Enterprise Bildgebung PACS

Exzellente Befundergebnisse.
Effiziente Arbeitsabläufe.

    Philips IntelliSpace PACS  ist ein Archivierungs- und Kommunikationssystem, dass den behandelnden Teams und Fachärzten klinische Bilddaten jeglicher Art, abteilungs- und institutsübergreifend und in kürzester Zeit zur Verfügung stellt.
    Das leistet IntelliSpace PACS
    Hochentwickelte 2D-/3D-/4D-Ansichten, klinische Anwendungen und Workflow-Tools liefern relevante Daten für eine klinikweite Zusammenarbeit.
    Umfassende Kommunikations- und Workflow-Funktionen stellen Informationen zur klinischen Bildbetrachtung auf praktisch jedem Gerät inner- und außerhalb Ihrer Einrichtung bereit.
    Die intuitive Benutzeroberfläche liefert dank grafischer Patienten-Zeitachse liefert einen umfassenden Überblick über alle relevanten Informationen.
    Das System ist skalierbar und unterstützt eine abteilungs- und häuserübergreifende Zusammenarbeit
    Enterprise_Imaging_Vision
    Play

    Ihre Vorteile als Anwender von IntelliSpace PACS

    Die gesamte radiologische Patientenhistorie auf einem Blick
    IntelliSpace PACS bietet eine Übersicht über alle bildgebenden und andere relevante Untersuchungen des Patienten in Form einer intuitiven Zeitachse. Ausgehend hiervon lassen sich Studien einzeln aufrufen und werden in ihrem modalitätenspezifischen Anzeigeformat dargestellt.
     
    Noch effizienter Arbeiten dank geringer Ladezeiten
    Das Übertragungskonzept iSyntax bringt den kompletten Informationsbestand schnell an jede Workstation auch außerhalb des Krankenhauses. Ein angefordertes Bild wird beispielsweise in nur drei Sekunden auf dem Bildschirm jedes vernetzten Arbeitsplatzes angezeigt.
     
    Mit wenigen Mausklicks zu exzellenten Befundergebnissen
    Zum schnelleren Erzielen von klinischen Ergebnissen bietet IntelliSpace PACS eine moderne Benutzeroberfläche, die alle Anwendungen übersichtlich darstellt und die Befundung mit Funktionalitäten, wie 2D-/3D-/4D-Ansichten oder die Auswertung von volumetrischen Daten, unterstützt.
    Teilen und Anzeigen von klinischen Bildern von überall zu jeder Zeit.
    Durch IntelliSpace PACS Anywhere passt sich Ihre Benutzeroberfläche an das jeweilig genutzte Gerät an und liefert Ihnen dadurch überall und jederzeit klinische Einblicke, die den Anforderungen der gesamten Einrichtung gerecht werden.
     
    Nutzen von nicht radiologischen Bildern
    Mit IntelliSpace VL Capture ist es ganz einfach, auch nicht radiographische Bilder dem PACS hinzuzufügen, damit Sie bei Behandlungsentscheidungen auf das gesamte Bildmaterial zugreifen können.
     
    Garantierte Systemverfügbarkeit von 99,9 %
    Wir garantieren eine Verfügbarkeit Ihrer Bilder in der gesamten medizinischen Einrichtung von 99,9%. Darüber hinaus steht Ihnen unser rund-um-die-Uhr technischer Live-Support bei Fragen zur Verfügung.

    Erfahrungsbericht

    Agaplesion Markus Krankenhaus in Frankfurt am Main
    „Wir haben in den Demonstrationen alle Bilder, die wir benötigen, sofort auf dem Schirm“

    Dr. Wilfried Herrmann,

    Leitender Arzt Radiologische Diagnostik/MRT und Organisatorischer Leiter des Interdisziplinären Brustzentrums

    universal-data-management

    So fügt sich IntelliSpace PACS in Ihre  IT-Strategie  ein

    Sichere Langzeitarchivierung und Datenübertragung
    Philips arbeitet gemeinsam mit der Healthcare Information and Management Systems Society (HIMSS) und internationalen Institutionen zusammen, um die nötigen Richtlinien, Verfahren und Tools zum Schutz von Patientendaten und zur Gewährleistung der Datensicherheit zu entwickeln. Darüber hinaus bietet IntelliSpace PACS iVault zusätzliche Datensicherheit durch die Speicherung von klinischen Daten auf mehreren Speicher-Servern.


