1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Shop

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei mit DHL geliefert

    Produkte

    Avent Elektrische Milchpumpe

    Einzeln, Verwendung mit Kabel SCF395/11

    Fehlerbehebung

    Die Saugleistung meiner Philips Avent Milchpumpe ist gering

    Die elektrische Philips Avent Milchpumpe bietet verschiedene Abpump- und Stimulationseinstellungen. Wenn sich die Saugeinstellung nicht richtig oder unbequem anfühlt, versuchen Sie es mit einer anderen Einstellung.

    Wenn die Saugleistung nach dem Erhöhen der Einstellung immer noch zu niedrig ist, gibt es möglicherweise eine einfache Möglichkeit, dies zu beheben. Versuchen Sie unsere unten angegebenen Tipps und Tricks.

    Reinigen Sie die Philips Avent Milchpumpe.

    Vergewissern Sie sich, dass die Milchpumpe gereinigt worden ist. Setzen Sie die Milchpumpe außerdem zusammen, wenn diese nach dem Sterilisieren noch feucht ist, um ein besseres Vakuum zu erzeugen.

    Prüfen Sie, ob alle Teile richtig zusammengesetzt sind.

    Wenn die Milchpumpe nicht richtig zusammensetzt ist oder Teile beschädigt sind, kann Luft aus der Milchpumpe austreten, wodurch die Saugleistung verringert wird.

    1. Setzen Sie das weiße Ventil in die Pumpe ein, sodass es sicher in der kleinen runden Öffnung sitzt. Stellen Sie sicher, dass die spitz zulaufende Seite des Ventils nach unten zeigt und das Ventil nicht beschädigt ist.
    2. Setzen Sie die durchsichtige Silikonmembran in die Pumpe ein. Achten Sie auf eine sichere Abdichtung am Rand, indem Sie die Membran mit den Fingern nach unten drücken. (Das Zusammensetzen ist möglicherweise leichter, wenn die Membran noch feucht ist.)
    3. Stellen Sie sicher, dass das abnehmbare Kissen sicher an der Pumpe befestigt ist. Achten Sie darauf, dass der innere Teil des Kissens bis zur Linie nach oben gedrückt wird (siehe Pfeil). Sorgen Sie am Rand des Trichters für eine sichere Abdichtung und achten Sie darauf, dass keine Lücken vorhanden sind. (Das Zusammensetzen ist möglicherweise leichter, wenn das Kissen noch feucht ist.)

    Prüfen Sie, ob die Milchpumpe richtig positioniert ist.

    Die Milchpumpe zeigt vor dem Abpumpen möglicherweise eine geringe Saugleistung. Stellen Sie sicher, dass die Pumpe richtig auf der Brust sitzt, damit eine sichere Abdichtung zwischen der Milchpumpe und der Brust gewährleistet wird.

    Verwenden Sie Originalteile von Philips Avent.

    Verwenden Sie keine Teile, die nicht zur Philips Avent Milchpumpe gehören.

    Funktioniert immer noch nicht?

    Sollte die Saugstärke weiterhin niedrig bzw. nicht vorhanden sein, empfehlen wir, auf www.philips.com/support neue Ersatzteile zu erwerben.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SCF395/11 , SCF397/11 , SCF396/11 , SCF330/70 , SCF332/31 , SCF301/02 , SCF332/01 , SCF334/03 , SCF334/02 , SCF330/11 , SCF330/20 . mehr weniger

    Nicht Ihr gesuchtes Produkt?

    Wurde Ihre Frage beantwortet?

    Wenn nicht, dann kontaktieren Sie uns.