1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    FC7080/01  AquaTrio Pro
    Bitte beachten Sie, dass die Farbe Ihres Produkts anders als im dargestellten Bild sein kann. Der Support bleibt allerdings gleich.
    Produkt anzeigen

    AquaTrio Pro

    FC7080/01

    Wie spüle ich meinen Philips AquaTrio Pro nach dem Gebrauch?

    Wir empfehlen Ihnen dringend, den Philips AquaTrio Pro nach jedem Gebrauch durchzuspülen, um Schmutz- oder Bakterienansammlungen im Inneren zu verhindern. Im Folgenden erfahren Sie, wie einfach das geht.

    Schalten Sie das Gerät aus, und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.

    Schalten Sie zunächst Ihren Philips AquaTrio Pro aus. Stellen Sie das Gerät aufrecht in die Parkposition, und ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose.

    Füllen Sie den Frischwasserbehälter mit Wasser.

    Nachdem Sie das Schmutzwasser aus dem Wasserbehälter des Geräts abgelassen haben, füllen Sie den Frischwasserbehälter mit Wasser.

    Hinweis:

    Vergewissern Sie sich, dass der Frischwassertank gefüllt und der Schmutzwassertank leer ist, bevor Sie mit dem Durchspülen des Geräts beginnen. So können Sie ein Unterbrechen des Spülvorgangs verhindern. Eine Unterbrechung des Vorgangs beeinträchtigt das Spülergebnis.

    Füllen Sie einen Messbecher mit 300 ml Wasser.

    Verwenden Sie einen Messbecher, und füllen Sie ihn mit 300 ml Wasser. Setzen Sie das Gerät in der Zwischenzeit auf das Spülfach.

    Hinweis:

    Wenn Sie möchten, können Sie dem Wasser einen flüssigen Bodenreiniger hinzufügen.

    Gießen Sie das Wasser langsam in das Spülfach.

    Gießen Sie das Wasser, das Sie in einen Messbecher gefüllt haben, langsam in das Spülfach. Vergewissern Sie sich, dass der Wasserstand die Markierung MAX nicht überschreitet.

    Stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose, und schalten Sie das Gerät ein.

    Stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose, und schalten Sie das Gerät ein.

    Lassen Sie das Gerät so lange laufen, bis das Wasser im Spülfach aufgebraucht ist.

    Lassen Sie das Gerät so lange laufen, bis das Wasser im Spülfach aufgebraucht ist. Dies dauert ungefähr 15 Sekunden.

    Schalten Sie das Gerät aus, und ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose.

    Wenn das Wasser im Spülfach aufgebraucht ist, schalten Sie den Philips AquaTrio Pro aus, und ziehen Sie den Netzstecker.

    Überprüfen Sie, ob das Gerät von innen sauber ist.

    Öffnen Sie nach dem Durchspülen die Abdeckung der Wischdüse Ihres Philips AquaTrio Pro, entfernen Sie die Abdeckung der Wischbürsten, und prüfen Sie, ob die Innenseite sauber ist. Vergessen Sie nicht, das Spülfach nach dem Durchspülen unter fließendem Wasser zu spülen.

    Hinweis:

    Wenn Sie Ihr Gerät durchgespült haben und es noch nicht sauber ist, können Sie jedes Teil separat reinigen.

    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Nach oben
    Nach oben