    „Managed Service“ oder individuell zugeschnittenes Serviceangebot
    Als „Managed Service“ bietet IntelliSpace PACS bei garantierter Verfügbarkeit und Bildbereitstellungsdauer eine proaktive Überwachung, Software- und Modalitäten-Upgrades und eine unbegrenzte Anzahl an Workstation-Lizenzen. Dabei fällt lediglich eine Gebühr pro Untersuchung an. Oder entscheiden Sie sich für IntelliSpace PACS RightFit in Kombination mit einem Servicevertrag an, der sich individuell auf Ihre Wünsche zuschneiden lässt. Dadurch erhalten und bezahlen Sie nur die Leistungen, die für Sie relevant sind.

    Lokaler Datenspeicher
    Eine Implementierung von IntelliSpace PACS ist je nach Ihren Anforderungen auf von uns gestellten Servern oder auf VMware möglich.

    Garantierte Verfügbarkeit von 99.9 %
    Wir garantieren eine Verfügbarkeit Ihrer Bilder in der gesamten medizinischen Einrichtung von 99,9%. Darüber hinaus steht Ihnen unser rund um die Uhr technischer Live-Support bei technischen Fragen oder Notfällen zur Verfügung.
     
    Proaktives System-Monitoring
    Mit IntelliSpace PACS bieten wir Ihnen eine rund-um-die-Uhr Überwachung der Server, um schon vor dem drohenden Schadensfall proaktiv eingreifen zu können. Darüber hinaus wird die Systemwartung komplett von uns übernommen und bindet somit nicht die hausinterne IT-Abteilung.
     
    Interoperabilität
    Über eine flexible Programmierschnittstelle (API) ermöglicht IntelliSpace PACS die Anbindung von Drittanbieter‑ Anwendungen, wie Bildverarbeitungs‑, Workflow‑ und Diagnose‑Tools.

    Vertrauen Sie auf IntelliSpace PACS

    Vernetzt

    Sicher

    Intelligent

    Pay per study – keine Anschaffungskosten

    IntelliSpace PACS ist als Manged Service Model erhältlich. Sie bezahlen nach Nutzung der Software und haben dadurch nahezu keine Kosten bei der Anschaffung.

    Philips RightFit Service-Portfolio

     

    Die RightFit Dienstleistungsverträge von Philips gehen weit über Standard-Kundendienstverträge hinaus. Sie ermöglichen Ihnen, Herausforderungen in der Gesundheitsversorgung frühzeitig auszumachen. Unsere Vertragsklassen Value, Protection und Uptime bieten Ihnen beispielsweise Investitionsschutz durch fortlaufende Softwareupgrades. Zudem können Sie sich auf die Sicherheit und Verfügbarkeit Ihres Systems verlassen und gleichzeitig zu einer kosteneffizienten IT-Umgebung beitragen.

    Weitere IT-Lösungen von Philips

    Klinische IT
    Integrierte Healthcare Informatics für eine optimierte Patientenversorgung

    IntelliSpace Cardiovascular
    Wir helfen Anbietern im Gesundheitssystem bei der Bereitstellung und Verwaltung klinischer Informationen mit dem Anspruch, Arbeitsabläufe zu vereinfachen, die Patientenversorgung zu verbessern und Kosten zu senken.

    IntelliSpace PACS
    – vernetzt, sicher und intelligent arbeiten

    IntelliSpace PACS
    Mit unserer PACS-Lösung verbessert sich das Aufrufen, Befunden, Archivieren und Teilen von klinischen Bildern zum Nutzen von Ärzten und Patienten. Bilddaten werden schnell und zuverlässig bereitgestellt mit einem System, dass sich dank moderner Benutzeroberfläche einfach bedienen lässt.

