Elektrophysiologie

Azurion 3 mit 15-Zoll-Detektor

Perfomance und optimale Versorgung vereint.

Ähnliche Produkte finden

Profitieren mit unserem Azurion 3 mit 15''-Flachdetektor von erstklassiger Flexibilität und Effizienz bei verschiedenen katheterbasierten, kardiologischen und vaskulären Eingriffen. Unternehmen Sie den nächsten Schritt zur Optimierung Ihrer Patientenversorgung und Ihres Kostenmanagements.

Eigenschaften
Bessere Sichtbarkeit von Gefäßen || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Bessere Sichtbarkeit von Gefäßen

Mit unserer 16-Bit-Detektortechnologie im Philips 15-Zoll-Flachdetektor werden komplexe Gefäß-Fehlbildungen, Tumore, Stenosen und Okklusionen sowie schwer erkennbare Geräte und Implantate vollständig sichtbar. Diese höhere Bildqualität wird durch einen höheren Quantenwirkungsgrad (Detective Quantum Efficiency, DQE), homogenere Bilder und höhere Graustufen ermöglicht.
Effizienter arbeiten || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Effizienter arbeiten

Dieses System wurde speziell für effiziente Arbeitsabläufe entwickelt. Das Personal im Untersuchungs- und Kontrollraum kann jegliche Aktivitäten parallel und ohne Beeinflussung des Teams im jeweils anderen Raum ausführen. Schon während einer laufenden Untersuchung können im Kontrollraum frühere Patientenbilder befundet und nachverarbeitet werden, die Patientendokumentation für eine vorherige Prozedur abgeschlossen oder die nächste Prozedur vorbereitet werden.
Besseres Dosismanagement || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Besseres Dosismanagement

Mit unserem DoseWise Dosismanagement stehen Ihnen eine Vielzahl von Technologien und Werkzeugen zur Verfügung, um die Dosisbelastung für sich und Ihre Patienten nachhaltig zu senken. Unter anderem profitieren Sie beim Azurion System von der weiterentwickelten MRC200+ Röntgenröhre mit konstanter SpectraBeam-Filterung, Zero Dose Positioning* und Philips DoseAware*.
Innovative Bildgebungsmöglichkeiten || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Innovative Bildgebungsmöglichkeiten

Profitieren Sie von den innovativen Bildgebungslösungen von Philips, die das Klinikteam bei der Diagnose und beim Therapieansatz wirkungsvoll unterstützen. Dazu gehören u.a. die 3D-Rotationsangiographie (RA), StentBoost und CardiacSwing. Zur Unterstützung Ihrer klinischer Arbeitsabläufe lassen sich diese hochmodernen Bildgebungslösungen nahtlos in die Azurion Familie integrieren.
Automatische Systemeinrichtung und ei... || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Automatische Systemeinrichtung und einfachere Systembedienung

Mit den ProcedureCards können Sie die Systemeinrichtung je nach Prozedur automatisch auf die jeweiligen Anforderungen voreinstellen lassen. So wählt das System automatisch die relevanten ProcedureCard(s) mit den jeweils hinterlegten Systemeinstellungen auf Basis des RIS/KIS/CIS-Codes der geplanten Prozedur aus. Dies sorgt nicht nur die effizientere Abläufe, sondern auch für optimale Eingriffsbedingungen.
Erleben Sie ein neues Level an Bedien... || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Erleben Sie ein neues Level an Bedienkomfort

Die Azurion Plattform wurde entwickelt, um Sie bei Ihren Arbeitsabläufen und Prozeduren zu unterstützen. Ein Bestandteil ist daher die in allen Azurion Systemen integrierte, standardisierte Benutzeroberfläche. Sie ermöglicht es, den Schulungsaufwand zu verringern und die Rotation von medizinischen Fachkräften zwischen Laboren zu erleichtern. Ein weiteres Kernelement ist die besonders intuitive Bedienung, die im Rahmen von Evaluationsstudien von klinischen Anwendern für besonders gut befunden wurde.
Sichern Sie Ihre Performance || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Sichern Sie Ihre Performance

Uns ist bewusst, wie wichtig unsere Lösungen für das Wohl Ihrer Patienten und für Ihre tägliche Arbeit ist. Deswegen ist unsere gesamte Produktentwicklung auf eine besonders hohe Systemstabilität ausgelegt. Unser weitreichendes Serviceportfolio sorgt zusätzlich für Sicherheit. Wählen Sie flexibel während des Produktlebenszyklus aus Angeboten wie regelmäßiger Systemwartung und zusätzlichen Dienstleistungen, die für Ihre Einrichtung am besten geeignet sind. Unsere Philips Remote Services helfen Ihnen, die Lauffähigkeit Ihres Systems zu erhöhen und technische Probleme schneller zu lösen.
Effiziente Nutzung Ihres Labors** || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Effiziente Nutzung Ihres Labors**

Auf dem zunehmend schwierigen Gesundheitsmarkt können Ihnen unsere Workflow-Berater bei der Erkennung und Verringerung ineffizienter Systeme und Optimierung von Arbeitsabläufen helfen. Sie können eine Benchmark-Analyse der Systemeffizienz vornehmen, ungenutzte Kapazitäten erkennen und praktische Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung vorschlagen. Durch diesen Ansatz konnten unsere Kunden nachhaltige Workflow-Verbesserungen erzielen.
Ihre Weiterentwicklung im Zuge veränd... || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Ihre Weiterentwicklung im Zuge veränderter Anforderungen

Sobald sich Ihre Anforderungen ändern, können Sie problemlos zusätzliche Funktionen und Anwendungen anderer Anbieter integrieren. Denn die Azurion Infrastruktur basiert auf dem Konzept der kontinuierlichen Aufrüstung und Erweiterung. Diese standardisierte Hardware- und Software-Plattform ermöglicht den Zugriff auf vernetzte medizinische Anwendungen und Technologien der nächsten Generation, die mit Ihren steigenden Anforderungen Schritt halten.
Entfalten Sie das gesamte Potential || Azurion 3 mit 15"-Detektor

Entfalten Sie das gesamte Potential

Der Philips Healthcare Education Service hat zum Ziel, mit Ihnen gemeinsam das gesamte Potential Ihres Herzkatheter- oder Angiografielabors zu entfalten. Unsere umfassenden klinischen, technischen und geschäftsrelevanten Schulungen sollen Ihnen bei der Vereinheitlichung von Arbeitsabläufen, der Etablierung eines effizienteren Kostenmanagements und der Optimierung der Patientenversorgung helfen.
  • * Optional bei Azurion 3 Serie
  • ** Je nach lokaler Verfügbarkeit