10 Tipps zur sicheren Flaschenernährung


1 woche alt

Folgende Tipps helfen dir dabei, ein sicheres Trinkverhalten für dein Baby sicherzustellen.

  1. Der Muttermilchsauger sollte aus Hygienegründen vor dem ersten Gebrauch fünf Minuten in kochendes Wasser gelegt werden.
  2. Alle Gegenstände, die mit deinem Kind oder der Milch in Berührung kommen sollten vor jeder Nutzung gereinigt und sterilisiert werden.
  3. Für Flaschen und Sauger sollten keine Scheuermittel oder antibakteriellen Reiniger verwendet werden.
  4. Bevor du sterilisierte Teile berührst, solltest du dir gründlich die Hände waschen und dich vergewissern, dass alle Oberflächen sauber sind.
  5. Die Milch sollte nicht in der Mikrowelle erwärmt werden, da sie Lebensmittel unregelmäßig erhitzt und sich dein Baby dadurch verbrennen könnte. Verwende stattdessen besser einen Fläschchenwärmer oder stell die Flasche in eine Schüssel mit warmem Wasser, bis sie Körpertemperatur erreicht hat.
  6. Die Milchtemperatur sollte stets vor dem Füttern am Handgelenk geprüft werden.
  7. Die Milch sollte nicht mehr als einmal erwärmt werden.
  8. Die Flasche sollte nicht zu fest zugeschraubt sein.
  9. Prüfe den Sauger auf Beschädigungen, indem du ihn in alle Richtungen ziehst.
  10. Flaschen und Sauger sollten bei ersten Anzeichen von Beschädigung, Materialermüdung oder Kratzern entsorgt werden.
 

Die Muttermilchsauger sollten alle drei Monate ausgetauscht werden.

Mehr lesen zu diesem Thema

Download uGrow App Philips Avent

Entdecken Sie die
uGrow-App


Die weltweit erste medizinische App, die sich mit Geräten vernetzten kann und Ihnen so individuelle Tipps und Ratschläge gibt.

Eltern sein - dafür gibt es keine Gebrauchsanleitung, aber zum Glück Unterstützung von Philips.

Möchtest du kostenlose, auf dich abgestimmte Ratschläge und exklusive Rabatte direkt in deinen Posteingang erhalten?
E-Mail-Symbol