Ultraschallgeräte in der Gynäkologie

    Für das Leben geschaffen.
    Frühere und einfachere Diagnose.

    Benötigen Sie weitere Informationen, Kontakt zum Vertrieb oder eine Produktdemo?
    obgyn solutions

    Diagnosesicherheit, früher und einfacher: Unsere Lösungen schaffen Sicherheit bei Patientinnen, indem bereits zu einem früheren Zeitpunkt der Schwangerschaft Informationen vorliegen und Ärzte eine fundierte Diagnose stellen können.

     

    Wie für Sie gemacht: Leistungsstarke ergonomische Geräte liefern hochwertige Bilder und verschlanken gleichzeitig Prozesse. Die Scan-Dauer wird verkürzt, damit sich Ärzte auf das konzentrieren können, was wichtig ist – ihre Patientinnen. 

     

    Ihr Partner heute und morgen: Philips geht seit 30 Jahren Partnerschaften mit Ärzten ein, um in der gesamten Versorgungskette eine qualitativ hochwertige Versorgung bereitzustellen.

    Möchten Sie mit einem Vertriebsmitarbeiter sprechen oder einfach auf dem Laufenden bleiben?

    Füllen Sie das Formular aus, und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

    Immer auf dem neusten Stand

    Melden Sie sich für unseren Newsletter an, wenn Sie immer auf dem neusten Stand bleiben möchten
    .

    Details zu Ihrer Anfrage

    * Benötige Angabe
    *

    Kontakt-Details

    *
    *
    *

    Unternehmensdetails

    *
    *
    *

    EPIQ Elite: eine neue Klasse des Premium-Ultraschalls!

    Philips EPIQ Elite für Ultraschall der Premiumklasse in Geburtshilfe und Gynäkologie erfüllt die Anforderungen der anspruchsvollsten Einrichtungen durch:
    epiq 7 ultrasound machine for obstetrics and gynecology
    • Leistungsstarke Bildverarbeitung – Neuer Ansatz für die Bildgebung in der Geburtshilfe und Gynäkologie 
    • Intelligentes System – AIUS* eröffnet intelligente Lösungen in der Geburtshilfe und Gynäkologie 
    • Fortschrittliche Schallköpfe – Die Leistung von PureWave in der diagnostischen Bildgebung
    • Ergonomisches Design – An die Anforderungen von Anwendern in der Geburtshilfe und Gynäkologie angepasst
    • Effizienter Arbeitsablauf – Mehr Leistung
    affiniti ultrasound machine
    Affiniti. Ein neues Zeitalter beim Ultraschall der High-End-Klasse.
    Bei einem neuen Ultraschallsystem kommt es vor allem auf Ausgewogenheit an. Sie wollen die neueste Technologie, die sofort einsatzbereit ist. Sie brauchen in kürzester Zeit präzise diagnostische Informationen, eine einfache und gleichzeitig intuitive Benutzeroberfläche sowie leichten Zugriff auf wichtige Funktionen, die für die gewünschten Ergebnisse erforderlich sind. Und das alles in einem System mit ergonomischem Design, weniger Bedienschritten und den Bedienelementen in unmittelbarer Reichweite.
    transducer product picture
    Schallköpfe
    Philips bietet ein breites Sortiment an ergonomischen und leichten Schallköpfen in verschiedenen Konfigurationen, die eine verbesserte Eindringtiefe bei weniger Artefakten ermöglichen. Weitere Informationen zu unserem Schallkopfsortiment und genaue Anweisungen zu Pflege und Wartung erhalten Sie nachfolgend.

    Aktuelle Innovationen im Ultraschall für Geburtshilfe/Gynäkologie

    Philips aBiometry Assist and Tilt

    Philips aBiometry Assist and Tilt

    In diesem Video befasst sich Dr. Michael Ruma von Perinatal Associates, New Mexico, mit der Anwendung von aBiometry Assist and Tilt in geburtshilflichen und gynäkologischen Untersuchungen. 
    Philips TrueVue, TouchVue, GlassVue

    Philips TrueVue, TouchVue, GlassVue, aReveal

    In diesem Video befasst sich Dr. Michael Ruma von Perinatal Associates, New Mexico, mit der Anwendung von Philips TrueVue, Philips TouchVue, Philips GlassVue und Philips aReveal in geburtshilflichen und gynäkologischen Untersuchungen.
    Philips eL18-4 mit MicroFlow Imaging

    Philips eL18-4 mit MicroFlow Imaging (MFI)

