Radiographie Systeme

MobileDiagnost wDR 2.1

Mobiles digitales Röntgensystem mit versenkbarer Säule

Ähnliche Produkte finden

Das MobileDiagnost wDR mit optional versenkbarer Säule bietet hervorragende Sichtfreiheit und lässt sich dadurch einfach manövrieren und in Parkposition bringen. Damit erreichen Sie jeden Bereich des Krankenhauses – und neue Dimensionen der Flexibilität bei der Bildgebung.

Technische Daten

Mobile unit with sliding column
Mobile unit with sliding column
Typ
  • Mobiles Röntgengerät mit versenkbarem Röhrenarm und mobilem WLAN-Detektor
Radstand
  • 611 mm
Motorisierung
  • 0 bis 5 km/h
Fokusabstand vom Boden
  • Standardsäule: 53 cm bis 202 cm
Focal point distance from column
  • Max. 1242 mm
  • Min. 702 mm
Rotation der Röhrensäule
  • ±317°
Batterien
  • Separate Akkus für Antrieb und Generatorsteuerung
Stromversorgung (Aufladung)
  • Einphasig 230/220/210/110/100 V Wechselspannung ±10%; 50/60 Hz
Generator and tube (M90 Performance)
Generator and tube (M90 Performance)
Leistung: Hochfrequenz
  • 20 kW
Röhrenspannung in 1-kV-Schritten
  • 40 bis 125 kV
mA‑Bereich
  • 10 bis 320 mA
mAs‑Bereich
  • 0,1 bis 500 mAs
Exposure times
  • Mit SkyPlate: 0,001 bis 1,25 s Mit Kassette (freie Aufnahmen): 0,001 bis 4 s
Wärmespeicherkapazität der Anode
  • 100 kJ (140 kHU)
Fokus (klein/groß)
  • 0,3/1,0
Generator and tube (M90 High Performance)
Generator and tube (M90 High Performance)
Leistung: Hochfrequenz
  • 40 kW
Röhrenspannung in 1-kV-Schritten
  • 40 bis 150 kV
mA‑Bereich
  • 10 bis 500 mA
mAs‑Bereich
  • 0,1 bis 500 mAs
Exposure times
  • Mit SkyPlate: 0,001 bis 1,25 s
  • Mit Kassette (freie Aufnahmen): 0,001 bis 4 s
Wärmespeicherkapazität der Anode
  • 220 kJ (300 kHU)
Fokus (klein/groß)
  • 0,7/1,3
Skyplate wireless portable detectors
Skyplate wireless portable detectors
Typ
  • Digitaler CsI‑Flachdetektor (CsI: Caesiumjodid)
Gehäuse
  • Kohlenfaser
Detector sizes
  • Klein: ca. 24 cm x 30 cm
  • Groß: ca. 35 cm x 43 cm
Active area
  • Klein: ca. 22,2 cm x 28,4 cm
  • Groß: ca. 34,48 cm x 42,12 cm
Image matrix size
  • Klein: 1500 x 1920 Pixel
  • Groß: 2330 x 2846 Pixel
Detector pixels
  • Klein: 2,9 Megapixel
  • Groß: 6,7 Megapixel
Image resolution
  • Bis zu 3,38 Lp/mm
Pixelgröße
  • 148 µm
Weight (incl. battery)
  • Klein: 1,6 kg
  • Groß: 2,8 kg
  •  
Maximum patient weight
  • 100 kg auf einer Fläche mit 4 cm Durchmesser bei Aufnahmen unter Belastung
  • 135 kg bei verteilter Belastung
Eleva user interface
Eleva user interface
Bildschirm
  • 17"-Touchscreen-Monitor (Diagonale 48 cm)
Bildspeicher
  • Bis zu 4.000 Bilder
Generatorsteuerung in grafische Benutzeroberfläche integriert
  • Mehr als 600 vorprogrammierbare APRs (Organprogramme)