

Thoraxraum

Wandstativ, Deckenstativ und WLAN-Detektor werden eingesetzt für Thoraxaufnahmen im Stehen und Liegen bei hohem Durchsatz.