1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Philips Support

    Was bedeutet der Informationscode auf dem Display des Philips AquaTrio 9000 Staubsaugers?

    Veröffentlicht auf 12 December 2022
    Die Informationen in diesem Artikel gelten nur für das Modell AquaTrio der Serie 9000 (nicht für AquaTrio und AquaTrio Pro). Siehe Abbildung unten.

    Was die Informationscodes auf dem Display des
    Philips
    AquaTrio der Serie 9000bedeuten, wird nachfolgend beschrieben.

    i1: Schmutzwasserbehälter leeren

    Der Informationscode i1 bedeutet, dass der Schmutzwasserbehälter voll ist. Leeren Sie ihn.

    i1

    i2: AquaSpin Düse nicht angeschlossen

    Der Informationscode i2 bedeutet, dass die AquaSpin Düse nicht angeschlossen ist. Schließen Sie die AquaSpin Düse an (sie muss hörbar einrasten).

    i2

    i3: AquaSpin Düse blockiert

    Der Informationscode i3 bedeutet, dass die AquaSpin Düse blockiert ist. Diese Sicherheitsabschaltung wird aktiviert, wenn die Düse blockiert ist (z. B. durch ein Netzkabel oder ein Spielzeug). Überprüfen Sie die Bürsten, Lager, Motorteile und Abdeckungen auf verfangene Haare oder andere Objekte und entfernen Sie sie. Wenn keine blockierenden Objekte zu finden sind, kann das Problem möglicherweise einfach durch Aus- und Einschalten des Geräts behoben werden.

    i3

    i4: LED-Düse blockiert

    Der Informationscode i4 bedeutet, dass die Düse für den Staubsauger nur mit Saugfunktion blockiert ist. Dies ist eine Sicherheitsabschaltung für
    den Fall, dass die Düse blockiert ist (z. B. durch ein Netzkabel oder ein Spielzeug).
    Überprüfen Sie die Bürstenrolle und die Düse auf verfangene Haare oder andere Objekte und entfernen Sie sie.
    Wenn keine blockierenden Objekte zu finden sind, kann das Problem möglicherweise einfach durch Aus- und Einschalten des Geräts behoben werden.

    i4

    i5: Blockierung

    Der Informationscode i5 bedeutet, dass die Lufteinlassöffnungen Ihres Philips Staubsaugers der Serie 9000 blockiert sind. Überprüfen Sie, ob etwas die Lufteinlassöffnungen verstopft, und entfernen Sie es.
    Wenn das Problem dadurch nicht behoben wurde, prüfen Sie den gesamten Luftkanal auf Blockierungen und entfernen Sie sie. Beim Staubsauger nur mit Saugfunktion umfasst dies Düse, Rohr, Filter, Wirbelsucher, lange Fugendüse und Mini-Turbo-Saugbürste. Bei der Saug- und Wischfunktion umfasst dies die Düse, das Rohr und den Nassfilter.

    i5

    i6: Vor Gebrauch von der Stromversorgung trennen

    Der Informationscode i6 (kann von oben wie !9 aussehen) bedeutet, dass Sie das Gerät von der Stromversorgung trennen müssen, bevor Sie es einschalten können. Nur während des Autoclean-Prozesses kann das Gerät an die Stromversorgung angeschlossen bleiben.

    i6

    i7: Falsches Ladegerät angeschlossen

    Der Informationscode i7 bedeutet, dass das falsche Ladegerät angeschlossen ist. Sie können das Gerät nur mit dem mitgelieferten Adapter laden. Verwenden Sie nur den 34V-Adapter S036-1A340100HE. Die entsprechende Adapternummer finden Sie auf dem Adapter.

    i7
    Kontaktaufnahme zu Philips

    Wir helfen Ihnen gerne weiter

    Suchen Sie nach etwas anderem?

    Entdecken Sie alle Optionen für den Philips Support

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.