    IntelliSpace Portal
    für eine erweiterte Bildnachverarbeitung

    IntelliSpace Portal
    Die intelligente Analyse- und Visualisierungssoftware sorgt für eine schnelle und sichere Befundung von klinischen Bildern. Unsere Lösung bietet verschiedene Applikationen zur erweiterten Analyse für entscheidende Fachbereiche im Krankenhaus.

    DoseWise Portal
    – Managementsoftware für Strahlungs­belastung

    DoseWise Portal
    Unsere hersteller- und modalitätsunabhängige Lösung misst, analysiert und dokumentiert die Strahlenexposition von Patienten und Mitarbeitern. Die webbasierte Software ist speziell für die praktische Umsetzung der neuen Anforderungen des jüngsten Strahlenschutzgesetzes konzipiert.

    IntelliSpace Cardiovascular
    – klinisches Informationssystem für die Kardiologie

    IntelliSpace Cardiovascular
    Unsere Lösung dient der Optimierung des Arbeitsablaufs und Verbesserung der klinischen Leistung im gesamten Spektrum der kardiovaskulären Medizin.

    Mehr als nur ein PACS

     

    IntelliSpace PACS unterstützt Sie bei der Erfüllung der wechselnden Anforderungen Ihrer Einrichtung, indem es Ihnen mehr bietet als man von einem PACS erwarten würde. Die speziell im Hinblick auf eine Verbesserung der Versorgungsqualität bei gleichzeitiger Kostenreduzierung entwickelte Lösung IntelliSpace PACS liefert aufschlussreiche klinische Informationen, hilft bei der Zusammenarbeit Ihrer Klinikteams und der Optimierung des Arbeitsablaufs.

    UEin PACS, eine Vision

    Durch den Wechsel zu Philips IntelliSpace PACS erwartet UCHealth eine Ersparnis von 11,1 Millionen US-Dollar in fünf Jahren sowie einen verbesserten Arbeitsablauf, direkten Zugriff auf Bilder für eine optimierte Patientenversorgung und eine flexible und agile Struktur, die in der Lage ist, sich an Neuerwerbungen anzupassen.

    Ein Gesundheitssystem sollte so beschaffen sein, dass jeder Patient an jedem Punkt des Systems die gleiche hochwertige und standardisierte Versorgung erhält – und das PACS spielt hier eine wichtige Rolle. Eine Standardisierung von Bildgebungsprotokollen, Verfahren sowie der Struktur und der Inhalte von Befundberichten ist sehr wichtig: zudem müssen Ärzte Einsicht in frühere Untersuchungen und Aufzeichnungen erhalten.”

    — Peter Sachs, M.D., Associate Professor of Radiology, University of Colorado School of Medicine, Abteilungsleiter für Herz-Thorax-Bildgebung und stellvertretender Vorsitzender Informatik, Abteilung für Radiologie, sowie ärztlicher Informatiker Radiologie, University of Colorado Health

    Weitere Produkte

    Fortschrittliche Visualisierung

    Kardiologie-Informationssystem

    Unterstützende Dienstleistungen
     

    Clinicians in a consult

    Consulting

     

    Individuelle, patientenzentrierte Strategien und Programme, die führende Gesundheitsunternehmen dabei unterstützen, nachhaltige marktführende Ergebnisse zu erzielen.


    Weitere Informationen

    Clinician testing a patient

    Education


    Wichtige Erkenntnis für eine bessere Patientenversorgung. Philips Healthcare Education bietet umfassende, klinisch relevante Kurse, Online-Schulungen und Programme an, die Ihnen helfen, die betriebliche Effizienz zu steigern und eine hochwertige Patientenversorgung zu leisten.


