1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    • Ihre Vorteile im Philips Online-Shop

    • 30 Tage Rückgaberecht

    • Versandfertig in 24 h

    • Versandkostenfrei

    Entkalken

      So entkalken Sie Ihre Dampfbügelstation

      Dampfbügelstationen entkalken

      Bügelstation

      So entkalken Sie Ihre Dampfbügelstation

      Dampfbügelstationen entkalken

      Bügelstation

      Produkttypennummer

      Sie finden den Produktnamen seitlich an Ihrer Dampfbügelstation

       

      Es ist ganz einfach, den Namen Ihrer Dampfbügelstation herauszufinden. Sehen Sie einfach auf der rechten oder linken Seite Ihrer Dampfbügelstation nach, dort steht beispielsweise PerfectCare Elite, PerfectCare Performer usw.

      Warum sollte ich eine Dampfbügelstation entkalken?

      Im Laufe der Zeit lagert sich Kalk in Dampfbügelstationen ab. Je härter das Wasser in Ihrer Region ist, desto schneller bilden sich Kalk und Verunreinigungen und verfestigen sich, wenn das Gerät nicht gereinigt wird. Eine regelmäßige Entkalkung verhindert Probleme wie weiße/braune Verfärbungen auf Ihrer Kleidung, braunes Wasser und Auslaufen. Eine regelmäßige Reinigung des Bügeleisens gewährleistet die maximale Dampfleistung und verlängert die Lebensdauer Ihrer Dampfbügelstation.

      So reinigen Sie Ihre Dampfbügelstation

      Easy De-Calc-Funktion

      PerfectCare Aqua (GC86xx) | PerfectCare Aqua Eco (GC86xx) |  PerfectCare Aqua Pro (GC93xx, GC94xx) | PerfectCare Aqua Silence (GC86xx) | PerfectCare Elite (GC96xx) | PerfectCare Elite Plus (GC96xx), PerfectCare Elite Silence (GC96xx) | PerfectCare Expert (GC92xx)

      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung

      Wenn die DE-CALC-Leuchte blinkt, ist es an der Zeit, zu entkalken. Für beste Ergebnisse können Sie dies in Ihre normale Bügelroutine integrieren.

       

      1. Ziehen Sie den Netzstecker, und lassen Sie das Gerät vollständig abkühlen – mindestens 2 Stunden. 
      2. Stellen Sie die Dampfbügelstation an die Kante eines Tisches oder Spülbeckens, und halten Sie eine Tasse (mindestens 350 ml Fassungsvermögen) unter den EASY DE-CALC-Verschluss.
      3. Entfernen Sie den Verschluss, und lassen Sie Wasser und Kalkpartikel ab.
      4. Bringen Sie den Verschluss wieder an, und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, um ihn festzuziehen.
      5. Nun können Sie weiter bügeln!

      Entfernen Sie den Verschluss, und lassen Sie Wasser und Kalkpartikel ab.

      So reinigen Sie Ihre Dampfbügelstation

      Entkalken der Bügelsohle 

      CompactCare (GC65xx) | EasyCare (GC83xx) | InstantCare (GC75xx) 


      Wenn Sie die EASY DE-CALC-Funktion nicht regelmäßig verwenden und/oder weiße/braune Partikel aus dem Bügeleisen austreten, entkalken Sie die Bügelsohle folgendermaßen.
      Anweisung
      Anweisung 2
      Anweisung 3
      Anweisung 4
      Anweisung 5
      Anweisung 6
      1. Ziehen Sie den Netzstecker, und lassen Sie das Gerät vollständig abkühlen – mindestens 2 Stunden. 
      2. Stellen Sie die Dampfbügelstation an die Kante eines Tisches oder Spülbeckens, und halten Sie eine Tasse (mindestens 250 ml Fassungsvermögen) unter den EASY DE-CALC-Verschluss.
      3. Entfernen Sie den Verschluss, und lassen Sie Wasser und Kalkpartikel ab. 
      4. Halten Sie das Gerät so, dass die EASY DE-CALC-Öffnung nach oben zeigt, und füllen Sie 500 ml destilliertes Wasser in die Öffnung. (HINWEIS: Bei PerfectCare Elite (GC96xx) und PerfectCare Elite Plus (GC96xx) 900 ml destilliertes Wasser einfüllen).
      5. Halten Sie die EASY DE-CALC-Öffnung nach oben, bringen Sie den EASY DE-CALC-Verschluss wieder an, und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn fest. 
      6. Stecken Sie den Netzstecker in die Steckdose, und schalten Sie das Gerät ein. Warten Sie 5 Minuten, bis das Gerät aufgeheizt ist. 
      7. Halten Sie den Dampfauslöser dauerhaft gedrückt, während Sie das Bügeleisen 3 Minuten lang über ein dickes Tuch führen. 
      8. Halten Sie das Bügeleisen an, wenn kein Wasser mehr austritt oder wenn Dampf austritt. Nun können Sie weiter bügeln!

