Produkte
SENSEO® Switch Pad- und Filterkaffeemaschine

SENSEO® Switch Pad- und Filterkaffeemaschine

Pad- und Filtermaschine, 2-in-1-Brühtechnologie, Thermo-Kanne, Kaschmirgrau HD7892/20

Fehlerbehebung

Der Kaffee aus meiner SENSEO® Switch schmeckt nicht gut.

Mehrere Faktoren können die Kaffeestärke bei Ihrer SENSEO® Switch beeinflussen.
Unten finden Sie alle Ursachen und Lösungen:

Filterkaffee zubereiten:

1) Der Papierfilter ist möglicherweise zusammengefallen.
Ein zusammengefallener Papierfilter verursacht schwachen Kaffee. Vergewissern Sie sich immer, dass das Filterpapier richtig eingelegt ist.

2) Papierfilter mit der falschen Größe wurde verwendet.
Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Filtergröße für Ihre SENSEO® Switch Kaffeemaschine verwenden: Größe 102 oder Nr. 2.

3) Es wurde ein Dauerfilter statt eines Papierfilters verwendet.
Wenn Sie von einem Papierfilter auf einen Dauerfilter gewechselt haben, nehmen Sie möglicherweise einen Geschmacksunterschied wahr. Ein Dauerfilter kann verhindern, dass Ihr Kaffee sein volles Aroma entfaltet.

4) Verhältnis von Wassermenge zur Menge an gemahlenem Kaffee im Filter.
Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Wassermenge für die Anzahl an Tassen, die Sie zubereiten möchten, in die Maschine gefüllt haben. Generell ist ein gestrichener Kaffeelöffel genug für eine Tasse Kaffee. Je nach bevorzugter Stärke können Sie eine kleinere Menge gemahlenen Kaffee für einen milderen Geschmack und eine größere Menge gemahlenen Kaffee für einen stärkeren Geschmack verwenden.

5) Verwendung von gemahlenem Kaffee, der nicht für Filter geeignet ist.
Vergewissern Sie sich, dass Sie gemahlenen Kaffee verwenden, der für Filter geeignet ist.

Kaffee mit SENSEO® Kaffeepad zubereiten:

SENSEO® hat eine große Auswahl an Kaffeevariationen und Geschmacksrichtungen von SENSEO® Kaffeepads zu bieten.
Auf SENSEO.COM können Sie herausfinden, welche Kaffee-Geschmacksrichtungen in Ihrem Land erhältlich sind.
Wir empfehlen Ihnen, sich darüber zu informieren, welche starken Kaffeesorten in Ihrem Land verfügbar sind.

Die Kaffeestärke kann beeinflusst werden von:

Der Art, wie das Kaffeepad in den Padhalter gelegt wird.
Wenn Sie die Kaffeepads nicht richtig einlegen, kann an den Rändern des Pads Wasser entweichen, das dann nicht durch den Kaffee läuft. Dadurch ist der Kaffee weniger stark, kann dünn aussehen und nach Wasser schmecken.

1) Vergewissern Sie sich, dass der Kaffee in den Kaffeepads gleichmäßig verteilt ist.
2) Legen Sie die Pads mit der gewölbten Seite nach unten in die Mitte des Padhalters ein.
3) Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Anzahl an Pads verwenden, und drücken Sie die richtige Taste. Verwenden Sie das gleiche Kaffeepad nicht zweimal.
4) So bereiten Sie eine Tasse Kaffee zu: Legen Sie ein Kaffeepad in den Kaffeepadhalter für 1 Tasse, und drücken Sie die 1-Tasse-Taste.
5) So bereiten Sie zwei Tassen Kaffee zu: Legen Sie zwei Kaffeepads in den Kaffeepadhalter für 2 Tassen, und drücken Sie die 2-Tassen-Taste.
Hinweis: Verwenden Sie niemals nur ein Kaffeepad im Kaffeepadhalter für 2 Tassen, da dies zu schwachem Kaffee führen kann.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HD7892/20 , HD7892/00 , HD7892/60 , HD7892/80 . mehr weniger

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.