1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Wie übertrage ich vom Computer aus Videos auf den Philips Player?

    Veröffentlicht auf 2017-08-15

    Sie können Videodateien mithilfe von Philips Media Converter auf den Player übertragen.

    1. Schließen Sie Ihren Player über das mitgelieferte USB-Kabel an Ihren PC an.
    2. Doppelklicken Sie auf dem Desktop auf das Symbol des Philips Media Converters , um die Anwendung zu starten.
    3. Wählen Sie am unteren Ende des Bildschirms 'Aktuelles Gerät', um die Dateien direkt auf dem angeschlossenen Player zu speichern.
    4. Klicken Sie zur Auswahl der gewünschten Videodateien auf “Add Media”.
    5. Klicken Sie OPEN (Öffnen), um die Dateien auszuwählen, die Sie auf Ihren Player übertragen möchten. Sie können auch zusätzliche Videodateien hinzufügen. Optional können Sie auch die gewünschten Dateien im Windows Explorer auswählen und sie per Drag & Drop in den Bildschirm des Philips Media Converter verschieben.
    6. Klicken Sie auf “Convert” (konvertieren).
    7. Der Konvertierungs- und Übertragungsfortschritt wird angezeigt.

    Hinweis: Dies gilt für den Fall, dass Sie die Dateien auf den PC konvertieren. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt die konvertierten Videodateien an den Player übertragen, müssen Sie sie in den Ordner VIDEO des Players verschieben, da der Player diese konvertierten Videoclips sonst nicht lesen kann.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SA3325/02 .

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.