      So reinigen Sie Ihre Dampfbügelstation

      Intelligente Calc-Clean-Funktion

      PerfectCare Compact (GC78xx) | PerfectCare Compact Essential (GC68xx) | FastCare (GC77xx) | FastCare Compact (GC67xx) | Serie HI59xx | PerfectCare Performer (GC87xx) | PerfectCare Viva (GC70xx) | SpeedCare (GC66xx)

      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung

      Wenn Ihre Dampfbügelstation Signaltöne ausgibt und die CALC CLEAN-Anzeige blinkt, ist es an der Zeit, zu entkalken.

       

      1. Füllen Sie den Wasserbehälter zur Hälfte, und stellen Sie sicher, dass Ihre Dampfbügelstation eingeschaltet ist. Wenn Ihr Bügeleisen über einen Temperaturregler mit CALC CLEAN-Einstellung verfügt, stellen Sie den Regler auf CALC CLEAN.
      2. Stellen Sie Ihr Bügeleisen auf den SMART CALC CLEAN-Behälter. Der Behälter war im Lieferumfang Ihrer Dampfbügelstation enthalten. 
      3. Halten Sie die CALC-CLEAN-Taste 2 Sekunden lang gedrückt, bis Sie Signaltöne hören.
        HINWEIS: Bei einigen Modellen befindet sich die Calc-Clean-Taste vorne am Griff des Bügeleisens.
      4. Wenn Ihre Dampfbügelstation keine Signaltöne mehr ausgibt und die CALC CLEAN-Anzeige aufhört zu blinken, ist der Reinigungsvorgang abgeschlossen. Der Vorgang dauert ca. 2 Minuten. Verwenden Sie ein sauberes Handtuch, um die Bügelsohle zu trocknen.
      5. Nun können Sie weiter bügeln!

      So reinigen Sie Ihre Dampfbügelstation

      Vorgehen beim einfachen Ausspülen 

      CompactCare (GC65xx) | EasyCare (GC83xx) | InstantCare (GC75xx) 

      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung
      Anweisung

      Verlängern Sie die Lebensdauer Ihres Bügeleisens durch einfache Schritte zur Entkalkung.

       

      1. Ziehen Sie den Netzstecker, und lassen Sie die Dampfbügelstation vollständig abkühlen – mindestens 2 Stunden.
      2. Nehmen Sie das Bügeleisen von der Basis. Entfernen Sie den Wasserbehälter (sofern abnehmbar). 
      3. Halten Sie die Dampfbügelstation mit beiden Händen fest, und schütteln Sie sie gut. 
      4. Entfernen Sie die Calc-Clean-Abdeckklappe (wenn Ihr Modell über eine verfügt). Lösen Sie die Calc-Clean-Kappe bzw. den Verschluss. 
      5. Kippen Sie die Dampfbügelstation in Richtung des Spülbeckens, um sie zu entleeren. Befüllen und entleeren Sie sie für beste Ergebnisse und eine längere Lebensdauer weitere zwei Mal.
      6. Bringen Sie die Kappe bzw. den Verschluss und die Klappe (falls zutreffend) wieder an.
      7. Nun können Sie weiter bügeln!

      So reinigen Sie Ihre Dampfbügelstation

      Funktionsweise der PureSteam Anti-Kalk-Kartusche

      PerfectCare Pure (GC76xx)

      Wenn Ihre Dampfbügelstation Signaltöne ausgibt und die ANTI-CALC-Leuchte blinkt, ist es an der Zeit, die PureSteam Anti-Kalk-Kartusche auszutauschen. Wenn Sie die Kartusche nicht austauschen, funktioniert Ihre Dampfbügelstation noch weitere 15-30 Minuten und schaltet sich dann automatisch aus, um Schäden zu verhindern. 
       
      Wenn Sie keine Ersatzpatrone zur Hand haben, können Sie das Bügeln mit demineralisiertem Wasser oder entkalktem Wasser aus dem Philips IronCare Wasserfilter fortsetzen.
      1. Öffnen Sie die ANTI CALC FILTER-Klappe an der Basis der Dampfbügelstation, und nehmen Sie die alte Kartusche aus dem Fach.
      2. Nehmen Sie eine neue Kartusche zur Hand, und entfernen Sie das Gummistück von der Unterseite.
      3. Setzen Sie die neue Kartusche in das Fach ein, und drücken Sie sie hinein, bis sie hörbar einrastet. Schließen Sie die Klappe.
      4. Nun können Sie weiter bügeln!
      Philips Shop Preis

      Häufig gestellte Fragen zu Philips Dampfbügelstationen

      Sollte ich demineralisiertes oder Bügelwasser verwenden, um Kalkablagerungen in meiner Dampfbügelstation zu verhindern?

