Philips in der Pathologie

Sie suchen weitere Informationen?

gesundheit-kennt-keine-grenzen-video
Abspielen

Gesundheit kennt keine Grenzen. Das muss auch für die Gesundheitsversorgung gelten.

Philips Healthcare hat es sich auf die Fahne geschrieben, Grenzen in der Gesundheitsversorgung zu eliminieren, indem wir helfen, sowohl Krankheiten als auch Gesundheit mit klinischer Intelligenz und der richtigen Diagnose bei der ersten Untersuchung in den Griff zu bekommen. Wir bringen Daten, Technologie und Menschen nahtlos zusammen...

Pathologie spielt eine fundamentale Rolle in der Präzisionskrebsdiagnostik

Wir haben die digitale Pathologie als kritisches Element in der wachsenden Digitalisierung der gesamten Kette der Gesundheitsvorsorge und -versorgung ausgemacht. Wir wollen Ärzten den Zugang zu klinischen Echtzeitinformationen an einem Ort bereitstellen – modalitäts-, zeitzonen- und technologieübergreifend. Dies unterstützt Ärzte bei der Diagnose, Behandlung und dem Management vieler der heute am häufigsten auftretenden Erkrankungen. 
Wir investieren weiterhin in vielversprechende neue Ansätze in der Radiologie, Kardiologie, Onkologie, Entscheidungsunterstützung, Gesundheitsversorgung zu Hause, Atemwegserkrankungen und anderen Bereichen der Intensivmedizin. Von zu Hause bis zum Krankenhaus und wieder zurück – Philips entwickelt nachhaltige Lösungen, um Kosten zu reduzieren und die Versorgung durch einen integrierten Ansatz zu verbessern.
Krankengeschichte
Krankengeschichte
Laboruntersuchung
Laboruntersuchung
Bildgebung
Bildgebung
Histopathologie
Histopathologie
Genomik
Genomik
Pathologen sind die Lotsen der Therapie

Prof. Dr. med. Volker Becker, 1986 in Die klinische Obduktion – Not und Notwendigkeit

pathologen-kreis-l

Für Philips steht immer der Patient im Mittelpunkt. 

Dieser patientenzentrierte Ansatz unterstützt die Präzisionsversorgung.
Die digitale Pathologie eröffnet neue, innovative Möglichkeiten, Labore und Krankenhaussysteme bei der Verbesserung von Arbeitsabläufen und der Bereitstellung einer besseren Patientenversorgung zu unterstützen.

Marlon Thompson,

GM Philips Digital & Computational Pathology

Details zu Ihrer Anfrage

* Benötige Angabe
*
*
*
*
*
*
*
*
*
Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
*
*