Klinische IT

IntelliSpace PACS

Arbeitsablauf-Management für medizinische Einrichtungen

 

Schneller und einfacher Zugriff auf Bilder von unterschiedlichen Modalitäten, völlig ortsunabhängig – für neue Wege in der Patientenversorgung und verbesserte Arbeitsabläufe. IntelliSpace PACS liefert Ihnen überall und zu jeder Zeit* klinische Einblicke, die den Anforderungen der gesamten Einrichtung gerecht werden.

 

Broschüre herunterladen

IntelliSpace PACS Radiology Workspace Solution**

Effizienz oder Qualität? Nehmen Sie einfach beides.

Vernetzte Patientenversorgung. Für klinische Spitzenleistungen.


Philips IntelliSpace PACS bietet Zugriff auf relevante, modalitätenübergreifende Informationen, um die klinische Entscheidungsfindung überall* und jederzeit zu unterstützen. Das Philips Managed Service Modell vereinfacht PACS mit integrierter Flexibilität, Skalierbarkeit und Interoperabilität. Letztendlich wird dadurch die Zusammenarbeit innerhalb der gesamten Einrichtung erleichtert und somit klinische Arbeitsabläufe, Patientenversorgung und finanzielle Ergebnisse verbessert.

 

Entscheidende Vorteile:

  • Individuell konfigurierbare, intuitive Benutzeroberfläche und innovative Arbeitsablauf-Tools
  • Reduziert die Schritte, die zur Anzeige und Auswertung von Untersuchungen erforderlich sind und liefert eine einheitliche Bild- und Informationsdarstellung in der gesamten Einrichtung
  • Modalitätenübergreifende 2D/3D-Befundungsumgebung
  • Beschleunigung des Routings und der Befundung von 3D-Untersuchungen, Verbesserung der Weitergabe von Ergebnissen und Hervorhebung von pathologischen Befunden mithilfe eines umfassenden Sets von Segmentierungstools
  • Offene Plattform für eine Verbindung zu klinikweiten Informationssystemen (z.B. ePA-Systemen), Anwendungen anderer Anbieter und kundenspezifischen Lösungen
Kontakt

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*

Neuerungen

 IntelliSpace PACS Radiology Workspace Solution** 

Ausgehend von einem tief greifenden Verständnis der Arbeitsabläufe in der Radiologie hilft Ihnen Philips IntelliSpace PACS Radiology Workspace Solution**, Ihr Ziel einer hochwertigen Patientenversorgung zu erreichen. Modernste, effizienzsteigernde Tools sorgen dafür, dass Sie Ihre wertvolle Zeit nicht für die Bedienung der Software aufwenden müssen, sondern zum Lösen diagnostischer Herausforderungen nutzen können.

 

Die individuell konfigurierbare und intuitive Benutzeroberfläche der Workspace Solution sowie fortschrittlicher Workflow-Tools reduzieren die nötigen Schritte zur Anzeige und Auswertung von Untersuchungen. Diese Lösung optimiert das Anzeigelayout, erstellt eine Zeitachse mit der Untersuchungshistorie des Patienten, automatisiert die Bildanordnungsprotokolle und bietet individuell konfigurierbare Funktionen und Tastenkombinationen – so können Sie sich ganz auf die Bilder und weniger auf das System konzentrieren.

Die neue Radiology Workspace Solution

Basierend auf einem tief greifenden Verständnis der Arbeitsabläufe in der Radiologie, fördert unsere neue Lösung die Effizienz und liefert Radiologen gleichzeitig die Grundlagen für eine hochwertige Patientenversorgung.
Demo-Termin vereinbaren

Kontaktinformationen

* Benötige Angabe

Kontakt-Details

*
*
*

Unternehmensdetails

*
*
*
*
*
*
*

Details zu Ihrer Anfrage

Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*

Intelligent: Intelligentes Erfassen und Umwandeln von Patientendaten und Bildern in umfassende, aussagekräftige Informationen

 

IntelliSpace PACS unterstützt Sie mit intelligenten Werkzeugen bei der Organisation von Arbeitsabläufen und der Verwaltung von Studien. Bilder und Daten werden in einem intuitiven Format bereitgestellt und durch klinisch relevante Informationen ergänzt.  

Vernetzt: Verbesserte Zusammenarbeit und klinische Befundung mit leistungsstarken klinischen Applikationen und Dashboards

 

IntelliSpace PACS unterstützt eine integrierte Versorgung durch die Vereinfachung der Zusammenarbeit innerhalb des Klinikteams. Anwenderfreundliche Anzeigeeinstellungen, Markierungen und die Möglichkeit zur Filmerstellung steigern die Effizienz der Kommunikation zwischen Radiologen und Ärzten. Die bereitgestellten aktuellen, relevanten Daten erlauben eine schnellere und effektivere Analyse.

Sicher: Sichere verwaltete Hosting-Umgebung, auf die Sie sich verlassen können

 

IntelliSpace PACS orientiert sich in drei zentralen Bereichen an den Risikomanagement-Richtlinien des US-Verteidigungsministeriums (DoD): Sicherheit der Hosting-Umgebung, Sicherheit des Software-Entwicklungslebenszyklus (Secure Software Development Lifecycle, SSDL) und Sicherheit der Anwendungssoftware. Diese drei Felder bilden die Grundlage für die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Patientendaten in Ihrer Einrichtung.

