1
Produkte

SENSEO® Up Kaffeepadmaschine

Mini, Weiß, Funktion zur Kaffeestärkewahl, Direktstart HD7880/10

Fehlerbehebung

Wie entkalke ich meine SENSEO® Up?

Entkalten Sie Ihre SENSEO® Up regelmäßig, um besten Kaffeegenuss und beste Temperatur sicherzustellen.

Verwenden Sie zum Entkalken Ihrer Kaffeemaschine nur Entkalker auf Zitronensäurebasis (CA6520 oder CA6521).

Sehen Sie sich den Film oder die unten aufgeführten Anweisungen zum Entkalken der SENSEO® Up an.

Hinweis: Der Entkalkungsvorgang besteht aus drei Zyklen und dauert ungefähr 30 Minuten.

Play Pause

Bereiten Sie den Entkalkungsvorgang vor.

Wenn die CALC-Taste leuchtet, sollte Ihre Kaffeemaschine entkalkt werden. Befolgen Sie die unten stehenden Schritte:

  1. Gießen Sie eine halbe Flasche Flüssigentkalker in den leeren Wasserbehälter.
  2. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung für die maximale Füllmenge mit frischem Wasser.
  3. Setzen Sie den Wasserbehälter wieder auf Ihre SENSEO® Up.
Bereiten Sie den Entkalkungsvorgang der SENSEO Up vor.

Starten Sie den Entkalkungsvorgang.

  1. Setzen Sie den Kaffeepadhalter für 1 Tasse mit einem gebrauchten Kaffeepad ein. Schließen Sie den Deckel, und vergewissern Sie sich, dass er fest verschlossen ist.
  2. Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Maschine ein.
  3. Entfernen Sie die Abtropfschale, und stellen Sie eine leere Schüssel/Kanne unter den Kaffeeauslauf.
  4. Starten Sie den Entkalkungsvorgang, indem Sie die zwei Kaffeetasten gleichzeitig drücken.
  5. Alle Anzeigen blinken nun und geben dadurch zu erkennen, dass die Entkalkung begonnen hat.

Während des Entkalkungszyklus kommt die Entkalkungslösung in regelmäßigen Abständen aus der Maschine.

Sobald der Vorgang beendet ist, blinken die Kaffeetasten im schnellen Takt.

Starten Sie den Entkalkungsvorgang der SENSEO Up.

Starten Sie den Spülvorgang.

  1. Entfernen Sie das gebrauchte Kaffeepad. Schließen Sie den Deckel, und stellen Sie sicher, dass er fest verschlossen ist.
  2. Spülen Sie den Wasserbehälter unter fließendem Wasser ab.
  3. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung für die maximale Füllmenge mit frischem Wasser.
  4. Stellen Sie eine leere Schüssel/Kanne unter den Kaffeeauslauf.
  5. Starten Sie den Entkalkungsvorgang, indem Sie die zwei Kaffeetasten gleichzeitig drücken.
  6. Alle Anzeigen blinken nun und geben dadurch zu erkennen, dass der Spülvorgang begonnen hat.

Während des Spülvorgangs kommt das Wasser in regelmäßigen Abständen aus der Maschine.

Sobald der Vorgang beendet ist, blinken die Kaffeetasten im schnellen Takt.

Wiederholen Sie diese Schritte noch einmal, um den Entkalkungsvorgang abzuschließen.

Das Gerät schaltet nach dem Abschließen automatisch ab.

Starten Sie den Spülvorgang der SENSEO Up.

4. Füllen Sie die Entkalkerlösung in den Wasserbehälter.

Up entkalken 4

5. Setzen Sie den Padhalter für 1 Tasse mit einem gebrauchten Kaffeepad in die Kaffeemaschine ein.

Schließen Sie den Deckel, und stellen Sie sicher, dass er fest verschlossen ist.

Hinweis: Das benutzte Kaffeepad dient während des Entkalkungsvorgangs als Filter.

Up entkalken 5

6. Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Kaffeemaschine ein.

Up entkalken 6

7. Stellen Sie ein Gefäß mit einem Fassungsvermögen von mindestens 1 Liter unter den Auslauf, um die Entkalkermischung aufzufangen.

Up entkalken 7

8. Starten Sie den Entkalkungszyklus, indem Sie die zwei Kaffeetasten kurz gleichzeitig drücken.

Up entkalken 8

9. Die Maschine startet den Entkalkungsvorgang. Die Anzeigen der zwei Kaffeetasten und die CALC-Anzeige blinken langsam.

Up entkalken 9

10. Während des Entkalkungszyklus kommt die Entkalkungslösung in regelmäßigen Abständen aus der Maschine.

Up entkalken 10

11. Entfernen Sie das gebrauchte Pad, und reinigen Sie den Padhalter nach dem Entkalken.

Wenn nach ca. 5 bis 8 Minuten die Entkalkungslösung im Wasserbehälter aufgebraucht ist, blinken die Anzeigen der zwei Kaffeetasten schnell, und die CALC-Taste blinkt weiterhin langsam.

Up entkalken 11

12. Leeren Sie den Behälter, und setzen Sie ihn erneut unter den Auslauf.

Up entkalken 12

13. Spülen Sie den Wasserbehälter unter fließendem Wasser aus.

Up entkalken 13

14. Füllen Sie den Wasserbehälter bis zur Markierung MAX mit frischem Wasser.

Setzen Sie den Wasserbehälter anschließend wieder in die Kaffeemaschine ein.

Up entkalken 14

15. Starten Sie den Durchspülzyklus, indem Sie die zwei Kaffeetasten kurz gleichzeitig drücken.

Up entkalken 15

16. Während des Durchspülzyklus tritt aus der Maschine in regelmäßigen Abständen Wasser aus.

Up entkalken 16

17. Wiederholen Sie die Schritte 12 bis 15 erneut, um die zwei Durchspülzyklen abzuschließen.

Wenn der zweite Durchspülvorgang beendet wurde, schaltet sich das Gerät automatisch ab.
Ende des Entkalkungsvorgangs.

Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: HD7880/10 , HD7884/60 , HD7880/80 , HD7880/70 , HD7884/30 . mehr weniger

Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

Wurde Ihre Frage beantwortet?

Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.