    Weitere Informationen

    Philips support professional helping clinician use Philips software

    Professional Services

     

    Mit professionellem Service unterstützen wir Sie dabei, Probleme zu lösen oder zu vermeiden, Ziele zu erreichen oder neue Erkenntnisse zu erlangen. Philips Service ist auf allen Gebieten kompetent: Unsere Ingenieure, Berater und Supportspezialisten begleiten Sie bei der Anwendung von Produkten, Geräten, Software und Dienstleistungen, um neue Chancen für Ihr Unternehmen zu erkennen und zu eröffnen.

     

    Informieren Sie sich über diese Lösungen und lassen Sie uns wissen, wie wir Ihnen dabei behilflich sein können, den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Investitionen in die Philips Technologie zu ziehen:
     

    Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und erfahren Sie mehr

    Kontaktinformationen

    * Benötige Angabe
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    Zurück
    Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
    *
    *
    Zurück

    *IntelliSpace PACS Radiology Workspace umfasst die Produkte Advanced Workflow Solution 2.1, Canvas 1.1, Workflow Cockpit 1.1 und IntelliSpace PACS 4.4.540.

    ** IntelliSpace PACS Radiology Workspace includes the products Advanced Workflow Solution 2.1, Canvas 1.1, Workflow Cockpit 1.1, and IntelliSpace PACS 4.4.540.
    ** IntelliSpace PACS Radiology Workspace includes the products Advanced Workflow Solution 2.1, Canvas 1.1, Workflow Cockpit 1.1, and IntelliSpace PACS 4.4.540.

    So fügt sich IntelliSpace PACS in Ihre  IT-Strategie  ein

    Sichere Langzeitarchivierung und Datenübertragung
    Philips arbeitet gemeinsam mit der Healthcare Information and Management Systems Society (HIMSS) und internationalen Institutionen zusammen, um die nötigen Richtlinien, Verfahren und Tools zum Schutz von Patientendaten und zur Gewährleistung der Datensicherheit zu entwickeln. Darüber hinaus bietet IntelliSpace PACS iVault zusätzliche Datensicherheit durch die Speicherung von klinischen Daten auf mehreren Speicher-Servern.


    „Managed Service“ oder individuell zugeschnittenes Serviceangebot
    Als „Managed Service“ bietet IntelliSpace PACS bei garantierter Verfügbarkeit und Bildbereitstellungsdauer eine proaktive Überwachung, Software- und Modalitäten-Upgrades und eine unbegrenzte Anzahl an Workstation-Lizenzen. Dabei fällt lediglich eine Gebühr pro Untersuchung an. Oder entscheiden Sie sich für IntelliSpace PACS RightFit in Kombination mit einem Servicevertrag an, der sich individuell auf Ihre Wünsche zuschneiden lässt. Dadurch erhalten und bezahlen Sie nur die Leistungen, die für Sie relevant sind.

    Lokaler Datenspeicher
    Eine Implementierung von IntelliSpace PACS ist je nach Ihren Anforderungen auf von uns gestellten Servern oder auf VMware möglich.

    Garantierte Verfügbarkeit von 99.9 %
    Wir garantieren eine Verfügbarkeit Ihrer Bilder in der gesamten medizinischen Einrichtung von 99,9%. Darüber hinaus steht Ihnen unser rund um die Uhr technischer Live-Support bei technischen Fragen oder Notfällen zur Verfügung.
     
    Proaktives System-Monitoring
    Mit IntelliSpace PACS bieten wir Ihnen eine rund-um-die-Uhr Überwachung der Server, um schon vor dem drohenden Schadensfall proaktiv eingreifen zu können. Darüber hinaus wird die Systemwartung komplett von uns übernommen und bindet somit nicht die hausinterne IT-Abteilung.
     
    Interoperabilität
    Über eine flexible Programmierschnittstelle (API) ermöglicht IntelliSpace PACS die Anbindung von Drittanbieter‑ Anwendungen, wie Bildverarbeitungs‑, Workflow‑ und Diagnose‑Tools.