 

Zwar ist IntelliSpace PACS speziell auf die Risikomanagement-Richtlinien des US-Verteidigungsministeriums ausgelegt, erfüllt aber auch globale Anforderungen an das Datensicherheitsrisikomanagement.

Das Behandlungsteam wird in die Lage versetzt, einrichtungsweit schnelle und fundierte Entscheidungen zu treffen 

IntelliSpace PACS bietet Zugriff auf relevante, modalitätenübergreifende Informationen, um die klinische Entscheidungsfindung überall* und jederzeit zu unterstützen. 

Mehr als nur ein PACS 

 

IntelliSpace PACS bietet mehr, als Sie von einem PACS erwarten. So hilft es Ihnen dabei, die sich ändernden Anforderungen Ihrer Einrichtung zu erfüllen. Speziell darauf ausgelegt, bei einer Steigerung der Versorgungsqualität die Kosten zu senken, bietet das IntelliSpace PACS klinische Einblicke, unterstützt die Zusammenarbeit zwischen klinischen Teams und optimiert die Arbeitsabläufe. 

Ein PACS, eine Vision

Durch den Wechsel zu Philips IntelliSpace PACS erwartet UCHealth eine Ersparnis von 11,1 Millionen US-Dollar in fünf Jahren sowie einen verbesserten Arbeitsablauf, direkten Zugriff auf Bilder für eine optimierte Patientenversorgung und eine flexible und agile Struktur, die in der Lage ist, sich an Neuerwerbungen anzupassen.

„Vom Standpunkt des Gesundheitssystems aus gesehen sollte jeder Patient die Möglichkeit haben, überall im System dieselbe hochwertige standardisierte Versorgung zu erhalten – und PACS ist ein Teil davon. Die Standardisierung der Bildgebungsprotokolle, des Arbeitsablaufs und der Struktur und des Inhalts von Berichten ist äußerst wichtig, da sichergestellt wird, dass Ärzte frühere Untersuchungen und Krankengeschichten einsehen können.“

— Peter Sachs, M.D., Associate Professor of Radiology, University of Colorado School of Medicine, Abteilungsleiter für Herz-Thorax-Bildgebung und stellvertretender Vorsitzender Informatik, Abteilung für Radiologie, sowie ärztlicher Informatiker Radiologie, University of Colorado Health



The Power of ONE

Entdecken Sie das Potenzial unserer kombinierten Lösungen für einen effizienteren Arbeitsablauf und eine bessere fundierte Entscheidungsfindung.

 

 

Weitere Produkte

Fortschrittliche Visualisierung

Kardiologie-Informationssystem

Unterstützende Dienstleistungen

Klinikteam bei einer Besprechung

Besprechung

 

Individuelle, patientenzentrierte Strategien und Programme, die führende Gesundheitsunternehmen dabei unterstützen, nachhaltige marktführende Ergebnisse zu erzielen.


Mehr

Arzt bei der Untersuchung eines Patienten

Schulungen


Wichtige Lernerfahrungen für eine bessere Patientenversorgung. Philips Healthcare Education bietet umfassende, klinisch relevante Kurse, Online-Schulungen und Programme an, die Ihnen helfen, die betriebliche Effizienz zu steigern und eine hochwertige Patientenversorgung zu leisten.

Mehr
Ein Kundendienstmitarbeiter unterstützt den Arzt bei der Anwendung der Philips Software

Professional Services

 

Hervorragende professionelle Dienstleistungen helfen Ihnen dabei, Probleme zu lösen oder zu vermeiden, Erwartungen zu erfüllen, Ziele zu erreichen oder Einblicke zu gewinnen. Philips Services bietet alles das – unsere Ingenieure, Berater und Kundendienstmitarbeiter begleiten Sie bei der Anwendung der Produkte, Dienstleistungen, Software und Geräte von Philips, um neue Chancen für Ihr Unternehmen zu eröffnen, zu erkennen und zu verstehen.

 

Informieren Sie sich über diese Lösungen und lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen dabei behilflich sein können, den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Investitionen in die Philips Technologie zu ziehen:
 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr

* Es liegt in der Verantwortung des Kunden, die Empfehlungen von Philips für die Netzwerkleistung für IntelliSpace PACS 4.4.550.0 einzuhalten. Die Arbeitsstationen benötigen Netzwerkadapter mit mindestens 100 Mbit/s und eine 100 MBit/s-Ende-zu-Ende-Verbindung zum Server. An Standorten, an denen auf große Studien wie z.B. CTs (Studiengröße > 700 MB, > 1000 Frames) sowie Mammographie-Tomosynthese-Studien zugegriffen wird, ist ein 1-GBit/s-Netzwerkadapter und eine 1-GBit/s-Ende-zu-Ende-Verbindung zum Server erforderlich.

 

**IntelliSpace PACS Radiology Workspace umfasst die Produkte Advanced Workflow Solution 2.1, Canvas 1.1, Workflow Cockpit 1.1 und IntelliSpace PACS 4.4.540.

** IntelliSpace PACS Radiology Workspace umfasst die Produkte Advanced Workflow Solution 2.1, Canvas 1.1, Workflow Cockpit 1.1 und IntelliSpace PACS 4.4.540.
** IntelliSpace PACS Radiology Workspace umfasst die Produkte Advanced Workflow Solution 2.1, Canvas 1.1, Workflow Cockpit 1.1 und IntelliSpace PACS 4.4.540.