1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Shop

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei mit DHL geliefert

    Produkte

    Blutdruckmessgerät für den Oberarm

    Blutdruck-Messung, Herzfrequenz-Messung, Synchronisiert mit Philips health app DL8760/01

    Häufig gestellte Fragen (FAQs)

    Unter welchen Umständen muss ich bei der Verwendung des Blutdrückmessgeräts vorsichtig sein und worauf muss ich achten?

    Hier erfährst du, worauf du bei der Verwendung des Blutdruckmessgeräts achten und unter welchen Umständen du vorsichtig sein musst:

    Intravaskulärer Zugang/Infusion oder AV-Fistel
    Wenn du an einem Arm einen intravaskulären Zugang, eine Infusion (z. B. intravenöser Tropf oder Bluttransfusion) oder eine AV-Fistel hast, verwende das Blutdruckmessgerät nicht an diesem Arm. Die vorübergehende Beeinträchtigung des Blutflusses kann Verletzungen verursachen. Du kannst jedoch den anderen Arm für die Blutdruckmessung verwenden, wenn du an diesem keinen intravaskulären Zugang, keine Infusion und keine AV-Fistel hast.

    Brustamputation
    Wenn bei dir eine Brustamputation (Mastektomie) vorgenommen wurde, verwende das Blutdruckmessgerät nicht an dem Arm an der Körperseite, an der die Mastektomie vorgenommen wurde. Das Aufpumpen der Manschette kann Schmerzen, ein Trauma und/oder weitere Verletzungen des Arms an der Körperseite verursachen, an der die Brustamputation vorgenommen wurde. Falls die Brustamputation nur an einer Körperseite vorgenommen wurde, kannst du den Arm an der anderen Körperseite zur Blutdruckmessung verwenden.

    Schwangerschaft
    Die Wirksamkeit dieses Blutdruckmessgeräts bei schwangeren Frauen (einschließlich im Fall einer bestehenden Präeklampsie) ist nicht nachgewiesen. Frag deinen Arzt, welches Gerät du zur Messung deines Blutdrucks verwenden solltest.

    Arrhythmien und Arteriosklerose
    Häufig auftretende Arrhythmien (u. a. Herzrhythmusstörungen wie atriale oder ventrikuläre Extrasystolen oder Vorhofflimmern) und/oder eine bestehende periphere arterielle Verschlusskrankheit/Arteriosklerose (Verdickung�/Verhärtung der Blutgefäße) können die Leistung (Genauigkeit) dieses Blutdruckmessgeräts beeinträchtigen. Wende dich an deinen Arzt, wenn du an einer dieser Krankheiten leidest. Er kann dich beraten, wie das Gerät in deinem Fall zu verwenden ist.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: DL8760/01 , DL8765/01 .

    Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

    Nach oben
    Nach oben