1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Mein Philips SteamPlus Cleaner erzeugt keinen Dampf

    Veröffentlicht auf 2021-07-04

    Falls Ihr Philips SteamPlus Cleaner keinen Dampf erzeugt, gibt es dafür möglicherweise einen einfachen Grund. Wir helfen Ihnen gerne, Ihren Dampfreiniger einsatzbereit zu machen.

    1. Sie haben die Dampffunktion nicht eingeschaltet

    Schalten Sie die Dampffunktion durch Drücken der Dampftaste auf der Vorderseite des Geräts ein.

    2. Das Wasser im Boiler ist noch nicht erhitzt

    Wenn Sie die Dampftaste gedrückt haben, muss der Boiler das Wasser erhitzen. Nach ca. 30 Sekunden ist das Gerät bereit für die Dampfreinigung. Der Ring um die Taste wird blau, um anzuzeigen, dass das Gerät bereit zum Dämpfen ist.

    3. Der Wasserbehälter ist leer

    Füllen Sie den Wasserbehälter, und setzen Sie ihn wieder in das Gerät ein.

    4. Die Dampföffnungen sind verstopft

    Mit der Zeit kommt es in den Dampföffnungen durch die Mineralien im Wasser zu Kalkablagerungen. Verwenden Sie den mitgelieferten Entkalkungsstift, um Kalkablagerungen und andere Rückstände aus den Dampföffnungen zu entfernen.

    5. Der Filter ist verstopft

    Mit der Zeit können die Öffnungen im Filter durch die Minerale im Wasser verstopfen. Aus diesem Grund muss der Wasserfilter alle 6 Monate ersetzt werden.

    6. Der Griff ist nicht im rechten Winkel ausgerichtet

    Um den SteamPlus zu verwenden und die Dampffunktion zu aktivieren, müssen Sie den Griff zu sich ziehen.

    Wenn Sie das Problem anhand der oben aufgeführten Lösungen nicht beheben können, wenden Sie sich bitte an ein Philips Kundencenter in Ihrem Land.

    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.