1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Der Philips Groomer schneidet meine Haare ungleichmäßig

    Aktualisiert am 20 July 2022
    Falls Ihr Philips Groomer Ihren Bart oder Ihre Haare ungleichmäßig schneidet, versuchen Sie, dieses Problem mit unseren Tipps zur Fehlerbehebung zu lösen.

    Sehen Sie sich das nachstehende Video an, um zu erfahren, wie Sie unseren neuesten Philips Bartschneider Prestige mit einzigartigem integrierten Kammaufsatz verwenden können. Beachten Sie, dass die Funktionen des Rasierers je nach Modelltyp variieren.
    Play Pause

    Der Kammaufsatz ist nicht richtig befestigt.

    Es ist wichtig, dass die Schneideeinheit oder der Kammaufsatz, den Sie mit dem Groomer verwenden, ordnungsgemäß am Gerät angebracht ist. Wenn die Aufsätze nicht richtig angebracht sind, funktioniert der Groomer möglicherweise nicht, oder es lassen sich nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen.
     

    Zu festes Andrücken des Groomer

    Wenn Sie den Groomer zu stark gegen die Haut drückst, kann es sein, dass Sie versehentlich die Schnittlängeneinstellungen ändern oder ungleichmäßigen Druck ausüben. Dies kann dazu führen, dass das gerät ungleichmäßig schneidet.

    Das beste Ergebnis erhalten Sie, wenn der Groomer vollständig auf der Haut aufliegt. Führen Sie ihn dann sanft und gleichmäßig über die jeweiligen Bereiche.
    Verwendung des Philips Groomer

    Bewegen des Groomer in nur eine Richtung

    Um beste Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie Ihre Haare gegen die Wuchsrichtung schneiden. Beachten Sie beim Schneiden Ihrer Haare, dass diese in unterschiedliche Richtung wachsen.

    Daher müssen Sie Ihren Trimmer für ein gleichmäßiges Ergebnis in verschiedene Richtungen (nach oben, unten und in Querrichtung) führen, damit er den gesamten Haarwuchs erfassen kann.

    Schneiden von nassen Haaren

    Nasses Haar ist schwieriger zu schneiden, da es häufig an der Haut haftet und deshalb vom Gerät nicht erfasst wird. Daher empfehlen wir, Ihre Haare nur dann zu schneiden, wenn sie vollständig trocken sind.

    Falsche Verwendung des Aufsatzes

    Ihr Philips Groomer wird mit verschiedenen Aufsätzen zur Verwendung für Haare und Bart geliefert. Es ist wichtig, den richtigen Aufsatz für den entsprechenden Bereich zu verwenden.

    Gesichtsbehaarung ist in der Regel fester als Kopfhaar. Daher ist der Bartaufsatz nur für Bärte konzipiert und getestet.

    Die Schneideeinheit und der Kammaufsatz eines Bartschneiders sind in der Regel kleiner als die eines Haarschneiders. Dadurch können Sie auch kleinere Hautbereiche, wie die unter der Nase, leicht erreichen.

    Stellen Sie daher sicher, dass Sie den richtigen Aufsatz verwenden, um einen gleichmäßigen Schnitt zu erhalten.

    Wenn Sie mit den Ergebnissen Ihres Philips Groomers immer noch nicht zufrieden sind, wenden Sie sich an uns, um weitere Hilfe zu erhalten.
    Aufsätze für Gesicht und Haare des Philips Groomer

    Falsche Längeneinstellung

    Nicht alle Bartschneider sind vollständig für die Pflege sehr langer Bärte (>10 mm) optimiert und für ein optimales Ergebnis muss das Gerät öfter über den Bart geführt werden. 
     

    Referenzartikel

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.