Eine regelmäßige Behandlung sowie ein gesunder Lebensstil mit einer nährstoffreichen, ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung helfen Ihnen, die Symptome unter Kontrolle zu bekommen und das Fortschreiten von COPD zu verlangsamen.6, 8, 9

Anhand des mit Ihrem Arzt erstellten Maßnahmenplans können Sie Ihre Fortschritte dokumentieren sowie nachsehen, wann Sie Ihre Medikamente einnehmen müssen und in welchen Fällen Sie ärztlichen Rat oder eine Notfallversorgung brauchen.10