1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Ich kann den Philips Rasierer nicht mit der GroomTribe App verbinden

    Aktualisiert am 2022-03-17
    Die folgenden Artikel zur Fehlerbehebung helfen Ihnen bei der Behebung häufig auftretender Probleme, wenn Sie Ihr Telefon mit Ihrem Philips Rasierer verbinden, der mit der GroomTribe App kompatibel ist. Die Rasierer der S7000 Serie und die neuesten Modelle der S9000 Serie sind mit der GroomTribe App kompatibel

    Das Telefon ist zu weit vom Rasierer entfernt

    Vergewissern Sie sich, dass Ihr Telefon nicht mehr als 3 Meter vom Rasierer entfernt ist. Verbindungsprobleme treten auf, wenn sich Ihr Telefon nicht in einem Abstand von 3 Metern befindet. 

    Falsche Bluetooth-Version wird verwendet

    Mit der GroomTribe App kompatible Rasierer verwenden die Bluetooth-Version 4.1 oder höher. Wenn Sie über die richtige Bluetooth-Version verfügen, versuchen Sie, dies über die Telefoneinstellungen zu deaktivieren und wieder zu aktivieren. Stellen Sie sicher, dass der Rasierer eingeschaltet ist, und versuchen Sie dann erneut, Ihr Telefon mit dem Rasierer zu koppeln.

    Aktualisieren des Betriebssystems

    Eine Aktualisierung des Betriebssystems Ihres Telefons kann zu Verbindungsproblemen führen. Um dieses Problem zu beheben, versuchen Sie, die Verbindung zwischen dem Rasierer und der App zurückzusetzen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

    1.    Rasierer entkoppeln: Halten Sie den Ein-/Ausschalter auf dem Rasierer 10 Sekunden lang gedrückt, um die Verbindung mit der App zu trennen. Wenn die Kopplung Ihres Rasierers erfolgreich aufgehoben wurde, wird das Bluetooth-Symbol auf dem Rasierer angezeigt.  
    2.    Telefon entkoppeln: Gehen Sie zu den "Einstellungen" auf Ihrem Telefon und wählen Sie "Bluetooth" aus. Wählen Sie dann den Shaver S7/S9 und dann "Vergessen" oder "Kopplung aufheben" aus. 
    3.    Stellen Sie bei Android-Telefonen sicher, dass die Standortberechtigungen oder Berechtigungen für Geräte in der Nähe aktiviert sind.
    4.    Wenn weiterhin Verbindungsprobleme auftreten, versuchen Sie es mit einem Hard-Reset. Halten Sie den Ein-/Ausschalter Ihres Rasierers 30 Sekunden lang gedrückt.

    Jetzt sollten Sie Ihren Rasierer wieder mit Ihrem Telefon koppeln können. Schalten Sie Ihren Rasierer ein, um Bluetooth während der Kopplung zu aktivieren. Öffnen Sie die App und folgen Sie den Anweisungen, um den Kopplungsvorgang zu starten. Es kann bis zu zwei Minuten dauern, bis die Verbindung hergestellt ist. 

    Hinweis: Diese Anweisungen können je nach Smartphone variieren. Weitere Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Telefons.

    Verwenden eines anderen Telefons

    Wenn Sie Ihr Telefon gewechselt haben oder Ihr Rasierer zuvor mit einem anderen Telefon verbunden war, können Probleme beim Koppeln auftreten. Wir empfehlen Ihnen, die Kopplung mit Ihrem Telefon aufzuheben und wie im Abschnitt oben beschrieben, erneut eine Verbindung mit Ihrem Rasierer herzustellen. Wenn Sie die oben beschriebenen Schritte befolgt haben und das Problem nicht gelöst werden konnte, wenden Sie sich bitte an uns, um weitere Unterstützung zu erhalten.

    Referenzartikel

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.