Diffusion

Klinische MR-Anwendung

Ähnliche Produkte finden

Die diffusionsgewichtete Single-Shot-EPI-Bildgebung (DWI) eignet sich zur nichtinvasiven Beurteilung der Gewebestruktur und zum Aufzeigen von Pathologien anhand von Flüssigkeitsbewegungen auf Zellularebene. Sie ermöglicht die Anwendung von zusätzlichen Diffusionsgradienten-Vorpulsen in drei Diffusionsrichtungen und mit bis zu 16 b-Werten. Die Single-Shot-Methode ist robust gegenüber Bewegungen. Das Verfahren erzeugt DWI-Bilder und ADC-/eADC-Maps. Bei der DWI-Bildgebung mit kleinem FOV kann dS Zoom verwendet werden.

You are about to visit a Philips global content page

Continue

You are about to visit the Philips USA website.

Ich verstehe

You are about to visit a Philips global content page

Continue

You are about to visit the Philips USA website.

Ich verstehe

Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.