1
Weltschlaftag

Weltschlaftag 2019

Wir bei Philips sind überzeugt, dass Schlaf der Schlüssel zu einem schönen Tag ist.

 

Angesichts der vielen potenziellen Faktoren, die sich auf eine erholsame Nachtruhe auswirken können, möchte Philips Menschen auf der ganzen Welt nicht nur von der besonderen Bedeutung von Schlaf für die Gesundheit überzeugen, sondern auch aufzeigen, wie Sie Ihre Schlafgewohnheiten verbessern können.

Das weltweite Streben nach besserem Schlaf

Weltweite Philips Umfrage zum Thema Schlaf 2019

 

Anlässlich des Weltschlaftags 2019 hat Philips erneut seine jährliche weltweite Umfrage zum Thema Schlaf durchgeführt, um wichtige Erkenntnisse darüber zu erhalten, welchen Einfluss Schlaf auf das Leben der Menschen hat und was diese tun (oder nicht tun), um ihre Schlafgewohnheiten zu verbessern. Wir haben mehr als 11.000 Erwachsene in 12 Ländern zu ihren Einstellungen, Wahrnehmungen und Verhaltensweisen rund um das Thema Schlaf befragt. Die Ergebnisse zeigten, dass das Bewusstsein für die Auswirkungen von Schlaf auf die Gesundheit zwar zunimmt, viele jedoch oft nicht den gesunden und erholsamen Schlaf finden, den sie brauchen.

WST Aufwachen
WST Online Info
WST Kein Arzt

Was können Sie unternehmen, um Ihren Schlaf zu verbessern?

 

Unser Ziel ist es, Ihnen mit den Informationen aus unserer weltweiten Umfrage zum Thema Schlaf zu helfen, Ihre tägliche Routine dahingehend zu verbessern, dass Ihr Schlaf für Sie erholsamer wird und Sie diesem eine insgesamt höhere Bedeutung beimessen.

Dies sind einige Empfehlungen unserer Schlafexperten:

Erkennen und verstehen Sie, welche Auswirkungen Schlafmangel auf all unsere Lebensbereiche hat – auf die Arbeit, Beziehungen oder unsere Leistungsfähigkeit.
Führen Sie für sich eine Routine für das Schlafengehen ein und behalten Sie diese bei.
Erkennen Sie verschiedene Faktoren, auf die sich Ihre Schlafprobleme möglicherweise zurückführen lassen, informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten und/ oder wenden Sie sich an einen Arzt.
Nutzen Sie die Vorteile von Technologien für sich: Informieren Sie sich über Technologien, die Ihren Schlaf positiv beeinflussen können und vermeiden Sie mindestens die letzten 30 Minuten vor dem Schlafengehen Ihr Smartphone zu nutzen oder vor einem Bildschirm zu sitzen. Platzieren Sie solche Geräte auch möglichst nicht direkt neben Ihrem Bett.
Erkennen und verstehen Sie, welche Auswirkungen Schlafmangel auf all unsere Lebensbereiche hat – auf die Arbeit, Beziehungen oder unsere Leistungsfähigkeit.
Führen Sie für sich eine Routine für das Schlafengehen ein und behalten Sie diese bei.
Erkennen Sie verschiedene Faktoren, auf die sich Ihre Schlafprobleme möglicherweise zurückführen lassen, informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten und/ oder wenden Sie sich an einen Arzt.
Nutzen Sie die Vorteile von Technologien für sich: Informieren Sie sich über Technologien, die Ihren Schlaf positiv beeinflussen können und vermeiden Sie mindestens die letzten 30 Minuten vor dem Schlafengehen Ihr Smartphone zu nutzen oder vor einem Bildschirm zu sitzen. Platzieren Sie solche Geräte auch möglichst nicht direkt neben Ihrem Bett.

Wie gut schlafen Sie?

 

Auf dem Weg zu einem besseren Schlaf sollten Sie zuallererst  einschätzen, ob Ihrem schlechten Schlaf eine Schlafstörung zugrunde liegen könnte. Ein beachtlicher Anteil der Weltbevölkerung leidet Schätzungen zufolge unter unterbrochenem Schlaf. Schlafapnoe ist dabei eine der häufigsten Schlafstörungen, die oft unbemerkt bleiben.
 

Wenn Ihrer Meinung nach bei Ihnen ein Schlafapnoe-Risiko besteht, tun Sie Ihrer Gesundheit etwas Gutes und konsultieren Sie hierzu Ihren Hausarzt.

Weltschlaftag – Umfrageergebnisse aus 2017

Weltschlaftag 2017

Am Weltschlaftag 2017 führte Philips eine weltweite Umfrage unter dem Titel "Schlaf: Das weltweite Kopfzerbrechen über Prioritäten" durch, wobei…

Weltschlaftag – Umfrageergebnisse aus den vergangenen Jahren

Fußnoten

 

1.  

Sie möchten mehr über unsere Schlaf-Lösungen erfahren?