IntelliBridge

IntelliBridge Enterprise

Software mit HL7-Schnittstellenfunktionen

Philips IntelliBridge Enterprise bietet eine einzige, auf Standards basierende Schnittstelle für die Interoperabilität zwischen Ihren Medizinsystemen von Philips und den Informationssystemen Ihrer Einrichtung. Dank dieser Interoperabilität lassen sich Komplexität und Kosten in Ihrer Einrichtung reduzieren.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Ausgezeichnete Interoperabilität

Verringerung von Komplexität und Kosten in Ihrer Einrichtung dank ausgezeichneter Interoperabilität

Philips IntelliBridge Enterprise bietet eine einzige, auf Standards basierende Schnittstelle und reduziert so die Gesamtzahl der Verbindungspunkte und die damit verbundene Komplexität in Ihrer Versorgungsumgebung. Es ist eine konsistente, getestete, wiederholbare und skalierbare Anschlusslösung, die zur Kostensenkung beiträgt.
Standards-basierter HL7-Datenaustausch

Standards-basierter HL7-Datenaustausch für verschiedene Systeme

Philips nutzt Standards, damit unsere Lösungen mit Systemen verschiedener Hersteller arbeiten können und so ein sinnvoller Datenaustausch möglich ist. IntelliBridge Enterprise automatisiert auf standardisierte, sichere und effiziente Weise die Bereitstellung von klinischen Daten mittels leistungsfähiger und flexibler HL7-Schnittstellenfunktionen, um verschiedene Ansätze von ePA-Herstellern zu unterstützen.
Automatisierungsfunktionen

Geringer Aufwand dank Automatisierungsfunktionen

IntelliBridge Enterprise automatisiert den Export von Bilddokumenten (wie Kurvenabschnitte) und den zugehörigen Patienteninformationen. Dadurch ist das Drucken, Scannen und manuelle Zuordnen der Kurven zur Patientenakte nicht mehr notwendig und Pflegekräfte haben mehr Zeit für die Patientenversorgung.
Forschungsdaten

Leichter Zugriff auf Forschungsdaten

IntelliBridge Enterprise kann für die Anbindung an andere Informationssysteme verwendet werden, beispielsweise solche mit vergleichender Untersuchung alternativer Behandlungsoptionen. Dies vereinfacht die Datenerfassung für Forschungsprojekte.