IntelliVue AD85

Aktiver Bildschirm

Ähnliche Produkte finden

Der aktive Bildschirm IntelliVue AD85 ist ein zusätzlicher unabhängiger Bildschirm mit Alarmfunktion für die Patientenmonitore IntelliVue MX750 und IntelliVue MX850. Mit dem AD85 können Sie Bildschirme anzeigen und den angeschlossenen Patientenmonitor bedienen sowie akustische und visuelle Alarmsignale empfangen.

Eigenschaften
Vertraute Benutzerfreundlichkeit
IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren
Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.
Weitere Informationen
Vertraute Benutzerfreundlichkeit
IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.
Entfernte akustische Alarme
Stumme Alarme im Patientenraum

Stumme Alarme im Patientenraum

Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.

Stumme Alarme im Patientenraum

Stumme Alarme im Patientenraum
Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.

Stumme Alarme im Patientenraum

Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.
Weitere Informationen
Entfernte akustische Alarme
Stumme Alarme im Patientenraum

Stumme Alarme im Patientenraum

Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.
Touchscreen-Bedienelemente
Zukunftssichere Technologie

Zukunftssichere Technologie

Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.

Zukunftssichere Technologie

Zukunftssichere Technologie
Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.

Zukunftssichere Technologie

Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.
Weitere Informationen
Touchscreen-Bedienelemente
Zukunftssichere Technologie

Zukunftssichere Technologie

Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.
Visuelle und akustische Alarme
Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit
AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.
Weitere Informationen
Visuelle und akustische Alarme
Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.
Anzeige ohne Verzerrung
Zuverlässige Daten

Zuverlässige Daten

Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.

Zuverlässige Daten

Zuverlässige Daten
Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.

Zuverlässige Daten

Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.
Weitere Informationen
Anzeige ohne Verzerrung
Zuverlässige Daten

Zuverlässige Daten

Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.
Anpassen des Bildschirms an Ihre Arbeitsweise
Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität
Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.
Weitere Informationen
Anpassen des Bildschirms an Ihre Arbeitsweise
Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.
  • Vertraute Benutzerfreundlichkeit
  • Entfernte akustische Alarme
  • Touchscreen-Bedienelemente
  • Visuelle und akustische Alarme
Alle Eigenschaften ansehen
Vertraute Benutzerfreundlichkeit
IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren
Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.
Weitere Informationen
Vertraute Benutzerfreundlichkeit
IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

IntelliVue Benutzeroberfläche ermöglicht schnelles Hochfahren

Die grafische Benutzeroberfläche ermöglicht eine schnelle und intuitive Bedienung, so dass sich Benutzer schnell mit der Bedienung des Geräts vertraut machen können. Smarttasten können mit Symbolen konfiguriert werden, um die Bedienung der Überwachungsaufgaben direkt auf dem Bildschirm zu erleichtern. Kurven und Werte sind mit anpassbaren Farben codiert.
Entfernte akustische Alarme
Stumme Alarme im Patientenraum

Stumme Alarme im Patientenraum

Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.

Stumme Alarme im Patientenraum

Stumme Alarme im Patientenraum
Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.

Stumme Alarme im Patientenraum

Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.
Weitere Informationen
Entfernte akustische Alarme
Stumme Alarme im Patientenraum

Stumme Alarme im Patientenraum

Wenn der aktive Bildschirm außerhalb des Patientenraums installiert ist, empfängt er Alarme vom Monitor und gibt diese auf dem Bildschirm aus. Auf diese Weise können die Alarmtöne im Patientenraum stummgeschaltet werden, so dass die Lärmbelästigung für den Patienten verringert wird.
Touchscreen-Bedienelemente
Zukunftssichere Technologie

Zukunftssichere Technologie

Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.

Zukunftssichere Technologie

Zukunftssichere Technologie
Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.

