Enterprise Bildgebung PACS

IntelliSpace PACS Mammography

Mammographie-Arbeitsplatz

Mit IntelliSpace PACS Mammography 4.4 können Sie die Befundung Ihrer diagnostischen Mammographie-Untersuchungen optimieren. Die schnelle, automatisierte Bereitstellung und Bearbeitung von Bildern ermöglicht eine effizientere Befundung und unterstützt die klinische Entscheidungsfindung.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Bildanordnungsprotokolle

Bildanordnungsprotokolle

Bilder aus verschiedenen Quellen – darunter verschiedene Anbieter und externe Zentren – können mit diversen Bildanordnungsprotokollen automatisch und korrekt angezeigt werden. Philips iSyntax ermöglicht die schnelle Bereitstellung früherer Bilder, wodurch Sie einen kompletten Überblick über die vorhandenen Patientendaten erhalten.
Einzel- und Doppelblindbefundung

Einzel- und Doppelblindbefundung erleichtern Konformität

IntelliSpace PACS Mammography unterstützt sowohl die Einzelbefundung als auch die Doppelblindbefundung und erleichtert somit die Einhaltung von Konformitätsanforderungen. Bei der Einzelbefundung bewertet ein Befunder die Bilder als positiv oder negativ, wobei eine CAD-Unterstützung möglich ist. Bei der Doppelblindbefundung werden die Bilder von mehreren Befundern bewertet. Diskrepanzen werden signalisiert und erscheinen in einer Arbeitsliste, die dann abgearbeitet werden kann.
Ergonomisch gestaltete Bedieneinheit

Ergonomisch gestaltete Bedieneinheit für einfache Bildbearbeitung

Diese besondere Bedieneinheit automatisiert Routinefunktionen und ermöglicht die schnelle und einfache Bearbeitung von Bildern.
Automatische Wahl der Bildanordnung

Automatische Wahl der Bildanordnung spart Zeit

Das System wählt automatisch die richtige Bildanordnung für Untersuchungen mit und ohne frühere Bilder.
Automatische Skalierung

Automatische Skalierung für eine effizientere Befundung

Das System skaliert automatisch Bilder der aktuellen und früherer Untersuchungen, um die Größe anzupassen und dadurch die Diagnoseeffizienz zu erhöhen. Es reduziert ebenfalls automatisch den Hintergrund und skaliert das Brustgewebe optimal auf die Bildschirmgröße, wodurch die Anzahl der Zoom-Schritte verringert wird.
Automatische Ausrichtung

Automatische Ausrichtung optimiert die Links-Rechts-Symmetrie

-
Unterstützung von Mammographie-Bildanordnungen verschiedener Hersteller

Unterstützung von Mammographie-Bildanordnungen verschiedener Hersteller sorgt für mehr Flexibilität

-