Notfallmedizin

CX50 Point-of-Care

Ultraschallsystem

Sie müssen nicht länger Leistungsfähigkeit über Kompromisse bei der Mobilität erkaufen: Das Philips CX50 POC bietet nicht nur ausgezeichnete Bildqualität, sondern verfügt auch über einen kleinen, leichten Gerätewagen, der einfach zu manövrieren ist. So können Sie anspruchsvolle Ultraschall-Untersuchungen direkt am Patientenbett durchführen.

Sie müssen nicht länger Leistungsfähigkeit über Kompromisse bei der Mobilität erkaufen: Das Philips CX50 POC bietet nicht nur ausgezeichnete Bildqualität, sondern verfügt auch über einen kleinen, leichten Gerätewagen, der einfach zu manövrieren ist. So können Sie anspruchsvolle Ultraschall-Untersuchungen direkt am Patientenbett durchführen.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Hervorragende Technologien

Hervorragende Technologien für bewährte Leistungsfähigkeit

Das CX50 POC verfügt über miniaturisierte und integrierte Premiumtechnologien. Auf diese Weise können Sie selbst bei schwer schallbaren Patienten in der Notaufnahme mühelos die benötigten Ultraschallinformationen erfassen.
iSCAN

iSCAN für automatische und effiziente Bildoptimierung

Die Bildoptimierung mit iSCAN ist einfach und schnell: Sie müssen nur eine Taste drücken, um herausragende Bilder und Dopplersignale zu erhalten und haben so mehr Zeit für die Versorgung Ihrer Patienten.
QLAB

QLAB für erweiterte Beurteilung und Analyse

QLAB bietet automatisierte und objektive Methoden für die Quantifizierung von Ultraschalldaten und trägt so zur Optimierung Ihrer Arbeitsabläufe bei. Mit einer umfassenden Palette von Modulen können Sie die QLAB Funktionen Ihren Anforderungen anpassen.
PureWave Bildgebung

PureWave Bildgebung für schwer schallbare Patienten

Die PureWave Kristalltechnologie liefert selbst bei schwer schallbaren Patienten die Bildklarheit, die für schnelle und sichere Entscheidungen erforderlich ist. PureWave wird von den Breitband-Sektor-Schallköpfen S5-1 und X7-2t für die transthorakale und transösophageale Bildgebung sowie vom Breitband-Convex-Schallkopf C5-1 für tiefliegende Strukturen unterstützt.
Portables Design

Kompaktes Design für hohe Mobilität

Das CX50 POC kann überall dort eingesetzt werden, wo Sie es benötigen. Auf dem Gerätewagen ist das CX50 POC äußerst mobil und kann in beengten Platzverhältnissen mühelos manövriert werden. Mit dem komfortablen Transportkoffer können Sie das CX50 POC problemlos zu Außenstellen mitnehmen – es ist die ideale Lösung für die Arbeit an mehreren Standorten.
Akkubetrieb

Akkubetrieb spart Zeit

In der Notaufnahme können Sie bei Zeitdruck dank Akkubetrieb und sofortiger Einsatzbereitschaft eine schnelle Beurteilung vornehmen. Auf diese Weise sind mehrere Untersuchungen ohne zwischenzeitliches Herunterfahren des Systems möglich.
Nadelvisualisierung

Nadelvisualisierung für verbesserte Nadelführung

Bei ultraschallgeführten Eingriffen unterstützt Sie die Nadelvisualisierungsfunktion des CX50 POC beim Legen von Zugängen und bei anderen invasiven Verfahren. Die Darstellung der Nadel im Bild wird verbessert, ohne die Darstellung des umliegenden Gewebes zu beeinträchtigen. Dies ermöglicht eine ausgezeichnete Darstellung der Anatomie und sorgt für eine höhere Sicherheit.
SonoCT und XRES

SonoCT und XRES für hohe Bildqualität und weniger Rauschen

SonoCT setzt Aufnahmen aus mehreren Blickwinkeln in Echtzeit zu einem Bild mit außerordentlich hoher Qualität zusammen. XRES eliminiert mit einem adaptiven Prozess praktisch alle Rauschartefakte und verbessert so die Bildqualität und die Konturdefinition. XRES wird von allen Schallköpfen unterstützt.
Der Goldstandard für Sicherheit

Der Goldstandard für Sicherheit

Philips weiß, wie wichtig der Schutz Ihres Ultraschallsystems und Ihrer Patientendaten ist. Die gestaffelte Sicherheitsfunktion (Defense-in-Depth) umfasst fünf Aspekte: eine Firewall, das Härten des Betriebssystems, den Schutz vor schädlicher Software, Zugriffskontrolle und die Verschlüsselung von Patientendaten. Jeder dieser Aspekte spielt eine wichtige Rolle bei der Abwehr von Hacker-Angriffen, dem Schutz vor schädlicher Software und der Verhinderung von unautorisierten Zugriffen.
Multiport-Adapter

Multiport-Adapter für einfaches Wechseln der Schallköpfe

Mit diesem Adapter können gleichzeitig bis zu drei Schallköpfe an das System angeschlossen werden, damit Sie während der Untersuchung ganz einfach den Schallkopf wechseln können.
Side-by-Side-M-Mode

Side-by-Side-M-Mode vereinfacht Befundung von Lungenbildern

Das CX50 POC bietet einen Side-by-Side-M-Mode mit einem Live-Referenzbild, das die Befundung von Echtzeit-Lungenbildern in der Notaufnahme erleichtert.
Remote Reporting

Remote Reporting – Telexy Qpath

Mit der Funktion Remote Reporting* erhält das Klinikteam Fernzugriff auf die Telexy Qpath** POCUS Lösung für den Arbeitsablauf. Dank dieser Funktion kann das Klinikteam direkt aus dem System auf Ultraschallbilder und Qpath Arbeitsblätter zugreifen. Die Möglichkeit zum Ausfüllen und Genehmigen am Point-of-Care stellt eine einzigartige Verbesserung des Arbeitsablaufs in der Notaufnahme dar.
Easy-Clip

Easy-Clip für eine verschlaufungsfreie Kabelführung

Easy-Clip, unsere innovative Kabelmanagement-Lösung, sorgt für eine verschlaufungsfreie Kabelführung.

Ultraschall-Konfigurator

Finden Sie schnell und einfach Ihr neues Ultraschallgerät
  • *Remote Reporting ist nur mit Telexy Qpath verfügbar und wird unter der Markenbezeichnung Qview vertrieben.
  • **Qpath ist eine Marke von Telexy Healthcare Inc.