Produkte

Avance Collection Standmixer

1.400 W, ProBlend 6 3D, Glasbehälter (2 l) HR3652/00

Fehlerbehebung

Der Philips Mixbecher lässt sich nicht von der Motoreinheit lösen

Für den bedauernswerten Fall, dass sich der Mixer nicht von der Motoreinheit/Basis lösen lässt, gibt es möglicherweise eine einfache Lösung. Finden Sie hier heraus, wie Sie dies beheben können.

Der Mixbecher ist nicht ordnungsgemäß auf die Motoreinheit (die Basis) gesetzt.

Wenn der Mixbecher nicht korrekt aufgesetzt wurde, könnte dies dafür sorgen, dass er sich nicht mehr von der Basis (Motoreinheit) lösen lässt.

Um dieses Problem zu beheben, gehen Sie bitte wie folgt vor:

1) Ziehen Sie den Netzstecker des Mixers aus der Steckdose.

2) Öffnen Sie den Deckel, und nehmen Sie die Zutaten aus dem Becher.

3) Halten Sie den Griff des Mixbechers, heben Sie ihn an, und drehen Sie ihn gleichzeitig gegen den Uhrzeigersinn.

4) Der Mixbecher wird entriegelt.

Lösen des Mixbechers von der Basis des Philips Mixers

So setzen Sie den Mixbecher richtig auf die Basis.

Um zu vermeiden, dass sich der Mixbecher mit der Basis verhakt, sollten Sie darauf achten, dass Sie ihn richtig ausgerichtet einsetzen. Führen Sie dazu folgende Schritte aus:

1) Stellen Sie den Becher in die Manschette der Basis.

2) Befestigen Sie den Behälter an der Basis.

3) Eine schwarze Markierung auf der Manschette befindet sich direkt unter dem Griff des Bechers. Richten Sie die schwarze Markierung am Entriegelungssymbol an der Motoreinheit aus. Drehen Sie den Mixbecher im Uhrzeigersinn, bis die schwarze Markierung zum Verriegelungssymbol zeigt.

So setzen Sie den Philips Mixer auf

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HR3652/00 , HR3655/00 , HR3657/90 .

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.