    In diesem Video befasst sich Dr. Michael Ruma von Perinatal Associates, New Mexico, mit der Anwendung des Philips eL18-4 Ultrabreitband-Schallkopfes und von Philips MicroFlow Imaging in geburtshilflichen und gynäkologischen Untersuchungen. 
    MaxVue Ultraschall-Display mit hoher Auflösung

    Philips MaxVue Ultraschall-Display mit hoher Auflösung

    In diesem Video befasst sich Dr. Michael Ruma von Perinatal Associates, New Mexico, mit der Anwendung des Philips MaxVue Anzeigeformat für ein verbessertes Bild.
    Vorgehen bei schwer schallbaren Patienten

    Vorgehen bei schwer schallbaren Patienten

    In diesem Video stellt Prof. Karim D. Kalache, Abteilungsleiter Mutter-Kind-Medizin, Sidra Medical and Research Centre, Senior Consultant Hammad Medical Corporation, Doha, Katar, die Vorgehensweise bei Untersuchungen schwer schallbarer Patienten mit Philips Geräten vor.
    FlexVue

    Philips FlexVue – Demo von Dr. Michael Ruma

    In diesem Video stellt Dr. Michael Ruma FlexVue vor, das fortschrittliche 3D-Diagnose-Tool von Philips. FlexVue ermöglicht die einfache Darstellung technisch schwieriger anatomischer Ansichten aus 3D-Volumina, die für die Diagnose pathologischer Befunde in der Gynäkologie und Geburtshilfe entscheidend sind.
    Demo MPR Touch

    Philips MPR Touch – Demo von Dr. Michael Ruma

    In diesem Video wird MPR Touch vorgestellt, eine intuitivere Funktion als herkömmliche MPR-Bedienungselemente. Im Gegensatz zu den herkömmlichen MPR-Mechanismen zur Bearbeitung eines Volumendatensatzes werden bei MPR Touch alle multiplanaren Parameter mit Fingergesten auf dem Touchscreen bearbeitet, um die gewünschte 3D-Volumendarstellung zu erreichen.
    Philips V9-2 3D-Schallkopf – Demo

    Philips V9-2 3D-Schallkopf – Demo von Dr. Michael Ruma

    In diesem Video stellt Dr. Michael Ruma den Philips V9-2 3D-Schallkopf vor. Der V9-2 ist der erste mechanische PureWave 3D-Schallkopf für die Geburtshilfe und Gynäkologie mit herausragender Bildqualität und fortschrittlichem ergonomischem Design. Der V9-2 ist ideal für die 2D-, 3D- und 4D-Bildgebung bei geburtshilflichen Untersuchungen in der gesamten Schwangerschaft.

    Unsere neusten Technologien:

    Übersicht über einige Technologien für den Ultraschall in der Geburtshilfe und Gynäkologie

    Neuer V9-2 Schallkopf

     

    Die Kombination des V9-2 Schallkopfes mit dem EPIQ Elite UItraschallsystem der Premiumklasse hebt die Bildgebung in der Geburtshilfe/Gynäkologie auf ein neues Niveau:

    • Erster mechanischer PureWave Volumen-Schallkopf
    • Leichtester Schallkopf seiner Klasse
    • Herausragendes ergonomisches Design
    • Anwendung in der gesamten Schwangerschaft
    xmatrix thumbnail

    xMATRIX

    Aufgrund ihrer höheren Transparenz, Detailgenauigkeit und Auflösung sorgt die xMATRIX Technologie für schnellere und einfachere Untersuchungen zum Wohl von Klinikpersonal und Patienten.
    shearwave thumbnail

    TrueVue

    Hochmoderne geburtshilfliche Ultraschalldiagnostik für die fotorealistische Darstellung des ungeborenen Kindes.
    maxview thumbnail

    MicroFlow Imaging

    MicroFlow Imaging ist eine proprietäre Betriebsart zur Erkennung anatomischer Gewebestrukturen mit langsamem und schwachem Blutfluss. 
    anatomical intelligence thumbnail

    PureWave

    Philips PureWave Technologie optimiert die klinische Effektivität der Bildgebung bei adipösen Patienten.

    Ultraschall-Ressourcen für Geburtshilfe/Gynäkologie

    Neuere klinische Fallbeispiele

    truevue-lower-left-ligth-source-triplet

    Philips Healthcare Tweets

    FAQs (häufig gestellte Fragen)

    In meiner Praxis sehe ich immer häufiger Patienten mit einem hohen BMI...