      Wir empfehlen die Verwendung von Leitungs- oder demineralisiertem Wasser für alle Philips Dampfbügelstationen und Bügeleisen. Demineralisiertes Wasser ist die beste Möglichkeit, zu verhindern, dass sich in Ihrem Bügeleisen Kalk ablagert.
       

      Verwenden Sie niemals Bügel- oder parfümiertes Wasser in Ihrer Philips Dampfbügelstation. Dadurch kann Ihr Bügeleisen verschmutzen und beschädigt werden.

      Kann ich meine Dampfbügelstation weiterhin verwenden, wenn die Entkalkungsanzeige blinkt?
      Nein, wenn die Entkalkungsanzeige blinkt, gibt Ihre Dampfbügelstation keinen Dampf mehr aus. Sie müssen das vollständige Entkalkungsverfahren durchführen, bevor Ihre Dampfbügelstation wieder einsatzbereit ist.
      Ich habe die Entkalkung der Dampfbügelstation abgeschlossen, aber die Entkalkungsanzeige blinkt weiterhin

      Es kann passieren, dass der Entkalkungsvorgang nicht beendet wird und das Zurücksetzen daher nicht erfolgreich ist. (Intelligente Calc-Clean-Funktion)


      Führen Sie den Entkalkungsvorgang erneut durch, und stellen Sie sicher, dass der Vorgang abgeschlossen wird. Wenn der Entkalkungsvorgang abgeschlossen ist, wird Ihr Bügeleisen zurückgesetzt, und die Entkalkungsanzeige erlischt automatisch. (Easy De-Calc-Funktion)  

       

      Falls das Problem weiterhin besteht oder Sie Fragen haben, kontaktieren Sie den Philips Kundendienst

      Der Calc-Clean-Vorgang startet nicht, was kann ich tun?

      Der Calc-Clean-Vorgang startet erst nach Ausführung der folgenden Schritte:
       

      1. Füllen Sie den Wasserbehälter.
      2. Stellen Sie die Dampfbügelstation auf den Entkalkungseinsatz.
      3. Halten Sie die Calc-Clean-Taste 2 Sekunden lang gedrückt.
      Nach dem Entkalken treten weiterhin weiße Partikel oder braune Verfärbungen aus der Bügelsohle aus
      Wenn Sie nach dem Entkalken des Bügeleisens weiterhin weiße Partikel oder braune Verfärbungen auf Ihrer Kleidung feststellen, empfehlen wir eine Wiederholung des Entkalkungsvorgangs. Dadurch wird das Bügeleisen erneut gespült und alle Kalkrückstände entfernt.
      Meine Dampfbügelstation gibt nach dem Entkalken keinen Dampf aus

      Nachdem Sie den Entkalkungsvorgang beendet und wieder mit dem Bügeln begonnen haben, kann noch immer Wasser aus der Bügelsohle austreten, und es wird kein (oder wenig) Dampf ausgegeben. Dies geschieht, wenn Ihr Bügeleisen noch Wasser aus dem Entkalkungsvorgang enthält.
       

      Um dieses Problem zu lösen und das Wasser aus dem System zu entfernen, halten Sie die Dampfstoßtaste kontinuierlich mindestens 30 Sekunden lang gedrückt. Sie hören ein Pumpgeräusch, und sobald das gesamte Wasser entfernt wurde, wird Dampf erzeugt.

      Muss ich meine Dampfbügelstation auch entkalken, wenn ich immer demineralisiertes Wasser verwende?
      Wenn Sie immer demineralisiertes Wasser verwenden, lagert sich kein Kalk in Ihrer Dampfbügelstation ab. Bei einigen Dampfbügelstationen blinkt jedoch die Entkalkungsanzeige aufgrund der Zeit, die das Gerät verwendet wurde. In diesem Fall führen Sie bitte das Entkalkungsverfahren durch, um das Gerät wieder verwenden zu können.

      Kontaktieren Sie uns

      Bei Fragen zu Ihren Textilpflegeprodukten von Philips


      Unser Kundenservice ist immer für Sie da.

       

      Montag - Freitag von 08:00 - 20:00 Uhr
      Samstags von 09:00 - 18:00 Uhr

      Abonnieren Sie unseren Newsletter

      Philips behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich. Bitte lesen Sie die Datenschutzrichtlinie , um weitere Informationen zu erhalten.

      Danke für die Anmeldung zu unserem Newsletter!

      Leider ist Ihr Abonnement unseres Newsletters fehlgeschlagen. Bitte versuchen Sie es später erneut.

      *Der Gutschein gilt für neue Abonnenten einmalig ab einem Mindestbestellwert von 30 €. Er ist 14 Tage nach erfolgreicher Anmeldung für den Philips Online Shop gültig und nicht mir anderen Rabatten kombinierbar.