1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Welche Videodateien unterstützt der Philips Player?

    Veröffentlicht auf 2017-08-15

    Der Player unterstützt die folgenden Videotypen:

    • WMV9 SP: bis zu 320 x 240 bei 384 kbps (Video), 128 kbps (Audio), 44,1 kHz, bis zu 20 fps Stereo-Audio im .wmv-Format
    • MEPG4 SP: bis zu 320 x 240 bei 384 kbps (Video), 128 kbps (Audio), 8~48 kHz, bis zu 20 fps Stereo-Audio im .avi-Format
    • MEPG4 ASP: bis zu 320 x 240 bei 384 kbps (Video), 128 kbps (Audio), 8~48 kHz, bis zu 15 fps Stereo-Audio im .avi-Format

    Andere Videodateiformate können Sie mit der Anwendung Philips Video Converter, die Sie von der CD-ROM installieren können, in das WMV-Format konvertieren.

    Von der Konvertierung werden die folgenden Dateitypen unterstützt:

    • AVI(Microsoft video1-Format), MPEG-1, -2, -4, DVD (*.vob), MOV, WMV, RM etc. Benötigt Quicktime (für MOV) sowie WMP10 oder höher (für WMV).

    Falls Sie bei der Konvertierung der oben genannten Formate ein Problem feststellen oder andere Formate konvertieren möchten, erhalten Sie in Video-Foren im Internet Hilfestellung. Konvertierungsprobleme hängen womöglich mit der Verwendung eines speziellen Codecs zusammen, der vom Philips Media Converter nicht verarbeitet werden kann.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SA3325/02 .

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.