Wie Sie Ihr Fahrzeug winterfest machen

 

Regen, Schnee, Eis, Nebel... Im Winter machen die Wetterbedingungen Straßen gefährlich, und außerdem herrschen schlechtere Lichtverhältnisse. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Ausstattung ausreichend vorbereiten, um für schlechtes Wetter gewappnet zu sein.

 

Wenn wir ein Auto auf den Winter vorbereiten, denken wir oft mehr an die Reifen als an die Lampen. Und doch ist eine qualitativ hochwertige Beleuchtung entscheidend dafür, Gefahren zu erkennen. Der Schlüssel zu Ihrer Sicherheit ist die Reaktionsgeschwindigkeit: Die Fahrzeuglampen der Reihe Philips X-tremeVision ermöglichen Reaktionszeiten des Fahrers, die um zwei Sekunden geringer sind. Diese Lampen sind 130 % heller als vergleichbare Produkte (mit einer Farbtemperatur von bis zu 3.700 K) und stellen die leistungsstärksten Lampen auf dem Markt dar. Ihr Lichtstrahl kann bis zu 130 Meter weit reichen, 45 Meter mehr als bei herkömmlichen Lampen.

 

Nur zur Erinnerung: Bei schlechtem Wetter, wie Schneefall, Regen oder sogar Nebel, wird am häufigsten mit Abblendlicht gefahren (mit zusätzlich eingeschalteten Nebelleuchten oder statt der Nebelleuchten).

Winter checklist car visual

Und so sind Sie besser vorbereitet:


Winter checklist

 

If you're driving during winter, you should check certain things before you set off.

 

  1. Lighting: replace faulty bulbs, clean your lights and check adjustments

  2. Battery status: your battery is put under heavy demand in winter because it is used to power the lights, the electric defroster, the headlights and the heating. This means that its effectiveness can fall by a third at temperatures below 0°C

  3. Levels: check your oil level and fill the reservoir between the two notches on the dipstick without exceeding the maximum; check the level of engine coolant liquid when the engine is cold; and add antifreeze to the windscreen washer fluid

  4. Tyre pressure (including the spare tyre): it is recommended that you increase the normal usage pressure by 0.2 to 0.3 bar when the external temperature is low

  5. Tyre wear: check the tread depth using a depth gauge. It should be at least 1.6 mm over the entire circumference of the tyre

  6. The heating system: check the liquid refrigerant level in the air conditioning, and replace the liquid every three years (to be carried out by a mechanic). Check the condition of the cabin air filter and the receiver/drier

  7. Wiper blades: they must be clean. Check the condition of the rubber too.

Weitere Informationen:

Paarweiser Austausch

Paarweiser Austausch

Was macht eine gute Halogenlampe aus

Was macht eine gute Halogenlampe aus