Events
Headergrafik HSK 2022

KHZG-Lösungen von Philips auf dem HSK
Digitale Transformation gemeinsam gestalten

    Philips auf dem HSK, 22. bis 24. Juni in Berlin

     

    Philips bietet Krankenhäusern ein breites förderfähiges Healthcare-IT-Portfolio, das sukzessive strategisch weiterentwickelt wird. Dabei basieren Lösungen von Philips auf zukunftsfähigen Technologien wie Cloud und Machine Learning, die auf Interoperabilität und offene Schnittstellen setzen. Bei der fristgerechten Umsetzung von Projekten, steht Philips Kunden mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung in der Healthcare-IT kombiniert mit klinischem Prozess-Know-how zur Seite. Philips begleitet Kunden sowohl in der Planung als auch der Umsetzung kompetent und verlässlich und stellt auch nach erfolgreicher Implementierung eine kontinuierliche Betreuung sicher. So setzt Philips gemeinsam mit Kliniken die digitale Transformation um – krankenhausweit und sektorenübergreifend.


    Überzeugen Sie sich selbst und besuchen Sie uns vom 22. – 24. Juni auf dem HSK am Stand 40 im Hub27.

    Unsere Fokusthemen

    Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG)

    Das Krankenhauszukunftsgesetz (KHZG)

    Die Digitalisierung unterstützt Krankenhäuser dabei, sich langfristig zukunftsfähig aufzustellen. Es gilt jetzt, die Möglichkeiten des KHZG zu nutzen und die digitale Zukunft zu gestalten.

    Strategische Partnerschaften

    Strategische Partnerschaften

    Strategische Partnerschaften schaffen Planungssicherheit und Handlungsspielräume in Zeiten begrenzter finanzieller und personeller Ressourcen.

    Nachhaltigkeit

    Nachhaltigkeit bei Philips

    In unserem Betrieb sind wir bereits seit 2020 zu 100 % CO2-neutral. Aber das ist erst der Anfang.

    Philips Sessions auf dem HSK 2022

    Mittwoch, 22. Juni 2022

    14:00-15:30 Uhr – HUB 27 Arena

    Managementkongress Krankenhaus Klinik Rehabilitation

    Titel:

    Das Undenkbare denken: Umbau des Gesundheitssystems ist Gemeinschaftsaufgabe

    Panel Teilnehmer*innen:

    1. Dr. Uwe Heckert, Philips
    2. Prof. Dr. Jochen Werner, UK Essen
    3. Dr. Matthias Bracht, Klinikum Region Hannover
    4. Ulrike Elsner, Verband der Ersatzkassen e.V.
    5. Parlamentarischer Staatssekretär Prof. Dr. Edgar Franke, BMG
    6. Dr. Jochen Messemer, Marienhaus Gruppe
    7. Dr. Jens Schick, Sana Kliniken

    Moderation:

    Prof. Heinz Lohmann

    16:30-18:00 Uhr – HUB 27 Alpha 3

    Deutscher Pflegekongress 2022

    Titel:

    Pflegenotstand: Scheitern sinnvolle Lösungsansätze am Geld?

     

    Seit vielen Jahren diskutieren wir den Pflegenotstand in Deutschland und wissen um die Dringlichkeit einer guten Lösung. So wurden Fachkräfte aus dem Ausland angeworben, Pflegekammern eingeführt, die Pflege in vielen Bereichen akademisiert sowie mehr Geld und Wertschätzung versprochen. Ein großer Effekt dieser Maßnahmen ist bisher nicht zu erkennen. Die geburtenstarken Jahrgänge und die Corona Pandemie haben die Probleme noch massiv verstärkt. Warum finden wir in Deutschland keine vernünftige Lösung für das Problem? Scheitert es nur am Geld?