    In meiner Praxis sehe ich immer häufiger Patienten mit einem hohen BMI, die schwer schallbar sind. Haben Sie eine Lösung für dieses Problem? (PureWave)

     

    Dank einer ganzen Reihe von PureWave Schallköpfen werden Ihre schwierigsten Diagnosen jetzt einfacher. PureWave Kristalltechnologie ist der größte Durchbruch in der 40-jährigen Entwicklung des piezoelektrischen Schallkopfmaterials. Die reinen, gleichförmigen PureWave Kristalle sind 85% effizienter als herkömmliches piezoelektrisches Material und erreichen eine herausragende Leistung. Diese Technologie erhöht das Eindringvermögen bei schwer schallbaren Patienten und ermöglicht eine ausgezeichnete Detaildarstellung.

    Welche Lösung bietet Philips für eine größere klinische...

    Welche Lösung bietet Philips für eine größere klinische Diagnosesicherheit? (eL18-4)

     

    Der eL18-4 ist unser hochklassiger Schallkopf für klinische Diagnosesicherheit, insbesondere in der frühen Schwangerschaft.

    Ultra-Breitband gab es bei Ultraschalluntersuchungen in der Geburtshilfe/Gynäkologie bisher nicht, auch nicht auf Premium-Niveau. Der Philips eL18-4 Ultrabreitband-Schallkopf bietet eine hervorragende 2D-Detailauflösung und das Eindringvermögen, die für die Diagnosesicherheit benötigt werden – besonders in den kritischen Untersuchungen im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel.

    Wie kann ich meinen Arbeitsablauf bei steigender Arbeitsbelastung verbessern...

    Wie kann ich meinen Arbeitsablauf bei stetig steigender Arbeitsbelastung verbessern? (aBiometry Assist, SmartExam, aReveal…)

     

    Wir bieten mehrere Funktionen und Erweiterungen zur Verbesserung des Arbeitsablaufs an, darunter aBiometry Assist, SmartExams und aReveal.  

     

    Bei praktisch allen Ultraschalluntersuchungen in der Geburtshilfe werden standardisierte Messungen der fetalen Strukturen durchgeführt, um das Alter und Wachstum des Fetus zu beurteilen. Philips aBiometry AssistA.I. nutzt Anatomische Intelligenz, um den Mess-Cursor automatisch auf ausgewählte anatomische Strukturen zu platzieren (KU, BPD, OFD, AU und FL).  Vom Anwender genehmigte Messungen werden automatisch an den Bericht gesendet.  Der automatisierte Prozess verringert den Eingabeaufwand und spart Zeit. aBiometry Assist kann in systemgeführte SmartExam Protokolle integriert werden und den Arbeitsablauf so noch schlanker gestalten.

     

    SmartExam Protokolle – Systemgeführte Protokolle erleichtern Untersuchungen durch ein Menü auf dem Bildschirm, das Sie je nach Untersuchungsart durch die erforderlichen Ansichten führt, automatisch Beschriftungen einfügt und Ihren Bericht zusammenstellt. Philips SmartExam verkürzt die Untersuchungsdauer um 30 bis 50% und verringert die Anzahl der Tastaturbedienschritte um bis zu 300 pro Untersuchung, was für eine höhere Konsistenz zwischen verschiedenen Anwendern führt. Die Funktion ist schnell und lässt sich leicht individuell anpassen. Sie bietet einheitliche Beschriftungen, einen automatischen Wechsel der Betriebsart und Warnmeldungen bei fehlenden Bildern.

     

    aRevealA.I. ist eine erweiterte Funktion des Philips AIUS, die irrelevante 3D-Daten automatisch ausblendet, um das Gesicht des Fetus schnell und leicht in 3D zu erfassen. Eine zeitaufwändige manuelle Bearbeitung des 3D-Datensatzes des fetalen Gesichts entfällt. AIUS wendet adaptive Systemintelligenz mit anatomischen 3D-Modellen auf die Ultraschalldaten eines Patienten an, um schnell und einfach reproduzierbare Ergebnisse zu liefern.

    Wie kann ich die Kommunikation mit meinen Patientinnen verbessern...

    Wie kann ich die Kommunikation mit meinen Patientinnen zu ihren komplexen Erkrankungen verbessern? (TrueVue, GlassVue, eL18-4)

     

    TrueVue mit seiner virtuellen Lichtquelle verleiht der fetalen Anatomie ein „lebensechtes Aussehen“ und stellt Ärzten und Schwangeren realistische Bilder des Kindes zur Verfügung.  Diese „realistische Qualität“ kann die diagnostische Kommunikation zum Zustand der Schwangerschaft verbessern und die Bindung zwischen Mutter und Kind fördern.

