1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Produkte

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Wenn ich meinen Fernseher an ein Home Entertainment-System anschließe, sind Bild und Ton nicht synchron.

    Wenn Sie feststellen, dass Ton und Bild nicht synchron sind, stellen Sie sicher, dass die Audioverzögerungsfunktion unter [Einstellung] > [TV-Einstellungen] > [Präferenzen] > Audio out delay aktiviert ist. Über diese Funktion wird die Übertragung des digitalen Audiosignals vom SPDIF OUT-Anschluss des Fernsehers zum Home Entertainment System verzögert. Das Audiosignal wird vom Fernseher um eine feste Zeit verzögert; die Zeit kann nicht angepasst werden.

    Da ein Videosignal komplexer ist als ein Audiosignal, benötigt der Fernseher für die Verarbeitung mehr Zeit. Aufgrund der unterschiedlichen Verarbeitungszeit kann es sein, dass das Home Entertainment-System den Ton wiedergibt, bevor der Fernseher das Bild anzeigt.

    Einige Home Entertainment-Systeme verfügen über eine Funktion namens “Audio Delay” (Audioverzögerung) (bzw. “Lipsync” (Lippensynchronisation) oder “Audio Sync” (Audiosynchronisation)). Diese Funktion verzögert das Audiosignal, um die unterschiedlichen Verarbeitungszeiten auszugleichen.