1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Online-Shop

    • 45 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei

    Elektrische Zahnbürste reinigen

    So können Sie Ihre Hand- und elektrische Zahnbürste reinigen

    Lesezeit: 5 Min
    Zu einer guten Mundhygiene gehören nicht nur gründliches Zähneputzen, regelmäßige Kontrollbesuche beim Zahnarzt und eine professionelle Zahnreinigung, sondern ebenso das regelmäßige Reinigen Ihrer Zahnbürste. Auf den Borsten sammeln sich Bakterien, deren Verbreitung durch das feuchte Klima im Badezimmer noch weiter begünstigt wird. Um die optimale Mundgesundheit Ihrer Familie gewährleisten zu können, zeigen wir Ihnen hier, wie Sie mit einer Hand- sowie einer elektrischen Zahnbürste richtig putzen. Außerdem beantworten wir wichtige Fragen zum Thema Zahnbürstenreinigung. Zum Beispiel, wie oft Sie Ihre Zahnbürste wechseln und was Sie bei der Aufbewahrung Ihrer Zahnbürste beachten sollten.

    Elektrische Zahnbürste reinigen: So geht’s

     

    Ihre elektrische Zahnbürste lässt sich mit sehr geringem Zeitaufwand effektiv reinigen. Mit diesen Tipps können Sie Ihre elektrische Zahnbürste richtig putzen und sicherstellen, dass Ihre Zähne optimal geputzt werden:

    Spülen Sie den Bürstenkopf nach jeder Nutzung mit klarem Wasser ab. So beseitigen Sie nicht nur Zahnpastarückstände, sondern auch Keime.

    Nicht nur der Bürstenkopf, sondern auch das Handstück Ihrer elektrischen Zahnbürste sollte regelmäßig gereinigt werden, da sich sonst Kalkablagerungen und andere Verschmutzungen darauf absetzen:

     

    • Nehmen Sie den Bürstenkopf ab, indem Sie ihn senkrecht nach oben abziehen.
    • Ziehen Sie den Stift beim Abziehen nicht zur Seite weg.
    • Spülen Sie den Bereich des Metallschafts mit warmem Wasser ab.
    • Vergewissern Sie sich, dass alle Zahnpastarückstände entfernt sind.
    • Wischen Sie das gesamte Handstück kurz mit einem feuchten Tuch ab.
    • Trocknen Sie die Zahnbürste ab, bevor Sie sie auf eine trockene Oberfläche oder Ihre Ladestation stellen, um Schimmelbildung zu vermeiden.
    • Vergessen Sie nicht, auch die Ladestation zu reinigen.

    Die Reinigung Ihrer elektrischen Zahnbürste ist übrigens nicht nur aus hygienischen Gründen wichtig. Kalkablagerungen und andere Verschmutzungen können auf Dauer die Funktionsfähigkeit Ihres Gerätes beeinträchtigen – das gilt für alle Arten von elektrischen Zahnbürsten, wie rotierend-oszillierende Geräte und Schallzahnbürsten. Lesen Sie mehr über die Unterschiede der beiden Zahnbürsten hier.

    Wie oft sollte man seine Zahnbürste wechseln?

     

    Wie oft Sie Ihre Zahnbürste wechseln sollten (beziehungsweise den Bürstenkopf der elektrischen Zahnbürste), hängt von der Art der Borsten, dem Gebrauch sowie Ihrer Putztechnik ab. Generell aber gilt: Wenn die Borsten Ihrer Zahnbürste beginnen ausgefranst auszusehen ist es Zeit, den Bürstenkopf beziehungsweise die Zahnbürste zu wechseln – spätestens aber alle drei Monate.1

    Philips Sonicare Bürstenköpfe haben blaue Indikatorborsten. Wenn diese verblassen, ist es Zeit für einen Wechsel. Zusätzlich haben neuere Bürsten eine Bürstenkopfwechselanzeige. Die Zahnbürste zeigt nach 3 Monaten über eine Signalleuchte an, dass der Wechsel der Bürste sinnvoll wäre.

    Falls Sie weitere Fragen rund um das Thema Zähneputzen haben, wie zum Beispiel, wie oft und wie lange Sie Ihre Zähne putzen sollten, dann könnte Sie dieser Artikel interessieren.

    Was Sie brauchen

    Philips Sonicare DiamondClean

    Elektrische Schallzahnbürste

    HX9359/89
    Sonicare
    Sonicare

    Philips Sonicare DiamondClean Elektrische Schallzahnbürste

    HX9359/89

    Weißere, gesündere Zähne ein Leben lang

    Die beste Philips Sonicare Leistung für weiße Zähne mit unserer elegantesten elektrischen Sonicare Schallzahnbürste. Wechseln Sie zur Philips Sonicare Zahnbürste. Alle Vorteile ansehen

    Philips Shop Preis

    Weißere, gesündere Zähne ein Leben lang

    Die beste Philips Sonicare Leistung für weiße Zähne mit unserer elegantesten elektrischen Sonicare Schallzahnbürste. Wechseln Sie zur Philips Sonicare Zahnbürste. Alle Vorteile ansehen

    Weißere, gesündere Zähne ein Leben lang

    Die beste Philips Sonicare Leistung für weiße Zähne mit unserer elegantesten elektrischen Sonicare Schallzahnbürste. Wechseln Sie zur Philips Sonicare Zahnbürste. Alle Vorteile ansehen

    Philips Shop Preis

    Weißere, gesündere Zähne ein Leben lang

    Die beste Philips Sonicare Leistung für weiße Zähne mit unserer elegantesten elektrischen Sonicare Schallzahnbürste. Wechseln Sie zur Philips Sonicare Zahnbürste. Alle Vorteile ansehen

    Handzahnbürste reinigen: Darauf sollten Sie achten

     

    Im Prinzip können Sie Ihre Handzahnbürste ähnlich wie auch Ihre elektrische Zahnbürste reinigen:

     

    • Spülen Sie die Handzahnbürste nach jedem Putzen gründlich unter klarem Wasser ab.
    • Danach schütteln Sie die Bürste, damit sie nicht zu feucht ist und sich keine Bakterien festsetzen.
    • Um die Zahnbürste vor Keimablagerungen zu schützen, stellen Sie sie anschließend zum Trocken mit dem Kopf nach oben in ein Glas oder einen Zahnputzbecher.2

    Weitere Tipps

     

    • Bewahren Sie Ihre Zahnbürste stets aufrecht auf, damit Sie an der Luft trockenen kann.
    • Wenn Sie auf Reisen sind, legen Sie Ihre Zahnbürste oder den Bürstenkopf in eine Zahnbürstendose, um Sie so vor Verschmutzungen und Bakterien zu schützen. Die Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste zum Beispiel wird mit einem eleganten USB-Reiseladeetui geliefert, welches Ihre Zahnbürste schützt und das Laden unterwegs einfach macht.
    • Teilen Sie Ihre Zahnbürste nicht mit anderen Personen, da so die Übertragung von Krankheiten begünstigt werden.

    Die Zahnbürstenreinigung ein wichtiger Teil Ihrer täglichen Mundhygiene und sollte daher gewissenhaft ausgeführt werden. Denn nur eine gut gereinigte Zahnbürste kann Ihre Zähne sauber machen und für ein gesundes Lächeln sorgen.