    Wie schule ich weitere Kollegen und Kolleginnen, damit auch sie mit der 3D-Technologie arbeiten?

    Ich bin einer der wenigen ausgebildeten 3D-Anwender in meiner Einrichtung. Wie schule ich weitere Kollegen und Kolleginnen, damit auch sie mit der 3D-Technologie arbeiten? (MPR Touch, TouchVue, FlexVue)

     

    Es gibt mehrere Ergänzungen für den Arbeitsablauf wie z.B. TouchVue, MPR Touch, FlexVue und aReveal, die den 3D-Arbeitsablauf intuitiver und anwenderfreundlicher gestalten und die Einarbeitung in dieses wertvolle klinische Tool erleichtern sollen.

     

    Im Zusammenspiel sind Philips TouchVue und MPR Touch einfachere und intuitivere Methoden des 3D-Arbeitsablaufs als beim herkömmlichen Ansatz. Mit einfachen Fingergesten auf dem Touchscreen des Systems können 3D-Volumen in allen Achsen rotiert werden sowie Größe und Position der MPR-Parameter in allen Ansichten gesteuert werden.  

     

    Für Anwender ist es wichtig, die gewünschten Schnittebenen in großen 3D-Volumina schnell zu visualisieren. FlexVue ist ein äußerst vielseitiges Tool, das die einfache Darstellung technisch schwieriger anatomischer Ansichten aus 3D-Volumina ermöglicht, die für die Diagnose pathologischer Befunde in der Gynäkologie und Geburtshilfe entscheidend sind. FlexVue zeigt die gesamten Strukturen in einer projizierten Planaransicht an.  Im Gegensatz zu herkömmlichen 3D-Bearbeitungs-Tools können mit FlexVue selbst gebogene Strukturen wie die fetale Wirbelsäule und der Uterus in der Gynäkologie in ihrer Gesamtheit und in einer Vielzahl orthogonaler Ebenen visualisiert werden.

     

    aRevealA.I. ist eine erweiterte Funktion des Philips AIUS, die irrelevante 3D-Daten automatisch ausblendet, um das Gesicht des Fetus schnell und leicht in 3D zu erfassen. Eine manuelle Bearbeitung des 3D-Datensatzes des fetalen Gesichts entfällt. 

    Mein jetziger 3D-Schallkopf ist zu schwer und schwierig zu handhaben.

    Mein jetziger 3D-Schallkopf ist zu schwer und bei längerer Anwendung schwierig zu handhaben, sodass ich zu einem anderen Schallkopf wechseln muss. Haben Sie eine praktischere 3D-Lösung? (V9-2)

     

    Der neue V9-2 Schallkopf nutzt die Leistung der PureWave Kristalltechnologie und sorgt für eine Bildqualität der Spitzenklasse. Durch das ergonomische Design und das geringste Gewicht aller Schallköpfe namhafter Hersteller kann der Schallkopf den ganzen Tag lang ohne Ermüdungserscheinungen verwendet werden. Ein zeitaufwändiger Schallkopfwechsel für eine vollständige gynäkologische Untersuchung entfällt somit. Der V9-2 mit seiner ausgezeichneten Bildqualität in 2D, 3D/4D, Farbdoppler und MFI sowie den erstklassigen ergonomischen Eigenschaften ist die ideale Schallkopflösung für 2D- und 3D-Anwender.

     Ich habe ein stark ausgelastetes Labor mit mehreren Systemen und brauche einen...

    Ich habe ein stark ausgelastetes Labor mit mehreren Systemen und brauche einen Partner, der mich beim Management unterstützt. Welche Dienstleistungen bieten Sie an? (Maximizer, OmniSphere, 26 Jahre hintereinander Nummer Eins im Service)

     

    Seit vielen Jahren bietet Philips hervorragende Produktzuverlässigkeit und Service. In Nordamerika ist Philips seit 26 Jahren ohne Unterbrechung die Nummer Eins im Service.

     

    Philips OmniSphere liefert die Informationen, die Sie zum Management Ihrer Abteilung, zur Maximierung Ihrer Ressourcen und zur Verbesserung des Arbeitsablaufs benötigen. Die Server-Client-basierte Lösung OmniSphere enthält ein Ökosystem mit Tools, Applikationen und Lösungen, die Ihnen helfen, die geschäftliche Effizienz zu verbessern und Abläufe zu optimieren. OmniSphere liefert über einen vertrauten, harmonisierten und konstanten Datenzugriffspunkt jederzeit und an jedem Ort die gewünschten Informationen.