Zukunftssichere Technologie

Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.
Weitere Informationen
Touchscreen-Bedienelemente
Zukunftssichere Technologie

Zukunftssichere Technologie

Die aktiven Bildschirme AD75 und AD85 verfügen über kapazitive Touchscreen-Technologie, die die Bedienung mit mehreren Fingern und Gesten unterstützt (ähnlich einem Smartphone). Die Bildschirme besitzen zudem eine integrierte Funktion für die kontaktlose Identifizierung sowie auf RFID-Technologie basierende Nahbereichskommunikation.
Visuelle und akustische Alarme
Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit
AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.
Weitere Informationen
Visuelle und akustische Alarme
Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

Ausgabe von Alarmen in Echtzeit

AD75 und AD85 verfügen über integrierte Alarmleuchten sowie einen geprüften Alarmlautsprecher, die Alarme in Echtzeit ausgeben können. Bei einem infektiösen Patienten ermöglicht der Empfang von Alarmen außerhalb des Patientenraums und die Reaktion darauf die Notwendigkeit, das Pflegekräfte den Raum betreten müssen, nur um sich um den Alarm zu kümmern.
Anzeige ohne Verzerrung
Zuverlässige Daten

Zuverlässige Daten

Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.

Zuverlässige Daten

Zuverlässige Daten
Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.

Zuverlässige Daten

Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.
Weitere Informationen
Anzeige ohne Verzerrung
Zuverlässige Daten

Zuverlässige Daten

Der aktive Bildschirm AD85 besitzt einen brillanten 22-Zoll-LCD-Farbbildschirm (Diagonale 55,88 cm) mit der gleichen Auflösung wie der Patientenmonitor, so dass Kurven ohne Verzerrung angezeigt werden können. Der Bildschirm mit großem Aufsichtswinkel ermöglicht der Pflegekraft den Blick auf die Vitalfunktionen des Patienten aus nahezu jedem Blickwinkel.
Anpassen des Bildschirms an Ihre Arbeitsweise
Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität
Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.
Weitere Informationen
Anpassen des Bildschirms an Ihre Arbeitsweise
Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Anpassbare Bildschirme bieten Flexibilität

Die flexible Anordnung des Bildschirms ermöglicht die Anpassung an Ihre Anforderungen, beispielsweise durch Überlappen der Kurven oder dynamische Anpassung der Kurvenamplitude als Funktion der Anzahl der für diesen Bereich konfigurierten Kurven. Zeigen Sie die benötigten Daten entsprechend Ihren Anforderungen an.

Technische Daten

Betriebsbedingungen
Betriebsbedingungen
Temperatur (ohne iPC)
  • 0 bis 40 °C
Temperatur (mit iPC)
  • 0 bis 35 °C
Lagerung
  • -20 bis 60 °C
Höhe ü.d.M. bei Betrieb
  • -500 bis 3000 m
Höhe ü.d.M. bei Lagerung
  • -500 bis 4600 m
Physikalische Spezifikationen
Physikalische Spezifikationen
Gewicht
  • 11 kg
Abmessungen
  • 544 mm x 388 mm x 217 mm
Bildschirmgröße
  • 22" (Diagonale 55,88 cm)
Bildschirmtyp
  • LCD (TFT), 547 mm aktive Farbmatrix
Bildschirmauflösung
  • 1920 x 1080 (full HD)
Betriebsbedingungen
Betriebsbedingungen
Temperatur (ohne iPC)
  • 0 bis 40 °C
Temperatur (mit iPC)
  • 0 bis 35 °C
Physikalische Spezifikationen
Physikalische Spezifikationen
Gewicht
  • 11 kg
Abmessungen
  • 544 mm x 388 mm x 217 mm
Alle Technische Daten ansehen
Betriebsbedingungen
Betriebsbedingungen
Temperatur (ohne iPC)
  • 0 bis 40 °C
Temperatur (mit iPC)
  • 0 bis 35 °C
Lagerung
  • -20 bis 60 °C
Höhe ü.d.M. bei Betrieb
  • -500 bis 3000 m
Höhe ü.d.M. bei Lagerung
  • -500 bis 4600 m
Physikalische Spezifikationen
Physikalische Spezifikationen
Gewicht
  • 11 kg
Abmessungen
  • 544 mm x 388 mm x 217 mm
Bildschirmgröße
  • 22" (Diagonale 55,88 cm)
Bildschirmtyp
  • LCD (TFT), 547 mm aktive Farbmatrix
Bildschirmauflösung
  • 1920 x 1080 (full HD)
Regulatorische Informationen
Herstelleradresse
Produktrisiken
  • Das Produkt ist eventuell nicht in allen Ländern erhältlich. Informationen zur Verfügbarkeit des gesamten Produktsortiments erhalten Sie von Ihrem Philips Vertriebsteam.

You are about to visit a Philips global content page

You are about to visit the Philips USA website.

Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.