1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Problem mit ATI-Grafikkarten für HDMI 1080p

    Benutzer sollten die Einstellungen des Anwendungsprogramms ATI CCC (Catalyst Control Center) berichtigen. Leider haben wir festgestellt, dass ATI bei 1080p Probleme zeigt: Standardmäßig wird bei 1080p der HDTV-Videomodus und NICHT der PC-Modus festgelegt. Das ist falsch.

    Die richtige Einstellung lautet “Overscan to 0%” (Overscan auf 0 %). Siehe 2.bmp. Danach erhalten Sie die richtigen Ausgaben von den ATI-Karten. (Bitte laden Sie die angehängte Datei herunter)

    Für Monitore sollte der PC-Modus festgelegt werden.

    Aktualisieren Sie zuerst die ATI-Treiber, und legen Sie dann den 1080p Videomodus auf 1920 x 1080, 60 Hz, PC-Modus fest.

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.