Events

Philips auf dem DIVI 2019

04. - 06. Dezember 2019,
Hamburg Messe, Stand 175

Kontakt zu Philips

 

Sie haben Interesse an unseren Lösungen, möchten einen Termin auf dem DIVI vereinbaren oder sich einfach mit uns zu Themen der Akutversorgung im Gesundheitswesen austauschen? Dann kontaktieren Sie uns unter:

Telemedizin in der Akutversorgung

 

Die Telemedizin in der Akutversorgung als Treiber einer sicheren und effizienteren Patientenversorgung ist ein wichtiger Bestandteil für den Erfolg eines Krankenhauses. Durch den Einsatz von Teletechnologie kann das Stationspersonal Experten zur klinischen Entscheidungsfindung per AV Übertragung hinzu konsultieren. Entscheidungsrelevante Informationen wie zum Beispiel Vitalparameter oder Laborwerte werden in Echtzeit bereitgestellt. Dadurch wird das klinische Personal auf der Station entlastet und die Versorgungsqualität verbessert.

Forschungsförderpreis im Delir-Management

Bis zu 80% der Patienten auf der Intensivstation sind von Delir betroffen.1 Neben der Entwicklung von innovativen Lösungen zur Behandlung und Prävention von Delir, unterstützen wir die Erforschung des Delirs zusätzlich mit der Vergabe des Forschungsförderpreises im Delir-Management. Wir freuen uns daher, am 04.12.2019 in Saal Hamburg (A1.1) gemeinsam mit der DIVI im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung den dritten Forschungsförderpreis zu verleihen.

Lösungen von Philips

 

Informieren Sie sich an unserem Stand (Nr. 175) gerne auch über unsere weiteren Lösungen für die Akutversorgung.

ICCC

Teleintensivmedizin

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Ver­sor­gungs­ablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Be­hand­lungs­kon­zepte.

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.
ICCA

PDMS Lösung

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

Intellispace Critical Care and Anesthesia (ICCA) ist unsere digitale Lösung zur vollständigen Dokumentation und Abrechnung in der Akutversorgung.

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.
Patientenüberwachung

Patienten­überwachung

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

Entdecken Sie unsere modulare Lösung für die Patientenüberwachung – lückenlos, smart und sicher mit Philips IntelliVue.

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.
Klinische Beatmung

Beatmung

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

Beatmungslösungen von Philips unterstützen eine hohe Versorgungsqualität und reibungslose Abläufe durch klinische Beatmungsgeräte und komfortable Masken.

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.
Intensivmedizin

Delir-Management

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

Philips VitalMinds – ein multimodaler, nicht-pharmakologischer Ansatz zur Behandlung und Vermeidung von Delir bei Intensivpatienten.

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.
Verbrauchsmaterial und Zubehör

Verbrauchs­material und Zubehör

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

Das umfangreiche Sortiment überzeugt durch qualitativ hochwertige Materialien und geprüfte Qualität vom Originalhersteller.

 

Mit IntelliSpace Consultative Critical Care (ICCC) erhält die Telemedizin Einzug in den intensivmedizinischen Versorgungsablauf. Für mehr Sicherheit und innovative Behandlungskonzepte.

FUSSNOTEN:

[1] Ouimet S. et al., Intensive Care Med, 2007, 33:66 – 73