Klinische Bilder

iPatient

Klinische Lösungen

Stellen Sie sich eine am Patienten ausgerichtete Bildgebung vor, bei der Sie die Kontrolle über wichtige Funktionen für Dosismanagement und Arbeitsabläufe haben, die für eine noch höhere Effizienz sorgen. Philips iPatient macht dies möglich.

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe
*

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*
Eigenschaften
Der Patient im Mittelpunkt || Patientenzentrierte Bildgebung

Individuell angepasste Patientenkontrolle

Philips iPatient bietet neue Methoden für die patientenzentrierte Bildgebung, die ein optimales Management von Bildqualität und Strahlendosis ermöglichen. Mit iPatient sparen Sie zudem Zeit, da sich die Scan-Dauer automatisch verringert und die Untersuchungszeit somit verkürzt wird – in einigen Fällen sogar um bis zu 24%*. Der personalisierte Arbeitsablauf von iPatient ist speziell darauf ausgelegt, den Einsatz iterativer Rekonstruktionstechniken wie der IMR zu vereinfachen.
SyncRight || Richtige Kontrastmitteldosis f

Konsistente Ergebnisse über unterschiedliche Patientengruppen hinweg

Kontrastmittelinjektionen werden heutzutage in einem Umfeld, in dem CT-Untersuchungen mit hohem Durchsatz erfolgen, typischerweise manuell eingestellt. Daher wird vielfach nur ein Injektionsprotokoll verwendet. Die Option Philips CT SyncRight ermöglicht die problemlose und effiziente Kommunikation zwischen CT-System und Injektor, um eine angemessene Kontrastmitteldosierung und eine konsistente Bildqualität zu erzielen.
Sie haben die Kontrolle || Anspruchsvolle Verfahren werde

Konsistente Scanergebnisse

Mit der fortschrittlichen Philips iPatient Plattform haben Sie die Möglichkeit, Ihr CT-System heute besser zu nutzen und sich gleichzeitig auf die Herausforderungen von morgen vorzubereiten. Dies erlaubt Ihnen, nicht die Akquisition, sondern die Ergebnisse zu planen. Außerdem bietet es Zuverlässigkeit und Konsistenz rund um die Uhr.
Bereit für zukünftige Innovationen || Vorbereitet auf die Technologi

Mit iPatient beginnt die Zukunft schon heute

Mit iPatient verfügen Sie über eine Plattform zur Unterstützung zukünftiger Technologien mit einem personalisierten Arbeitsablauf, der für wegweisende Entwicklungen wie iterative Rekonstruktionstechniken und Detektortechnologien ausgelegt ist.
  • *Impact of workflow tools in reducing total exam and user interaction time‐ 4 phase liver computed tomography exams Nicholas Ardley ‐ Southern Health, Kevin Buchan ‐ Philips Healthcare, Ekta Dharaiya ‐ Philips Healthcare