     

    Maximizer sorgt dafür, dass Ihre bildgebenden Systeme auf dem gleichen technischen Versionsstand sein können. Das reduziert die Instandhaltungskomplexität und vereinfacht das Lebenszyklus-Management abteilungsübergreifend. So haben Sie die Gewissheit, dass Sie immer einer der Ersten sein können, der in den Genuss von technologischen Fortschritten kommt und können mithilfe aktueller Ausstattung die Patientenversorgung verbessern.

     Klinische Standards schreiben vor, dass wir eine Diagnose früher...

    Klinische Standards schreiben vor, dass wir eine Diagnose früher im Ablauf stellen. Wie können Sie uns dabei helfen? (Lösung in der Geburtshilfe/Gynäkologie für frühere Diagnose)

     

    Philips bietet eine Ultrabreitbandtechnologie, die es bei Ultraschalluntersuchungen in der Geburtshilfe/Gynäkologie bisher nicht gab, auch nicht auf Premium-Niveau. Der Philips eL18-4 Ultrabreitband-Schallkopf bietet eine hervorragende 2D-Detailauflösung und das Eindringvermögen, die für die Diagnosesicherheit benötigt werden – besonders in den kritischen Untersuchungen im ersten und zweiten Schwangerschaftsdrittel.

     

    Auch andere Schallköpfe wie der V9-2, C5-1 und C9-2 3D9-3v ermöglichen eine hervorragende Bildqualität für eine Vielzahl klinischer Zustände und Körperhabitus und sorgen so für Diagnosesicherheit bei kritischen Untersuchungen in der frühen Schwangerschaft.

     In meiner großen Praxis an mehreren Standorten brauchen wir eine komplett integrierte...

    In meiner großen Praxis an mehreren Standorten brauchen wir eine komplett integrierte Lösung für das Management von Terminvereinbarungen, Rechnungsstellung, Berichterstellung, Systemverwaltung usw. Haben Sie hierfür eine Lösung?

     

    Philips bietet eine integrierte Lösung für DICOM MPPS, DICOM Worklist, Structured Reports und Integration in Open-Source-PAC- und KIS/KRS-Systeme an. In Nordamerika hat Philips bei der Berichterstellung und Cloud-Lösungen in der Geburtshilfe und Gynäkologie MIET als Partner gewählt.

    Wir müssen meine Kollegen schulen und weiterbilden...

    Wir müssen meine Kollegen schulen und weiterbilden. Welchen Service bieten Sie hier an?

     

    Die klinische Weiterbildung von Philips wurde für Sie entwickelt. Unsere umfassende Weiterbildung unterstützt klinische Exzellenz, maximiert die Nutzung fortschrittlicher Systemfunktionen, baut das Vertrauen des medizinischen Personals in die Qualität der Untersuchungen auf, optimiert den Arbeitsablauf und die Produktivität des Personals und fördert professionelles Wachstum und Teamarbeit – letztendlich, um das beste Erlebnis in der Gesundheitsversorgung für Ihre Patienten und Patientinnen bereitzustellen.

     

    Zu unserem Angebot gehört die Schulung am Kundenstandort, unsere 3 großen High-Tech-Schulungseinrichtungen, online und an 30 weiteren Philips Standorten sowie anderen Einrichtungen – wann und wo Sie Bedarf haben, flexibel und praktisch.

    Erweiterungen des Ultraschallsortiments

    Cardiovascular icon

    Kardiovaskulär

    General imaging icon

    Sonographie

    Obstetrics and gynecology icon

    Geburtshilfe
    /Gynäkologie

    Point of care icon

    Point of Care

    Refurbished systems icon

    General­überholte Systeme

    Education and training icon

    Weiterbildung und Schulungen

    Ultrasound services icon

    Ultraschall-Dienst­leistungen

    Transducer icon

    Schallköpfe

    Currency icon

    Sie interes­sieren sich für eine Finanzie­rung?
    Wir sind für Sie da.

    Questions icon

    Sie haben Fragen zur Sicherheit?

    Documentation icon

    Sie brauchen Produkt­unterlagen?

    *Anatomical Intelligence Ultrasound

    Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

     

    Wie können wir Ihnen helfen? Schildern Sie uns kurz Ihr Anliegen und wir leiten Ihre Frage an die verantwortliche Kontaktperson weiter. Wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

    *

    Details zu Ihrer Anfrage

    * Benötige Angabe
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    *
    Bitte spezifizieren Sie Ihre Anfrage, so dass wir sie zielgerichteter bearbeiten können.
    *
    *