    Panel Teilnehmer*innen:

    1. Dr. Andreas Landgraf, Philips
    2. Michaela Hach, 1. Vorsitzende des Vorstandes der Bundearbeitsgemeinschaft SAPV
    3. Dr. Markus Mai, Pflegekammer Rheinland Pfalz
    4. Jeannine Fasold Wilms, Pflege Influencerin
    5. Gerhard Hacker, Senior Manager Healthcare bei Cancom

    Moderation:

    Dr. Ralf Stoelting, FleishmanHillard

    Donnerstag, 23. Juni 2022

    14:30-16:00 Uhr – HUB 27 Alpha 4

    Hauptstadtforum Gesundheitspolitik 2022

    Titel:

    Digitale Lösungen: Klare Verantwortlichkeiten als Erfolgsfaktor

     

    Alle wissen um die Notwendigkeit der Digitalisierung. Jens Spahn hatte sie sich in seiner Amtszeit als Gesundheitsminister auf die Fahnen geschrieben. Trotz des Wissens um die Notwendigkeit wurden Projekte immer wieder ausgebremst. Fehlt es an gemeinsamen Zielen oder geht es vielleicht nur um die Profilierung einzelner Interessengruppen.

    Panel Teilnehmer*innen:

    1. Dr. Peter Gocke, Charité
    2. Ulrich Weigelt, Hausärzteverband
    3. Dr. med. Markus Leyck Dieken, Gematik
    4. Dr. Susanne Ozegowski, BMG

    Moderation:

    Ecky Oesterhoff, Philips

    14:30-16:00 Uhr – HUB 27 Alpha 3

    KKR 2022

    Titel:

    Klima lässt Kliniken nicht kalt: Konzepte zur ökologischen und ökonomischen Nachhaltigkeit

    Panel Teilnehmer*innen:

    1. Aline Mittag, Philips
    2. PD Dr. Christian Schulz, KLUG Deutsche Allianz Klima & Gesundheit GmbH
    3. Marcus Bracklo, Vanguard AG
    4. Frank Dzukowski, UKE
    5. Moritz Schäpsmeier, Sitex
    6. Dr. Jörg Nötzel, Mühlenkreiskliniken
    7. Jens Leveringhaus, P.E.G. eG

     

    Moderation:

    Stephan Krojer , ZUKE Green

    16:30-18:00 Uhr – HUB 27 Alpha 5

    Deutsches Ärzteforum 2022

    Titel:

    Digitalisierung – bremst Deutschland sich selbst aus?

     

    Länder wie Dänemark oder Holland machen es uns vor. Digitalisierung kann funktionieren und viele Prozesse im Gesundheitswesen vereinfachen. Warum funktioniert es in Deutschland nicht? Steht uns der Drang zum Perfektionismus im Weg? Sind vielleicht kleinere Schritte denkbar, die schneller zum Ziel führen?

    Panel Teilnehmer*innen:

    1. Peter Vullinghs, Philips
    2. Dr. Anne Forkel, IKKeV
    3. Prof. Clarissa Kurscheid, Präsidentin EUFH und CEO figus GmbH
    4. tba.

    Moderation:

    Dr. Ralf Stoelting, FleishmanHillard

    Ihre Herausforderungen. Unsere Expertise

    Computational Pathology

    Mit gemeinsamen Zielen strategisch erfolgreich

    Heiko Borwieck über die Ausrichtung von strategischen Partnerschaften an gemeinsamen Zielen und konkreten Business Cases

    IntelliSpace Console

    Transformation: Was zählt, ist die Implementierung

    Dr. Patrick Heiler, Principal Consultant Healthcare Transformation Services, über den wichtigsten Erfolgsfaktor für Veränderungsprozesse

    1
    Wählen Sie Ihren Interessenbereich aus
    2
    Kontaktdetails

    Lassen Sie uns in Kontakt treten!

    Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

    1
    2
    Kontaktdetails

    You are about to visit a Philips global content page

    You are about to visit the Philips USA website.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.