Eine Lungen-Rehabilitation kann Ihre Atmung sowie Ihre Fähigkeit zur sportlichen Beteiligung und zur Bewältigung des Alltags verbessern. Darüber hinaus umfasst eine Lungen-Rehabilitation zusätzliche Schulungskurse. In diesen Kursen erhalten Sie nützliche Informationen zu COPD sowie zur Behandlung, einschließlich Informationen zu Wirkmechanismen, Nebenwirkungen und der Verwendung eines Dosierinhalators. Darüber hinaus erhalten Sie Informationen zum Selbstmanagement Ihrer COPD, einschließlich Informationen zur Ernährung, zur Gewichtskontrolle, zur Bedeutung von Sport sowie Strategien zur Behandlung von Atemproblemen (einschließlich Atemtraining).⁵