1
0

Einkaufswagen

Zurzeit befinden sich keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

    Erhalten Sie genau den Support, den Sie benötigen
    Sie suchen eine spezifische Lösung für Ihr Produkt?

    Wie entkalke ich meine Philips/Saeco Siebträger-Espressomaschine?

    Aktualisiert am 2021-07-04
    Entkalken Sie Ihre Philips/Saeco Siebträger-Espressomaschine, um sie in einem optimalen Zustand zu halten. Nachfolgend finden Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Durchführung.

    Hinweis: Entkalken Sie Ihre Maschine alle 1-2 Monate oder wenn eine Verringerung des Wasserdurchflusses festgestellt wird. Verwenden Sie nur die Saeco Entkalkungslösung (CA6700). 

    Entkalken der Siebträger-Espressomaschine

    1. Setzen Sie den Filterhalter auf die Maschine.
    2. Entnehmen Sie den Wasserbehälter und leeren Sie ihn.
    3. Gießen Sie die Hälfte (125 ml) der Entkalkungslösung in den Wasserbehälter und füllen Sie den Behälter bis zur Markierung MAX mit frischem Leitungswasser. Setzen Sie den Wasserbehälter wieder in die Maschine ein.
    4. Stellen Sie einen Behälter unter die Dampfdüse (Pannarello).
    5. Schalten Sie die Maschine ein und warten Sie, bis die Bereitschaftsanzeige leuchtet.
    6. Öffnen Sie den Regler für Heißwasser/Dampf, indem Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn drehen.
    7. Drehen Sie den Auswahlregler in die Position zum Brühen von Kaffee und füllen Sie die Schüssel mit 300 ml Entkalkungslösung.
    8. Drehen Sie den Auswahlregler in die neutrale Position, um die Ausgabe anzuhalten.
    9. Schalten Sie die Maschine aus und leeren Sie die Schüssel.
    10. Lassen Sie die Entkalkungslösung für ca. 15 bis 20 Minuten bei ausgeschalteter Maschine einwirken.
    11. Wiederholen Sie die Schritte 4 bis 9, bis der Wasserbehälter leer ist. Warten Sie zwischen den Zyklen 3 Minuten, während die Maschine ausgeschaltet ist.
    12. Spülen Sie den Wasserbehälter aus und füllen Sie ihn mit frischem Leitungswasser.
    13. Stellen Sie einen Behälter unter den Filterhalter.
    14. Schalten Sie das Gerät ein.
    15. Drehen Sie den Auswahlregler in die Position zum Brühen von Kaffee und geben Sie das Wasser aus.
    16. Drehen Sie den Auswahlregler in die neutrale Position, um die Ausgabe anzuhalten.
    17. Leeren Sie den Behälter und füllen Sie den Wasserbehälter erneut mit frischem Wasser.
    18. Stellen Sie den Behälter unter die Dampfdüse (Pannarello).
    19. Öffnen Sie den Regler für Heißwasser/Dampf, indem Sie ihn gegen den Uhrzeigersinn drehen.
    20. Drehen Sie den Auswahlregler in die Position zum Brühen von Kaffee und geben Sie den kompletten Wasserbehälter aus.
    21. Schließen Sie den Regler für Heißwasser/Dampf, indem Sie ihn im Uhrzeigersinn drehen, und drehen Sie den Auswahlregler in die neutrale Position.
    22. Wiederholen Sie die Schritte 15 bis 19 weitere vier Mal.
    Der Entkalkungszyklus ist jetzt abgeschlossen.
    Schritte zum Entkalken der Siebträger-Espressomaschine
    Produkt registrieren
    Produkt registrieren

    Behalten Sie den Überblick über die Garantieleistung Ihres Produkts.

    Qualifizieren Sie sich für Prämien, Geschenke und Sonderangebote.

    Erhalten Sie einfachen Zugriff auf den Produktsupport.

    Nach oben

    Unsere Seite wird am besten mit der neuesten Version von Microsoft Edge, Google Chrome oder Firefox angezeigt.