1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Saugleistung der Philips Avent Handmilchpumpe ist zu stark

    Veröffentlicht auf 2021-03-09
    Wenn die Saugleistung der Philips Avent Milchpumpe nicht Ihren Erwartungen entspricht, gibt es möglicherweise eine einfache Lösung. Verwenden Sie einfach unsere einfachen Tipps und Tricks.
     

    Tipps und Tricks zur Reduzierung der Saugleistung:

    • Verwenden Sie nur die Teile, die zu diesem Pumpentyp gehören. Verwechseln Sie die Teile nicht mit den Teilen anderer Philips Milchpumpen. Auch wenn sie sehr ähnlich aussehen, sind sie nicht alle gleich. Werden die Teile verwechselt, funktioniert die Pumpe möglicherweise nicht wie vorgesehen.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie beim Zusammensetzen der Milchpumpe das weiche, flexible Kissen verwendet haben. Wenn Sie das Kissen nicht verwenden, kann dies zu einer zu starken Saugleistung führen.
    • Wenn Sie zum ersten Mal eine Milchpumpe verwenden, empfinden Sie die Saugleistung anfangs möglicherweise als zu stark. Übung kann helfen.
    • Drücken Sie den Handgriff beim Abpumpen nur zur Hälfte nach unten drücken. Sie brauchen den Handgriff nicht vollständig nach unten drücken, um eine Saugwirkung zu erzielen. Sie können die Saugstärke regeln, indem Sie den Griff stärker oder schwächer nach unten drücken, dadurch haben Sie die vollständige Kontrolle und können die Saugstärke individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Wenn Sie weiterhin Schwierigkeiten bei der Verwendung der Milchpumpe haben, wenden Sie sich an Ihre Stillberaterin.

    Die Informationen auf dieser Seite gelten für die folgenden Modelle: SCF430/01 , SCF430/10 , SCF430/16 .

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.